montybunker

Spiegelbild

  • Autor montybunker
  • songvote_creation_date
Probenraum Recording. Ja, wir werden alle älter. Lasst es Euch gut gehen.
Autor
montybunker
Song-Veröffentlichung
Artist
reiten schwimmen lesen
Kategorie
Pop
Aufrufe
455
Bewertung
7,17 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

sanoor
Wieder ein sympathischer Song. Schönes Thema, gelungener Text. Musikalisch kann ich nur das wiederholen, was ich zu "Reise Reise" geschrieben habe. Wortrhythmik passt an einigen Stellen noch nicht ganz und muss noch ausgefeilt werden. Das Ende ist eigen, aber in Ordnung.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
RK79
Solide Arbeit!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
jet2
der text ist wieder gut aber gefühlsmäßig und musikalisch erreicht mich der song irgendwie bei weitem nicht so, wie die anderen beiden montysongs, die es mir echt angetan haben.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stonyroad
Proberaum merkt man, alles ohne Glanz. Vox sind schön im Vordergrund aber der Rest steht hinterhalb, paar Meterchen. Komposition spricht mich nicht an.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
R
Instrumente sauber voneinander getrennt, alles sehr schön klar. Aber dem Drummer habter ein paar Matratzen zuviel vornehin getackert im Proberaum. Der ist zu weit weg, der gute Groove des Stücks hätte da etwas mehr Kraft benötigt. Aber wieder diese fluffige Leichtigkeit - Zauberei :D
  • Danke
Reaktionen: montybunker
KantinaKasino
gefällt mir richtig gut! schöner text. runder sound. geht gut ins ohr. das ende find ich auch gut. hätte aber auch nochmal abgehen können. aber man muß sich ja für eins entscheiden.;-)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
M
Jau! Der Song gefällt mir musikalisch besonders gut. Irgendwie hat der einen guten Drive, lädt zum Tanzen und im Refrain zum Mitsingen ein. Deine Stimme ist schon echt ein Markenzeichen, hoher Wiedererkennungseffekt. Tatsächlich geht dem Song am Ende ein wenig die Luft aus. Macht aber nicht viel , ein Hit ist er für mich trotzdem.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Marry50a
Gefällt uns. Oft ist weniger mehr. Vielleicht etwas viel Text, kommt aber insgesamt gut rüber. Für 'ne Proberaum klasse! Live eingespielt oder Track für Track??
  • Danke
Reaktionen: montybunker
popnapp
Gefällt mir von dem diesmonatigen Reiten-Schwimmen-Lesen-Song-Trio noch am besten. Arrangement und Produktion liegen immer noch nicht auf meiner Wellenlänge. Zu viel 0-8-15-Gitarrengeschrammel und zu wenig Gegenmelodien oder Soundspielereien und der Groove fehlt irgendwie. Aber so ist das eben im Probenraum. Was mir aber gefällt ist der Gesang. Und das Songwriting finde ich hier auch gut gelungen.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
helge1973
Vox-Overload - again. Da hat monty sooo viel Text in sooo wenig Lied gepackt, eine Pause vonner Vox hätte hier verdammt gut getan, denn ansonsten ist das ein ganz, charismatisches, flottes Liedchen. Manchmal passt mir die Wortwahl nicht zum Lauf der Musik - da läuft das eine oder andere Wort total aus der Reihe und nimmt dem ganzen den Drive. Das ist mir nun öfter bei Deinen Liedern aufgefallen, wusste nur nicht, WIE ich es beschreiben sollte und weiß auch nicht, ob DAS hier so verständlich ist. Hat Spaß gemacht und wäre sicher auch was für den kleinen Hunger zwischendurch beim Radio. Ja, in der Tat würd ich mir so nen Lied auf der A3 morgens nach Leverkusen wünschen ;-)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Teestunde
Zum Schluss hätte es noch einen Kick geben können. Da war irgendwie die Luft raus. Ansonsten schönes Lied, bei dem man mehr als einmal schmunzelnd nickt: Ja, so ist es! :)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stoman
Wieder ein sehr solides Stück Musik. Für den achten Punkt müsste es sich für mein Gefühl noch mehr von der Masse abheben, aber es schwimmt sehr gut mit. :)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Oben