1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Only Love

Song in 'Pop' von Beyolie gepostet, am 21.05.16.

  1. Beyolie

    Beyolie

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    8.463
    8463
    8/10, 10 Stimme(n)
    Titel:
    Only Love
    Dauer:
    00:05:09
    Datum:
    21.05.16
    Interpret:
    Beyolie
    Kategorie:
    Pop

    Und hier folgt der zweite Streich. Eine wirklich sehr langsame Nummer. Ich konnte mich nicht dazu durchringen, die Lady bei ca. 3:30 abzuwürgen, war aber hin- und hergerissen. Nun zieht sich das Lied halt bis über fünf Minuten. Na ja, zum Schmalspur-Schmachten reichts. Dank dem Soulfrontier im Feedbackforum für seine (richtigen und wichtigen) Tipps zum Song. Die Vocals kommen in diesem Fall von: Only Love (SAW mix) + stems by Andrew Wainwright (c) 2015 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/andrewwainwright/50171 Ft: Shannon Hurley So, jetzt kann ich mich den anderen hundert Projekt-Ideen widmen ... P.S.: Bei dieser Schnulze habe ich ein bisschen dem Papen Rob sein Zeugs wiederentdeckt ...
     
    Beyolie, 21.05.16
  1. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    11.712
    11712
    7/10,
    Ist ja immer individuell hier. Für mich zieht sich diese Nummer zu sehr. Die andere ist eher mein Fall.
     
    Locis, 31.05.16
    Beyolie bedankt sich.
  2. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.416
    25416
    10/10,
    Gefällt mir viel besser als der andere Song! :) Schöne Stimme und Stimmung. Und sogar ein paar nicht so sehr angestaubte Sounds. Huch, ich habe geholfen? Hab ich wohl verdrängt! :-D Auf jeden Fall eine sehr gelungene Arbeit. ICH hätte natürlich zumindest gegen Ende mal so richtig ordentlich hart reingehauen anstatt immer so unheimlich brav zu bleiben. Egal, super Sache!
     
    Beyolie bedankt sich.
  3. musicdevil

    musicdevil Gesperrter User

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    21.377
    21377
    7/10,
    Ach doch, gefällt mir, auch wenn der Track sich nicht so richtig bei mir ins Gehirn brennt, bzw. den Ohrwurm erzeugt.
     
    Beyolie bedankt sich.
  4. docmidnite

    docmidnite

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    2.502
    2502
    8/10,
    Tja, wären die vocals jetzt auch noch hausgemacht... Stimmt alles, schöne Nummer, leider nicht auf den Punkt gebracht...
     
    Beyolie bedankt sich.
  5. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    2.457
    2457
    8/10,
    Tja, kein Popel dran zu finden. Tu mich trotzdem schwer den Song zu bewerten, da - wenn ich das richtig verstehe - die Vocals (und damit Melodie, Text, Performance) eingekauft sind. Da kann ich nur sagen: gut eingekauft. Bleibt das Drumherum: Gefällig, makellos, ein bisschen glatt, ein bisschen steril. Trotzdem gefällt ´s mir, vor allem aber wegen der schönen Stimme und des Gesangs. Ja, was nun....Ja, haste gut gemacht.
     
    sanoor, 25.05.16
    Beyolie und speedtom bedanken sich.
  6. Hobelhai

    Hobelhai Kapellmeister

    Registriert seit:
    28.03.04
    Punkte:
    703
    703
    7/10,
    Handwerklich einwandfrei, lässt mich aber kalt. Insgesamt zu lang.
     
    Hobelhai, 25.05.16
    Beyolie bedankt sich.
  7. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.670
    19670
    8/10,
    Schöne Vox, sanft gesungen Weiche Sounds und Effekte tauchen auf und passen sich dem Feeling des Songs überraschend gut n. Die Komposition kriecht zu gleichmäßig dahin. Geht unmerkbar von der Strophe in den Refrrain - oder gibts sowas gar nicht? Der Mittelteil bringt auch keine Abkehr vom restlichen Kuschelfaktor. Wäre kürzer besser gewesen, so wirds auf die Dauer zu ähnlich. Trotzdem:Gut in Szene gesetzt, super gesungen, tolle Idee dahinter - keine Frage.
     
    stonyroad, 24.05.16
    Beyolie bedankt sich.
  8. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.712
    84712
    5/10,
    Mit Balladen tu ich mich - weiß ja (fast) jeder - ziemlich schwer .. dann les ich auch noch "5 Minuten" und denke nur noch :wtf: Und joa, ist auf gar keinen Fall schlecht und hat schöne Stellen (4 allem, wenn die 2.Stimme auftaucht), zieht sich jedoch ansonsten wie die Bibel von einem User, dessen Namen ich aufgrund meiner Petz-Feinde nicht aussprechen darf ... natürlich, die Vox der Dame ist nice und bestimmt - wemma über Wolken schwebt - klingt es ganz nice. Nüchtern betrachtet für mich jedoch viel zu laaaaaaang mit viel zu wenig Aaaabwechslung.
     
    helge1973, 23.05.16
    Beyolie bedankt sich.
  9. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    19.772
    19772
    10/10,
    Lustig, die Vocals kenne ich gut. Stecken in einer von meinen (nicht hundert aber vielen) Projekt-Ideen. Tolle Vocals! Und mit des Pappen Robs Arsenal und deinem Können hast du wunderbare Flächen dazu gefunden. Sehr cool! Die Vocals sind auch nicht zu weit vorne und alleine sondern fügen sich wunderbar in die ähnlichen Vox-Synthiespuren ein. Ab 2:00 mal nicht so aber Abwechslung ist bei dir eben fester Programmpunkt. Dieser Song gefällt mir noch besser als "I shouldve kissed...". Ich mag eben butterweiche Soundperfektion. Aber liegt sicher auch ein bisschen an den traumhaften Vocals. Na jedenfalls noch ein Top-Hit für meinen Autoplayer, zum Träumen mit 40 auf der linken Spur!
     
    popnapp, 22.05.16
    Beyolie bedankt sich.
  10. moorfrosch

    moorfrosch

    Registriert seit:
    18.01.10
    Punkte:
    276
    276
    10/10,
    No comment 10 points
     
    Beyolie bedankt sich.