WolfgangBaumann

Mensch - Remix

  • Autor WolfgangBaumann
  • songvote_creation_date
Der Text ist eigentlich schon etwas älter, aber gefällt mir immer noch sehr gut, ist zudem das erste was ich jetzt überhaupt die community hören lass weil ich just heute entdeckt hab wie ichs auf ebspace hochladen kann... ...und somit stellt WolfgangBaumann auch offiziell seine Band Dreiviertel vor. ...duktusbeats hat uns einen neuen beat gemacht für nen remix. raps sind von mir (erster part und elchson (part2), meinem rapkollegen. Ist auf jeden Fall besser geworden als das original, und das ist gut so... ...hoffe es gefällt den hiphop-leuten im forum und noch schöner find ichs immer wenn leute aus ner anderen musikalischen ecke unserer musik etwas abgewinnen können... hört rein... freu mich auf feedback!
Autor
WolfgangBaumann
Song-Veröffentlichung
Artist
Dreiviertel
Kategorie
HipHop
Aufrufe
447
Bewertung
9,71 Stern(e)

Song-Rezensionen

S
boar, sehr nicer track... beat/rap und cuts past alles..
PhoS
Yeah Yeah Yeah ! Auf jeden ein geiles Teil ! Lange nicht mehr so tightes Zeug gehört, das Flowt, text gefällt auch sehr gut. Das ist mir die 10 wert! DeLaScene.
italic_mo
gute raps , sehr gefühlvoll + gleichzeitig gefühl für den beat , beat is einfach aber geil !
Strat-Spieler
Tja, absolut radiotauglich! Thumbs up! Gruß Tom
emrasius
mag eure mucke einfach und kann mich meinen vorrednern für diesen track nur anschließen!
soulmanager
Volle Packung, mutige Worte, minimales Arrangment, passt alles zusammen! Da wird einem ja erstmal komisch beim Hören, weils trifft! Leider kann ich den Sound nicht wirklich nachvollziehen, wegen 96kbit Quali, daher gibt es eine 9, vom Text her aber schon eine 11... gruß thomas
mad
Boah. Geil. Muss ich wieder mal die 10 zücken. Rap mit Tiefgang über ein wichtiges Thema. Beat ist geil; so im Stil von Roey Marquis II. Text kann sich ebenfall sehen lassen. Lieblingsstelle: "Mensch, warum machst du aus Kampftruppen Handpuppen, die Randgruppen anspucken, während sie an die Wand gucken." Klasse! Grosses Kompliment. Was mir nicht so gefallen hat, ist die Modulation zum Schluss, aber das trübt die Wertung nicht...
Oben