popnapp
  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
"Songs von Töchtern sind zum Remixen da", sollte man denken. Ich tat es jedenfalls (das Denken und das Remixen). Aus einer luftigen Ballade meiner Tochter wurde auf diese Weise etwas mehr Dance-Track. Denn Tanzen ist gesund.

Credits:
Sie : Gesang, Musik und Text
Ich : Alles mit Reason-Instrumenten zukleistern und ein bisschen Chorsingen

Vielen Dank fürs Reinhören!

Life

I was walking down the street last night
then I heard a crash and I thought you'd died
but you were sitting in your car still breathing
you told me "honey listen life has a reason"

the ambulance I called it came too late
there was nothing left to do
there was noone left to save
and to think that happened yesterday
feels like a lifetime of words you'll never get to say

make the most of what you have
and take whatever you can get
life as we knew it has passed

(that's life)
(you got to say that's life)

I came home and broke down in the hall
tears were running down my face
could not think clearly at all
I went to bed but didn't fall asleep
there was too much to think
too much I had seen
(you are alive, come on, you're on, come on)

I have forgotten what your face looked like
you seem so surreal
but still you actually died
oh I will never dare forget the night
makes me feel dead inside
but also makes me feel alive
(you are alive)

make the most of what you have
(you could not stay)
and take whatever you can get
life as we knew it has passed

(that's life)
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
Mer
Kategorie
Pop
Aufrufe
906
Bewertung
8,50 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

montybunker
Gut gemacht
Danke
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Beyolie
Inzwischen habe ich mir das schon mehrfach angehört, ist ja schon ein paar Tage im Voting. Gefällt mir gut!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Locis
Tolle Coop! Formal wünschte ich noch einen Teil. Keine Ahnung, was da kommen soll, aber so ist es ein Mü zu kurz.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
stonyroad
Stimmt, da werden Erinnerungen an die "Kaiser der Süntisaiser" wach, da erwartet man die Zeichentrickstimme des Sängers aber - uff - Glück gehabt.

Mir gefällt der Song gut, die Stimme von Mlle Popnapp find ich sehr gut, die Melodie gefällt mir besonders weils diesmal nicht pro Silbe einen Akkordwechsel gibt.
  • Danke
Reaktionen: XCapt und popnapp
Turquoise
Anfang könnte von den Pet Shop Boys sein (eine der besten Popbands ever). Dazu müsste es aber in der Percussion bei Einsatz des Gesangs mehr abgehen.
Der Refrain hat hier eher die Funktion, die in anderen Songs von der der Lift-Teil hat - sprich, es fehlt irgendwie der Höhepunkt. Auch ein epischeres Ende wie in It's a sin oder Suburbia hätte dem Song gut getan.

Der Gesang Deiner Tochter ist schön unprätentiös, mal was anderes, als das pseudoerotische Herumgehauche von heutzutage.

Insgesamt sicher besser, als das meiste Zeug.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Audiotic
Schön einen popnapp zu hören der erst auf's zweite hinhören als solcher zu erkennen ist.
Mir gefällt die Gesangsmelodie und der sound wird auch immer voller bei dir. Sehr schön!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Crosswise
sehr schönes Stück, echt tolle Stimme, Deine Tochter...
  • Danke
Reaktionen: popnapp
mfx
Lädt zum Wiederanhören ein. Schönes Ding!

Edit:
Großes Lob auch an die Tochter! Wollte schon fragen, woher du diesen tollen Frauenvocals hast.. :D
  • Danke
Reaktionen: popnapp
notenhobler
gefällt mir
  • Danke
Reaktionen: popnapp
jet2
die stimme deiner tochter gefällt mir sehr gut!
die synthesizerphrasen passen klasse dazu.
ich find, der refrain hebt sich durch seine komplexere akkordfolge genug von der strophe ab.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Kosaken-Kaffee
Ihre Stimme klingt mir etwas zu trocken. Ansonsten habt ihr es aber gut gemacht.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Teestunde
Schönes Lied. Mir gefällt es. Ja, kann sein, der Refrain setzt sich nicht genug ab, aber das ist trotzdem okay. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
X
Nach meinem Geschmack sind Refrain Strophe zu ähnlich. Der Arpeggiator spielt ziemlich gleichförmig durch. Und das gilt allgemein auch für das Arrangement. Der Refrain wirkt nicht als der Höhepunkt des Liedes.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
pivo7
Dreamteam! Passt wie die Faust aufs Auge! Deine (unerkältete) Tochter hat ne richtig schöne, coole Stimme! Echt schön UND süß!! Da kommt noch was!

Vielleicht hast Du ja Deine musikalische Ausdauer und Deinen unschlagbaren Fleiss an Deine Tochter vererbt! Die Musikalität und den Groove (tjaja...ich und mein "Groove" :O) ) schon mal auf jeden Fall! RICHTIG schöner tanzbarer Pop! Wie gesagt: "Mit Spaß macht einfach ALLES mehr Spaß!"

Das einzige, was ich "etwas" bemängeln würde, ist eine rassige Bridge (vielleicht mit Transpose und kleinem Solo), die ich
vor "I have forgotten..." etwas vermisse! Kann man aber als maginal betrachten!

Mal wieder so'n Fall, wo mir die 10 verfügbaren Punkte eigentlich nicht ausreichen. Muss ich eben die "nur" 10 Punkte vergeben! *schnief*
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Oben