montybunker

Liebesmaschine

  • Autor montybunker
  • songvote_creation_date
Frohes Fest der Liebe!
Autor
montybunker
Song-Veröffentlichung
Artist
reiten schwimmen lesen
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.083
Bewertung
8,17 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

S
Intro ist super.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Kosaken-Kaffee
Hat mir sehr gut gefallen. Der Gesang gehört für meinen Geschmack noch etwas weiter nach vorne.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
2-PLUGGED
Sehr gut gemachter Song.....hat was........Die Stimmen hätte man mehr in den Mix einbinden können. Alle Insturmente besitzen einen gewissen "Raumklang", der in der Stimme nicht wiedergegeben ist. Eventuell auch Absicht (Mach ich ja auch oft). Den Vocoder hör ich immer gern.
10 Punkte, weil was Neues.....und Gutes:);)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
popnapp
Das ist tatsächlich ein Hit! Musikalisch einfach frisch, interessant und einprägsam.
Schönes Intro, dass sich Zeit nimmt. Insgesamt richtig gut gespielt alles.
Ein bisschen stört mich der Text und wie er dem Rhythmus geopfert wird. "Liebesmaschin'", hm, irgendwie komisch.
Aber klasse gesungen. Nur im Mix scheinen mir die Vocals etwas zu laut und etwas zischelnd (auf meinen Boxen).
Insgesamt aber, wie gesagt, einfach mal ein klasse Hit!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
holgi
Über Kopfhörer klingt es gut :-D

der singende Bass ist der Hammer, Gesangseffekt ist zu viel findich, und ja die Snare kommt nicht so richtig durch, weil dumpf und oben wenig.

Die musikalische Idee ist super, Handwerk auch, Mix nicht so prall.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
jet2
der song ist klasse, voll der hit!

der mix gefällt mir leider nicht so.
ne menge resonanzen im bassbereich, besonders am anfang
der gesamtsound ziemlich harsch.
es fehlt an räumlichkeit, die gitarre finde ich teilweise zu direkt,
die kanäle sind unterschiedlich komprimiert.

wie gesagt, ein hit.
dafür 9/10 punkte
(ohne mixbewertung)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Verney
Passt in Arrangement, Kompostion, Text und Mix recht gut, in meinen Ohren. Obwohl´s nicht meine Musikrichtung ist, konnte ich es mir gut anhören! Das ist ja eher ein gutes Zeichen.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stonyroad
Intro taugt mir total.
Dann gehts für mich ein wenig abwärts, aber es hat was weils sehr Abwechslungsreich ist. Die gephaserten -oder was immer- Vocals taugen mir, erinnern an "Killer Queen"
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Teestunde
Erinnert ein bisschen an die Elektro-Musik der 80er Jahre. Insgesamt ein bisschen dumpf. Nicht ganz meins.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Nivek
La la la Li Ma schi schi schi. - sehr überraschender Part ! Text ist manchmal leider nicht so gut zu verstehen.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
SoundMystery
Klasse....geht ab und gefällt mir richtig gut.
Muss auch sagen, gerade die Snare, sehr dumpf, alles Andere ist Geschmackssache
Prima !!!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stereolli
Cooler Anfang. Man erwartet etwas, kommt auch, nur nicht so, wie ich es erwarte. Es kommt etwas mit Handbremse angezogen, gut, aber für mich anders, wie erwartet :) Drums klingen mir bischen zu dumpf.
Die modulierten Vocals sind schwer zu verstehen.

Verkauf den mal an Hartmut Engler, wird n Hit ;)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Oben