bodo

Inside

  • Autor bodo
  • songvote_creation_date
Hi. Hier die vorerst letzte Version von Inside. Nachdem ich den Track hier schon 3 mal vorgestellt hab, stell ich ihn jetzt ins Voting. Die anderen Threads müsste auch noch geben, aber vielleicht kann sich der ein oder ander ja auch noch erinnern. Inside Die Intonation in der Strophe bekomm ich einfach nicht besser hin, also habt bitte etwas Gnade mit mir. Die zweite und dritte Stimme wurd evon Talvin eingesungen. Gruß, Bodo
Autor
bodo
Song-Veröffentlichung
Artist
Bodo feat. Talvin
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
491
Bewertung
7,40 Stern(e)

Song-Rezensionen

S
Denke du kannst um einiges besser singen wenn du es nicht aus dem kopf sondern aus dem bauch raus.und echt ist nur echt wenn du es auch selbst erlebst und daraus deine kunst machst.gruss carlos
mathew
Hi Guter song, aus dem noch ein wenig mehr rausgeholt werden könnte. Der Mix ist stimmig, Backing Gesang hört sich sehr gut an. Ich finde diesen näselnden Solo-Gesang gar nicht verkehrt, ist halt nur manchmal etwas unsauber in der Intonation. Also insgesamt eine solide Arbeit die mir 8 Punkte wert ist! Gruß Mattes
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 7,00 Stern(e)
ist zwar nicht meine mucke, aber der mix ist trotzdem ziemlich gut wie ich finde. da sind die "unpassenden" töne des gesangs manchmal schade... wie auch die engl.aussprache. ansonsten eigentlich ok. ich geb mal 7 punkte. octa
kEEN
hi wie gesagt is deine stimme zwar gut, aber an deinem englisch musst du noch gewaltig arbeiten und so wörter wie "had" oder sowas kommen ein bisschen zu sehr "mick jaggerisch" herüber.(wenn du weisst was ich damit meine :D ) die ständigen snare rolls sind auch sehr nervig, die auf jeden fall herausnehmen, ansonsten sehr schönes arrangement cu keen
antares
Hi, ich finde, es ist eigentlich schon alles gesagt worden, darum kurz. + Kooperation + Spieltechnik + passabler und guter Mix +/- Intro/Outro +/- Drums (Klang, Ride mittig?) sind eigentlich gut gemacht. - Gesang "äääh" ... "Head" ... sorry ... will besser werden! Variationen dazu ausdenken? (Backing sauber gemacht) - Harmonie bei 00:52 und wiederholungen (habs im Thread schon erwähnt) dies klingt einfach zu schräg für mich, da die Konstruktion dazu nicht flüssig wirkt Ich will positive 7 Punkte geben, trotz der im Hinterkopf pochenden 6. Ganz einfach darum, der Spass-Faktor/Kooperation find ich immer ganz gut! lg antares
Kesse
Hi, der Gesang zieht/ääääht zu sehr, im timing hängts ab und an... [color=CC3300]Gruss [/color] [size=large][color=00CC00]K[/color][color=0000ff]e[/color][color=0099ff]s[/color][color=ffff00]s[/color][color=990000]e[/color][/size]
J
Drums gefallen mir nicht so besonders, ist aber wohl so gewollt?!? Viel zu drucklos für meinen Geschmack ;-) Über den Gesang wurd ja schon einiges gesagt. Passt noch nicht 100%ig. Hat aber sehr viel Potenzial der Song :)))
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
hallo ihr beiden, der song läuft bei mir schon zum 4. mal und wird immer besser. der gesang am anfang ist auch in meinen ohren etwas schräg:D. im laufe des songs wird der gesang aber immer besser, vorallem im refrain. ihr beide habt wirklich schöne charakterstimmen.....sagt man das so:D? lg elvisto
EddiB
Hi, ich mein genau das was Gecko gesagt hat. Du hast ne gute Stimme, solltest aber etwas disziplinierter singen. Der Anfang läßt eine eher die Stoptaste suchen, aber dann wirds deutlich besser, v.a. der Gesang. Zur Strafe nur 8 für nen Song, der mehr Potential hat ;) Grüße Edgar
kasimiruslav
Hallo Ihr beiden ein schönes Stück Gitarrenpop, die Komposition haut mich nicht von Sockel aber was der Song sagen will bringt er vón der Stimmung her sehr gut rüber.. Auch die Konstruktion des Ganzen gefällt mir... schön, wenn es ab 1:52 nochmal druck bekommt... Beim Gesang schwanke ich... ich glaube erkennen zu können, wie es klingen will...aber nicht so 100% klappt... kenn ich..:)) die gestaltung der drums gefällt mir nicht so.. aber schöner transparenter sound... Gruss, kasimiruslav
gecko63
Habe zwischen sieben und acht geschwankt und mich am Ende für die bessere Note entschieden, weil der Song selbst auch mit jeder Minute Besser wird. Nach einem Anfang, der mir einfach nicht gefallen mag (Sei mir nicht böse, aber so charakteristisch wie die Stimme ist, so schief ist sie leider auch manchmal. Töne GERADE anzusingen und abzusetzen, würde Deinem Stil SEHR entgegenwirken) entfaltet der song eine richtig schöne Atmosphäre. Der Mix ist wirklich gut und zusammen mit den Chören, passt Deine Stimme dann auch wunderbar hinein. Schade, dass der Schluss so aprupt ist.
VBA
Hi, der Anfang bis zum Refrain gefällt mir wenig. Danach gefällt's mir besser und in der dritten Minute gefällts mir sehr gut. Kurz und knapp: Idee & Arrangement: 8 P. Handwerkl. Umsetzung: 7 P. (da muss ich knallhart sein, und für den Gesang ein bisschen was abziehen) Persönl. Hörerlebnis/Geschmack: 7 P. (Anfang: 5 P, Refrain: 7 P, letzter Part: 9 P) Macht gute 7 Points. Grüße VBA
Mabi
Hi ihr zwei! huch, der song beginnt etwas plötzlich irgendwie, kleines intro hätte mir gefallen. Mix klingt rund, zumindest über billig kopfhörer wie ich eben höre ;) Vocals benötigen tatsächlich etwas eingewöhnung, gefallen dann aber recht gut. Nur dieses etwas übertriebene heeaaaad heaaaaaaaaaaaaad my heeaaaaaaaad geht mir mit der zeit etwas auf die nerven ;D das arrangement ist extrem vielfältig und abwechslungsreich, schön! in anbetracht dieser tatsache ist der song fast ein bisschen kurz. schluss ist übrigens wie schon der anfang ganz schön plötzlich. schwanke zwischen 7 und 8 punkte. mhh schwierig. naja gut, 7,5 wird aufgerundet auf 8 :) gruß Mabi
V
Was mir als erstes auffällt: Der Mix ist ganz hervorragend, das klingt sehr rund! Der Song macht auch Spass, auch wenn ich den Gesang anfangs gar nicht mochte. Doch siehe da, ein paar Takte später stört mich daran nichts mehr... im Gegenteil: Ich finde Deine Stimme verleiht dem ganzen einen besonderen Charme und Ausdruck! Talvins Backgroundchor ist auch super... Gelungene Keyboard-Spielereien! Poppig, eingängig... gutes Songwriting! Ohrwurm! Gruß Volker
D
Der Song wird mit jeder Version besser. Inzwischen habt ihr auch eure Probleme mit der Stimmigkeit der Vocals ausgebügelt, wie ich höre. Das einzige, was mir noch negativ auffällt, sind die Drums, die Snare hört sich irgendwie nach Plastik und zu platt an, finde ich. Der Rest ist gut gelungen.
Oben