1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Illusion

Song in 'HipHop' von Beataholic1 gepostet, am 17.10.20.

  1. Beataholic1

    Beataholic1

    Registriert seit:
    13.01.14
    Punkte:
    146
    146
    Titel:
    Illusion
    Dauer:
    00:02:45
    Datum:
    17.10.20
    Interpret:
    Ich
    Kategorie:
    HipHop

    Guten Tag,

    dachte mir, ich lad mal wieder ein Beat (Instrumental) von mir hoch. Alles über Midi gespielt. Hoffe es gefällt euch. :)

    Ich bin Mix Master technisch leider kein Experte, dennoch hoffe ich das dies trotzdem hörbar für euch ist.

    Liebe Grüße


    edit: ich benutze keine Melodie Loops.
     
    Beataholic1, 17.10.20
    Thorsten79 bedankt sich.
  1. Thorsten79

    Thorsten79

    Registriert seit:
    22.04.12
    Punkte:
    244
    244
    Also es hört sich soweit schon gut an, muss aber jet2 da schon recht geben.
    Also ich würde hier ganz stark auf EZKey von Toontrack tippen.
    Da gibt es vorgefertigte Melodien und diese hört sich fast eins zu eins wie die von Mellotoon an.
    Die Effekt sind halt andere, aber sonst......!!!
     
    Thorsten79, 23.10.20 um 22:05 Uhr
  2. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    22.540
    22540
    "alles über midi gespielt"...

    sorry, das nehme ich dir nicht ab.
    vielleicht hast du per midi deinen sampler bedient
    und ein paar hüllkurven an den effekten verändert...
    für mich hört sich das so an, als würde hier ein set von immer gleichen samples getriggert.

    meine annahme hättest du widerlegen können, indem du den einzelnen phrasen wenigstens eine minimale melodische variation gegeben hättest.
    oder vielleicht einen spannenden eigenständigen rap dazu gesungen hättest...
     
    jet2, 18.10.20 um 11:39 Uhr
  3. Mike2009

    Mike2009 PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    936
    936
    Ja, was soll man dazu sagen... Es hört sich im Grunde genommen richtig prima und toll an, der Mix ist für meine Ohren auch durchaus okay, die Soundauswahl ist für mein Empfinden ebenfalls schön getroffen, aber es ist von der ersten bis zur letzten Sekunde die gleiche immer wiederkehrende Solo-Melodielinie. Aber das wird in diesem Musikgenre und Stil glaube ich meist so gemacht. Ich will ja niemandem zu nahe treten, aber irgendwie machen es sich solche "Produzenten" dann doch recht einfach mit der Mucke. Aber das ist jetzt nur meine persönliche Einschätzung. Ich habe ansonsten mit diesem Musikgenre kaum Berührungspunkte. Vielleicht liegt es daran.
     
    Mike2009, 18.10.20 um 10:53 Uhr