MarcessUdBdS

Ich schaue mich nur um

  • Autor MarcessUdBdS
  • songvote_creation_date
Live, deutsch, ehrlich, akustisch...

MARCESS & Die Band der Stunde Wie kaum eine andere Band stehen Marcess & Die Band Der Stunde für deutschsprachigen, kompromisslosen und ehrlichen Akustiksound. Ihre Eigenkompositionen präsentieren die fünf Musiker dabei abwechslungsreich und musikalisch vielfältig. Ob Punk, Pop, Rock, Indie oder Psychedelic.... Anleihen allerlei Musikstile spiegeln sich in den energiegeladenen, rockigen, aber auch sanften, sozialkritischen und eingängigen Melodien und Texten wieder. Diese Mischung macht sie zu dem was sie in der deutschen Musiklandschaft zweifelsohne sind: EINZIGARTIG! Marcess & Die Band Der Stunde blicken nicht zurück, sie schauen sich nur um. Und so schmeicheln immer wieder aufkommende Vergleiche mit Rio Reiser und Co der musikalischen Prägung der Band, ohne dabei die eigenen Wurzeln zu kappen. Musikalische Momente ganz nah am Leben, mit alten und neuen Ideen und Gedanken, rund um die Höhen und Tiefen des Lebens.... um "Das was zählt"

Ich schaue mich nur um

Gesang/Gitarre: Marcess
Gitarre: Ralf
Bass: Andi
Piano: Nick
Cajon: Benni
Cymbal Kit: Knut

https://www.facebook.com/Marcess-Die-Band-der-Stunde-1379223658789216/?ref=page_internal

  • Danke
Reaktionen: 2 Mitglieder
Autor
MarcessUdBdS
Song-Veröffentlichung
Artist
Marcess und die Band der Stunde
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
920
Bewertung
7,88 Stern(e)

Song-Rezensionen

mjmueller
Ambitioniert
  • Danke
Reaktionen: MarcessUdBdS
stonyroad
Der Song taugt mir weil nicht beladen bis ins letzte Winkerl.
Gesang ist nicht so meins.
Gefällt mir das du dem Song eich richtiges Ende spendiert hast.
  • Danke
Reaktionen: MarcessUdBdS
hpfmusic
Volle Sterne !!!! Das ist Handmusik. Super!
  • Danke
Reaktionen: MarcessUdBdS
hopoh
Gefällt mir sehr gut...die Voice hat sowas von Rio Reiser`s Julimond, also so die Richtung :)
Gut gemacht der Song, für die Länge von 7`24 hätte ich mir noch composingmässig ein C-teil oder eine Abwechselung im Groove oder im Arrangement oder der Dynamik der Instrumentierung gewünscht. Aber im Ganzen gesehen incl. Video und der Atmo die da rüber und vor allem bei mir ankommt : Gut gemacht ! ...und klasse Stimme und Text :)
  • Danke
Reaktionen: MarcessUdBdS
jet2
sympathisches video
Beyolie
Zunächst mal herzlich Willkommen hier.
Na ja, evtl. erwartet man nach der obigen - etwas lieblos von Homepage rüberkopierten - arg wohlmeinenden Eigenbescheibung ein bisschen zu viel. Es ist dann ein ein klein wenig schwierig, das Dargebotene von den Großbuchstaben da oben zu trennen. Stünde das nicht so da, wäre es ein durchaus in dieses Forum passender Beitrag, den man ganz neutral bewerten könnte - was ich mal versuche. (Nur für Euch Neuzugänge hier im Forum noch ganz kurz: Jeder einzelne von Euch hat muskikalisch mehr drauf als meine Wenigkeit, keine Frage - aber das ist hier ja ein "Songvoting".)
Abgesehen vom persönlichen Geschmack würde ich meinen: insgesamt gefällt's mir, Kompo geht so, Performance und Mix passen; mir ist es schlicht zu lang.
Gute recording.de - Unterhaltung. Und danke für das schöne Video. Ich habe hier im Forum aber schon noch einzigartigere Kollegen gehört.
misterkanister
Jaha, glatte 6 von der Vorschreiberin!
Also ich finde die Stimme nicht schlecht un vor Allem passend zum Song.
Der Song ist auch gut, mir gefällt`s.
Komposition erinnert mich an so 80èr Jahre "Deutschrock" (aber nicht Grönemeyer).
DanielaX
Hm, :) hört sich gut an. Melodie ist schön, aber singen muss man halt auch können..

Also für meine bescheidene Meinung ist das,

Stimme: ne, sry.
Gesang: 6
Performance: 6
Text: weis nicht, wäre aber ok.
Oben