speedtom

Ich höre dir nicht zu (Bandversion)

  • Autor speedtom
  • songvote_creation_date
Ein wahres Hybridprojekt, da habe ich mit allem aufgenommen, was wir zur Verfügung haben!

Drums mit Zoom R16, Bass, Backing Voc und Git mit Sonar X3 (auf dem Laptop im Proberaum), Leadvoc und Git mit Sonar Platinum zuhause, und schliesslich Mastering mit der Studio One Projektseite.

Das Stück gab es mal als Solo-Version, jetzt ist es auch ins Bandprogramm geschlendert, und wurde daher für unsere rein deutschsprachige EP aufgenommen!

Martin Baumrucker: Drums
Axel Braun: Bass, Backing Voc
Andi Dudek: Git, Backing Voc
Tom Wilson: Voc und Git
Autor
speedtom
Song-Veröffentlichung
Artist
speedcake
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.722
Bewertung
8,70 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Neobiont
Les ein gutes Buch - sehe Frauentausch - yeah-yeah-yeah.....*sing*hüpf*
Reales Leben ist manchma sooooo hart...

Bin grad drüber gestolpert, und laessige 25 Jahre jünger geworden:D, (meine Wirbelsaeule leider nicht)
Moecht hier keinerlei Vergleiche ziehen, würde aber ohne weiteres auf meine (gutgelaunten) alten Punk-Mix-Tapes passen.
(jaja, die Dinger mit´m Magnetband für´n Walkman) :)

Thanks for that , Grüsse ;)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
SilentWarrior
coole nummer
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Signalschwarz
Yeahyeahyeahyeyeyeah :D
  • Danke
Reaktionen: speedtom
TheButcher
Wow!
besser spät als nie.
Du hast vom Produktions Standard schon ein hohes Niveau erreicht - Texte und song Ideen waren und sind klasse. "Dschungelcamp, Rosenstolz, Malmö...." Oh Mann :)
Jetzt mal noch ne Pop Ballade oder so, einfach so, ihr Punk Rocker dürft doch alles.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
XCapt
Eigentlich ist Punk ja niet so meine Richtung- aber Euren Kram höre ich trotzdem immer mal wieder gerne! Gute eingägige Melodieführung und ertragbare Punk-Texte, die ihr stets abliefert.
zudem muss ich zugeben das ich Tom´s Stimme echt mag :)
Macht weiter so!!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
diagnostix
megacool, alda. :)
"nur" 9pt weil man versteht den text nicht so richtig. hättest du an dem punkt noch die verständlichkeit ausgearbeitet, wäre der song perfekt auf unperfekte weise. ;)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
ReimenSeimen
Warum muss ich dabei sofort an die Band hier denken?? :D:D:D:D:D:D

www.youtube.com/watch?v=ya4lBTunwdA


Cooler Song! Prog-Post-Punk ;)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
muffy
Geil. Laut. Etwas unbequem. Weitermachen. :)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
docmidnite
Wenn ich da sitz und mit dem kopf wackel ist das schon mal gut.
Schräg ja aber geil!
Die Reim-Dich-oder-ich-freß-Dich-Lyrics haben irgendwie auch was, obwohl ich nicht so auf deuthsce Texte steh...
Und die Gitarren mal weg vom "Üblichen" ist auch geil!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
KascheK
Nice, nice, schöner Gitarrensound, alles schön crunchy. Gefällt mir sehr.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Beyolie
Im Refrain musste ich gut hinhören, damit ich alles verstehe. Das hat dann dazu geführt, dass ich bei einigen Textpassagen zusammengezuckt bin ("Frauentausch", "Dschungelcamp" und vor allem "Rosenstolz"). Text und Musik sind mir - ich mache das mal öffentlich - 9 Sterne wert, weil ich finde, dass alles super zusammenpasst, v.a. die "Art und Weise wie" ... und die Stimmung generell. :2up:
  • Danke
Reaktionen: speedtom
H
Klasse! EInfach klasse!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Marry50a
Gefällt uns, wie (fast) alles, von dir bzw. der Band. Wir stehen ja eh mehr auf 'handgemachter' Mucke.........
  • Danke
Reaktionen: speedtom
hpfmusic
Alleine schon weils Bandmucke ist und live gespielt und getrommelt find ichs geil!
Leider musikalisch überhaupt nicht meins.
Aber das zählt nicht. Alles nach meinem Gutdünken mehr als gut!
Lg
HpF
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Nightfly
Ich sag´s nicht gerne, aber das Original mit den Synthies in der Strophe hatte echt mehr Druck. Nicht mixtechnisch, sondern die Atmosphäre, die Wut, oder einfach mehr Edgyness. ;)
Das ist deswegen nicht schlecht, hätte aber besser und straighter sein können. Der Song als solcher ist aber nach wie vor gut.

Bei den anderen Neuvertonungen, die ich bislang von euch gehört habe, ist aber mindestens ein Superknaller dabei. Hoffentlich verpasse ich den hier nicht, so selten, wie ich in das neue Songvoting reinschaue. :(
  • Danke
Reaktionen: speedtom
HarrySH
Technisch gut umgesetzt. Sauber Sound, Sologitte ist fein.

Das Stück reißt mich nur nicht mit, hab´s nicht so mit Punk.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
hopoh
Gutes Stück !
hat Drive im Refrain und schön schräg in den Strophen.
Musste zwar etwas über meinen Punk-Schatten springen ( bin nicht so der Punk-Fan ) wie andere hier :)
aber unabhängig dessen - klasse gemacht :)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
stonyroad
Schräges Ding
Die Gitarre zerrt genüsslich tiefe Töne und verdrängt beinahe den Sänger. Nicht das sie ihn übertönt, aber lenkt mich mit ihrem Spiel gelegentlich vom Gesang ab was ja nix schlechtes ist.
Der Gesang könnte meiner Meinung nach auch in den Strophe mehr Gas geben und nicht so zahm und brav sein. Im punkigen Refrain passiert das schließlich auch. Muss ja nicht gleich 110% sein.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
asli
Klasse.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
aground
Ganz Herzallerliebst mein Bester. Voll ins Schwarze!:right:
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Kosaken-Kaffee
  • Kosaken-Kaffee
  • 10,00 Stern(e)
:headbang:
  • Danke
Reaktionen: speedtom
SoulFrontier
Einfach geil! :)

Ich hab überhaupt nix zu meckern. Alles aus einem Guss, top gespielt, gesungen und gemixt.

Ich fand den Song schon immer Spitze, was für ein Text! Und die Musik dazu passt bestens.

Diese Version hier gefällt mir ausgezeichnet. Eine Band eben, lebendig das Ganze!

Habt Ihr toll gemacht!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Ash
*********
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Oben