speedtom

Ich hab' Snapped gesehen (Bandversion)

  • Autor speedtom
  • songvote_creation_date
Stück Nummer fünf von unserer selbstproduzierter EP.

Ich wollte es schon laaange hier hochladen. Und nur ganz vorsichtshalber - typisch Kontrollfreak - habe ich den Song einfach noch mal über die Rechner-Lautsprecher gehört, nur zu schauen, ob mir noch etwas Ungewöhnliches auffällt...und siehe da: genau! Vor dem zweiten Refrain, beim Part "Ich weiss was du vorhast - dafür kommst du in den Knast" sind deutlich Knackser zu hören - Horreur! ;-)

Das Sonar-Projekt habe ich bereits gelöscht, und hatte nur noch die Einzelspuren auf der externen Festplatte. Na schön, dann also ein Remix. Dann gibt es halt ein Original-Mix mit Knacksern (die übrigens vom Bass stammen, der eigentlich fein schweigen sollte in dem Moment) und das ist immer noch in jeder EP enthalten, und es gibt einen exklusiv! recording.de-Remix, bei dem ich - wenn schon denn schon - auch das Alternativ-Solo eingebaut habe. Gibt dem Remix immerhin gefühlt ein wenig mehr Sinnhaftigkeit! :)
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
speedtom
Song-Veröffentlichung
Artist
speedcake
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.759
Bewertung
8,40 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

BrotUndVasser
Mehr Punkte für Deutsch!! :) :) Ich LIEBE!! :) Sehr gut!! :)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
docmidnite
Sch..... auf Knackser... Macht Laune!!!!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Teestunde
Witzig. Macht Spaß! :)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Krax
Ich musste mir jetzt auch noch mal die alte Version vom 23.07.16 anhören.
Ich glaube, meine Lieblingsmischung besteht aus Teilen beider Versionen.
In der alten Version sind die Gitarren im Refrain energiegeladener.
Hier gefällt mir das höhere Tempo und teile Naickes Highlight-Einschätzung mit "Dafür kommst Du in den Knast."

Ansonsten ein echter, gelungener Speedcake-Song.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
maxton
Top Song
  • Danke
Reaktionen: speedtom
popnapp
Das rockt einfach genau auf der richtigen Welle. Toller Gesang, druckvoller Sound, schöne Gimmicks (Rhythmus-Spielchen im Refrain, witziger Text, abgedrehtes Solo, cooles Ende). Voll der Hit, ganz klar.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
sanoor
Stimmt...kenn ich irgendwie schon...Song fand ich schon damals gut und tu es immer noch. Sound gefällt mir nicht so. Es scheppert irgendwie, Sprachverständlichkeit ist dadurch so lala..bei dem ganzen üblichen englischsprachigen Nonsens wär ´s geschenkt, hier ist ´s schade, da der Text schon wichtig ist beim dem Song.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Soundkraft
Jup...der Song kann mich mitreissen. :)
Der Mix is auch gut von den Verhältnissen her....vllt irgendwie ein bisschen in der Gesamtheit zu "blechern" (mir fehlt da das richtige Wort). Es klingt halt mehr live als Studio...aber das tut dem Song nicht weh.
Beim Gesang gefällt mir ,dass du hier mehr auf dem Boden bleibst und nicht so übertreibst in den Betonungen, wie du es sonst gerne mal tust :D
Das is aber ja eh Geschmacksache.

9 Points
  • Danke
Reaktionen: speedtom
stoman
Sehr gute Gesangsleistung, wie immer. Das Songwriting reißt mich nicht unbedingt mit, ist aber solide genug. Der Mix wirkt ein wenig zu steril auf mich, insbesondere, was die Gitarrenklänge angeht. Die klingen mir zu sehr nach Dosenmusik. Das Schlagzeug spricht mich klanglich und rhythmisch auch nicht allzu sehr an.

Ich gebe diesmal 7 Taler aus, weil das Handwerk mir immer noch gut genug für das obere Drittel ist, für den achten Stern müsste es mich aber persönlich noch etwas mehr abholen und/oder es müsste noch ein wenig am (ansonsten beileibe nicht schlechten) Mix gearbeitet werden.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Beyolie
Gefällt mir auch. Die Effekte auf der Lead Stimme find ich passend. Vermute, das ist auch noch durchgedoppelt. Es ist alles da, wo es hin soll, und es ist alles so, wie es sein soll. Ende der Durchsage und :2up:
  • Danke
Reaktionen: speedtom
jet2
das teil gefällt mir gut.
hab allerdings auch noch nicht snapped gesehen...
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Ash
:)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
En A I Zeh Ka E
  • En A I Zeh Ka E
  • 8,00 Stern(e)
Konnte erst gar nichts mit snapped anfangen (habe dann schnell und heimlich gegoogelt) Achherrje...Na super (rtl) wa.
Nicht wirklich die Musik meiner playlists, aber erfrischend. Meine Lieblingsstelle ist "Dafür kommst du in den Knast".
Auf jeden Fall sicher sehr coole Livemucke:)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Argasos
Für mich klingt das ganze nach Probenraum,wie ne hochwertige Live-Aufnahme.Das ganze ist sehr vom Schlagzeug abhängig und das ist nicht immer ganz tight.Mit dem Titel und den Lyrics kann ich nichts anfangen,habe wohl noch nicht snapped gesehen.Gesang ist das beste an dem Song,der ist Klasse.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
TheButcher
Super Gitarren!!
Ob Clean oder mit wums. Voll gut; geschmackvoll.
Deinen Humor mag ich sowieso.
Soundetchnisch hast du ein tolles Niveau.
Geilo
  • Danke
Reaktionen: speedtom
stonyroad
Außer der Lautstärke hab ich nix zu unken
Dynamisch, explosiv, tom at the speed of light :)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
helge1973
Schön wild nach 70ern riechend mit einem Schuss BritPop und das auf deutsch - ist Dir sehr gut gelungen, mit dem üblichen Speed und einem coolen Ohrwurm "Ich weiß genau ..." - geil!

Na, der Gesang? ;-)

Der stimmt hier und Du singst kontrollierter und trotzdem glaubwürdig, gehst voll aus Dir heraus, sauber! :right:

Empfehle ich Leuten, die morgens schwer ausm Bett kommen.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 7,00 Stern(e)
Snapped habbich noch net gesehn. Doch navh dem Hören weiß ich: beware of girl traps! :girlp:
  • Danke
Reaktionen: speedtom
PalmaSola
Klingt vom Sound finde ich ganz gut,Knackser hab ich nicht gehört :D
Die Stimme ist nur nicht ganz leicht zuverstehen hier und da.Das die Giarren teilweise etwas "Disharmonisch" klingen gehört bestimmt zum Song.

Mix finde ich sehr räumlich :)
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Kosaken-Kaffee
:music:
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Oben