W

Ich dreh die Zeit zurück (Schlager)

  • Autor wellia
  • songvote_creation_date
Tja, sollte eigentlich ein Kuschelsong werden. Ist wohl eher ein Schlager .... Hoffe, er ist trotzdem gut gelungen. Auch bei deutschen Liedern kann man ein bißchen träumen. Hoffe er gefällt Euch. Wer eine Abneigung gegen Schlager....bitte nicht "deswegen" negativ bewerten. War lange am überlegen, ob ich den Song hier reinstelle. Welli
Autor
wellia
Song-Veröffentlichung
Artist
wellia
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
281
Bewertung
6,86 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Z
Also ob man das jetzt Schlager, Liedermacher oder nur Pop nennen möchte, das ist glaube ich völlig egal. Ich finde Du hast hier einen guten Song präsentiert, der sehr schön arrangiert und komponiert ist und der einfach eine glaubhafte und ehrliche Stimmung einfängt, die Dich zu diesem Song inspiriert hat. So soll Musik sein. Das Playback und Arrangement klingt auch wirklich sehr Detailverliebt und fast authentisch, Du hast aus dem Vorhandenen viel raus geholt und Dir große Mühe geben. Nur was Du mit dem immer noch recht üppigen Hall gemacht hast, das zieht es in meinen Augen bzw. Ohren ein bisschen zu Ungunsten - in das Schlagerklischee rein, das sollte dann doch lieber nach Wohnzimmer mit kuscheligem Kamin klingen und nicht nach hmmm ... was ist das eigentlich für ein Hall? Desto mehr schade finde ich, dass die Stimme nicht wirklich in dem Song drin sitzt, sie klingt sehr nasal und gepresst, aber das scheint nicht zu sehr an der Gesangsperformance selber zu liegen. Die brauchst Du auch hier gar nicht zu verstecken, und hast es auch nicht so sehr wie beim letzten Song, da sind vielleicht 2, 3 kleine verzeihliche Stellen, die ich Dich vielleicht hätte neu probieren lassen weil ich denke, dass es besser gegangen wäre, aber ansonsten ist das voll o.k. Nein, im Gegenteil, ich glaube ein passendes Mikro würde Dir auch bei der Performance gut tun und würde sich leichter integrieren lassen. Dass Du schon ganz gut mixen kannst, zeigt dieses Playback schon deutlich, der Gesang steht dazu in keinem klanglichen Qualitätsverhältnis. Ich hätte gerne noch ein Sternchen dafür drauf gepackt. Auch 7.
  • Danke
Reaktionen: wellia
J
Upps - Schlager, das war mein erster Gedanke. Meine Erwartungshaltung war auf Niveau "niedrig" gestellt. Durchatmen und auf PLAY drücken. Und da war ich dann doch erstaunt. Ein wunderschöner Song mit gut klingenden Gitarren. Was deutsch gesungen wird muss ja nun nicht schlecht sein. Gut, es wurde hier schon erwähnt, dass der Mix zu wünschen übrig lässt und die Stimme irgendwie ein wenig untergeht. Aber mal ehrlich: Hier werden Homerecording Stücke zur Wertung gegeben. Da kann man keinen Profi-Studio-Mix erwarten. Was hier zählt sollte kreativ und mit Liebe zur Musik gemacht sein. Von mir eine sieben für eine solide Arbeit.
  • Danke
Reaktionen: wellia
Wennto
Rund! Gut klingendes Arrangement. Größte Schwäche sehe ich beim Klang und dem Misch der Stimme. Klingt sehr "nasal" und fügt sich nicht in den, ansonsten wirklich guten, Misch ein. Beim Vocalarrangement wäre sicher noch einiges drin gewesen. Aber schon ein wirklich gutes Stück.
  • Danke
Reaktionen: wellia
BuntHund
Hi, vorweg: Du hast hier einen sehr schönen Song eingestellt. Ob er als Schlager durchgeht ? Ich finde schon. Allerdings einen Schlager mit mehr Anspruch als gewöhnlich (xtra-Point). Sehr gut gefällt mir hierbei Deine Gitarrenarbeit. Unaufgeregt und hervorragend platziert. Das mit dem Gesang wurde ja schon angesprochen. Zu dunkel und suboptimaler Hallanteil. Aber ich kenne den Umstand wie schwer es ist, die eigene Stimme gut in Szene zu setzen. Eingesungen hast Du es jedenfalls prima. Es fällt halt auf, dass Deine Stimme in höheren Lagen etwas nasal klingt. Ich würde diesen Song trotzdem nicht tiefer ansetzen (wenn überhaupt, einen Halbton), weil der sonst möglicherweise an Atmosphäre und Wirkung verlieren würde. Du liebst es scheinbar besonders den Gesang versetzt einzusetzen. Tolles Stilmittel, allerdings würde ich es nicht übertreiben, wenn Du wirklich den Schlagerhörer ansprechen möchtest. Der Song an sich hat 8 Point verdient.......ich lasse es auch so.
  • Danke
Reaktionen: wellia
R
Diese Ankündigung und die Äußerungen meiner Vorredner machen echt neugierig. Als erstes fällt mir ein "Anfängerfehler" auf: Die Vokalaufnahme "poppt". Da mußt Du auf jeden Fall einen Poppschutz vor`s Mikrofon nehmen. Der Raum für die Stimme ist schlicht falsch. Ob Du tatsächlich die "Ambience" des Aufnahmeraums verwendet hast, weiß ich nicht, aber irgendwie liegt das nahe. Also Vocals nochmal von vorn und so trocken wie nur irgend möglich aufnehmen, selbst wenn Du Sofakissen um das Mikrofon herum auftürmst. Letztlich sieht das keiner. Den korrekten Raum holst Du Dir dann mit der DAW. Der Gesang ist zu dumpf und Du singst ein wenig nasal. Und jetzt zum Positiven: Stimme und Gesang okay (mit Abstrichen s.o.). Wir sind alle keine Profis hier, deshalb finde ich die Gesangsperformance überdurchschnittlich gut. Den Song selbst hast Du auch prima hingekriegt. Endlich mal ein "Schlager", den man sich auch anhören kann. Songwriting ebenso überdurchschnittlich, die Instrumentierung gut passend. Leider geht Dein Song nicht als "echter Schlager" durch, dafür ist er viel zu gut. Von Schagern erwarte ich mehr Primitivität oder auch Plattheit. Nicht unbedingt im Text, sondern auch im Rhythmus und ggf. in der Melodieführung. Deshalb sitzt Du wohl ein wenig zwischen den Stühlen, bekommst von mir aber 6,4 Sterne, weil Dein Versuch gut geworden ist. Mit den Vocals und der Mikrofonierung mußt Du noch arbeiten, beim nächsten Mal wird`s dann auch besser.
  • Danke
Reaktionen: wellia
Soundkraft
Schöne Melodie. Arrangement auch gut. Gefällt mir...auch wenns Schlager ist :D Auch hier dasselbe Problem wie bei deinem anderen Song: Die Stimme ist wieder nicht gut im Mix...zuviel Hall und klingt auch irgendwie sehr "dunkel". Das fällt unangenehm auf. Deine Stimme find ich gut, grade auch für diese Musiksparte, aber wie schon erwähnt sind da noch Unsicherheiten drin. Ein bisschen Gesangsunterricht sollte da aber schon gut helfen....oder versuch mal das ganze Stück ein paar Lagen tieferzulegen...da hast du weniger Probleme, wie es scheint Der Gesamtmix ist nicht wirklich schlecht, aber immer noch weit weg von radiotauglich. 7 punkte für den Song an sich, 5 für den Mix und die leichten Stimmprobleme...sind dann 6 im Durchschnitt :)
  • Danke
Reaktionen: wellia
misterkanister
Ob Schlager oder nicht ist mir egal. Ich mag die Gesangsmelodie, die Stimme wackelt zwar aber bei den tieferen Töne klingt`s sehr schön. Der Text geht auch in Ordnung. Der Sound ist nicht so dolle, aber für Demozwecke um zu zeigen, was gemeint ist absolut OK. Edit: Den letzten Satz nehme ich zurück, auf meiner Abhöre klingt`s gut.
  • Danke
Reaktionen: wellia
Oben