Mike2009

: : HAWAII (at all places) : :

  • Autor Mike2009
  • songvote_creation_date
Hier mal wieder ein etwas "leichtfüssigerer" Musikbeitrag, d.h., Musike ohne "Problemtext" ;-)

Den Song HAWAII (at all places) hatte ich - halbfertig - schon seit weit über einem Jahr auf der SSD. @popnapp hatte seinerzeit rucki-zucki und wie immer passend den Text dafür gestrickt. Warum ich das dann seinerzeit nicht komplett zu Ende geführt habe, keine Ahnung.

Bei diesem Song habe ich mal Diverses ausprobiert und das Liedchen aufgrund dessen unzählige Male durchlaufen lassen. Wer solche Situationen kennt, der weiß, das kann schon mal an die (nervl.) Substanz gehen, u.U. vergallopiert man sich und nach und nach kann sich auch ein gewisser Frust breitmachen.

Für mein Empfinden in erster Linie wegen der unbeabsichtigten "Reibeisenstimme" im Verse-Teil. Da bin ich von der Tonhöhe nämlich grad' noch so hingekommen. Im Chorus-Teil ist es dagegen normal. Nun ja, vielleicht mach' ich mich auch nur zu fimmelig...
Das Master hat Jet2 gemacht, damit das Ganze wenigstens etwas erträglicher wird ;-)

Vielen Dank in jedem Fall für's Reinhör'n.

---------------------------------------------------------------------

Hawaii (Of All Places) Text: popnapp

oh yeah, this is what I needed
holidays ahead
nice flight, the airline succeeded
to get me there


hot sun and wind over deep blue sea
I am all alone
because the beautiful wife I love
had to stay at home


so now it's hawaii oh my
the girls get me oh so high
waving so sweetly
with flowers right at me


a beautiful girl says hi
aloahing me not shy
coming onto me
under the palm tree


hot sun is what I just really needed
I am sure of that
but then a little hot love aside
is what I might get


I don't know why Hawaii
it is so like Hawaii
we meet at a palm tree
she's starting to kiss me


of all places why Hawaii
of all times this night in Hawaii
we meet at a palm tree
she's starting to kiss me


"but wait" I suddenly start to shout
"I have been a fool"
I run I panic and fade it out
in an ice cold pool


I don't know why Hawaii
has gotten me oh so high
I'm calling my lady
come fly here my baby


I'm in Hawaii why why
don't you come to Hawaii
and you could meet me
we kiss under a palm tree


this is Hawaii why why
don't you come to Hawaii
and you could meet me
and kiss me so sweetly
  • Danke
Reaktionen: Thorsten79
Autor
Mike2009
Song-Veröffentlichung
Artist
Mike2009
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
987
Bewertung
8,73 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

HarrySH
Beim runterscrollen zum Textfeld sind mir gleich die Rezensionen von Beyolie und popnapp ins Auge gesprungen.Und ja, Reggae und und Hawaii würde ich auch damit gleich in Verbindung bringen. Strahlt für mich so ne Strand-Urlaubs-Musik aus. Hast du schon gut umgetzt und ein paar angenehme Licks eingebaut.

Klingt allerdings etwas klischehaft und trifft nicht ganz meinen Musikgeschmack. Das liegt aber nicht an deinem Können, sondern ich habe früher mal - vor langer Zeit - sehr viel Reggae gehört und deshalb bin ich da etwas negativ beinflusst.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Beyolie
Und nochmal Reggae - hurra ... ;) unten wurde schon alles geschrieben, also was solls. Habe mir gerade den Bläser-Part nochmal angehört. Stark. Mir fiel auch auf, dass die Verse-Vocals im Vergleich zu den Chorus-Vocals ein bisschen ins Hintertreffen treten. Instrumentalarbeit sowieso wieder Feuerwerk. Und im Hintergrund ein paar Ladies ... wo haste die denn her?
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
popnapp
Ausgerechnet Hawaii. Egal welcher Ort, wenn man so gut ist wie ein californian session Musiker, dann kann man auch einen wunderbar reggae-angehauchten sunny vibe rock. Tolles Arrangement wiedermal mit sattem Sound und klasse Gesangsleistung. Mike hat alles, was ein guter Song braucht.
Die abgedrehten Effekte auf der Solo-Gitarre finde ich besonders gelungen. Vom Feinsten!
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Andi Steffen
Und hier isser, der Sommer-Hit 2023.
Es braucht nur wenige Sekunden und man swingt und singt Deinen Song einfach mit. Sehr cool!
Dass Popnapp so rucki-zucki Texte zu stricken vermag, finde ich volle Lotte beneidenswert (ich probiere mich auch gerade im Texten aus...werdet Ihr sehen 🫣 ). Na gut, es ist hier nicht allzu tiefschürfend geworden, aber das tut der herrlich sommerleichten Brise, die Du uns hier schenkst, keinerlei Abbruch.
Der Song sitzt und macht Spaß! Mission erfüllt! (geile Stimme hier übrigens!)
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Thorsten79
Mike du alte Maschine, wirfst hier einen Mega Song nach den anderen an den Start !!!
Fett Fett Fett !!!!!!!!!!!!!!
Nach meinen Geschmack ist das Instrumental perfekt,
die Stimme hätte noch ein bisschen lauter sein dürfen/können wie auch immer.... :)

Big Respect für deine Gesangsarbeit und über deine Gitarrenarbeit könnte man ein Buch verfassen.
Das Saxophone kickt mich total und auch die vereinzelten Synth-Teile....... bin gerade einfach nur am staunen und genießen !!!!
Der Song wandert auf die Playlist und wird ab morgen schon meine Auto/Motorradfahrten begleiten !!! :jhappy:

Danke Mike, du hast mir gerade zu einen echt tollen Abend verholfen, Danke !!! :respekt:
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Lyrium
Der Gesang ist streckenweise zu leise...der ganze Track klingt etwas dumpf...vom Gitarrensolo hätte ich wesentlich mehr erwartet...ansonsten: Ein typischer Reggae-Song, nicht mehr nicht weniger.
  • Gute Antwort
Reaktionen: Mike2009
speedtom
Ein sommerlicher Song, das Feeling hast du gut eingefangen! Klingt allerdings eher karibisch denn pazifisch, allerdings reimt sich Jamaica nicht so schön auf "high" ;-)
Die Reibeisenstimme passt doch prima, bringt etwas Chris Norman-Vibes rein.

Nicht unbedingt "meine" Musik, aber gut und souverän gemacht!
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
emhead
Macht gute Laune :)

Der Mix könnte evtl. mehr Dynamik vertragen. Mehr Subbass und Höhen, weniger Mitten.
(Ja...die Hifi-Badewanne) :)
Vielleicht hätte man auf die Kick auf der 1 verzichten können...dann wär es noch Reggae-iger.
Genug gemeckert.
Alle Instrumente mal wieder perfekt in Szene gesetzt. Leidenschaftlicher Gesang, der für Happy-Stimmung sorgt.
Passt super zum Wetter grad.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Teestunde
Wunderbar, nur einen Tic zu dumpf für meine Ohren. Die Steel Drum, so es eine sein soll, könnte noch viel weiter nach vorn als permanente Begleitung. Aber das ist Gemäkel, welches mir eigentlich nicht zusteht. Neun Sterne! :)
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
jet2
der passende hit zum sommerstart...
da hat die band gemeinsam mit saxophonist und backgroundsängerinnen im anschluß an die aufnahme bestimmt eine klasse strandparty an der beachbar gehabt...
  • Haha
Reaktionen: Mike2009
rho
Diesmal bin ich der Erste ;)
Es fängt ja ganz toll an. Wo bitte geht's zur Bar und dann zum Strand?
Aber der Gesang klingt sehr telefonig und integriert sich nicht richtig in den Mix. Weißer Rum mit Zahnschmerzen. Nach einer Minute habe ich mich daran gewöhnt und der Chorus klingt auch besser. Schließlich fiebere ich dem Ende entgegen, der berüchtigten Spezialtät des Musikschaffenden. ...
Ich verbleibe murmelnd "Herr, lass es fadeouts regnen".
(Ändert alles nix an der 10)
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Zurück
Oben