lefthand_productions
  • Autor lefthand_productions
  • songvote_creation_date
Erste Produktion meiner Band "Cukebox" - Gone Indiepopnummer die andeutet wo die Reise in den kommenden Wochen mit derr Band hingeht. Lange habe ich auf dieser Plattform nur zugehört und viel gelesen, endlich kann ich auch mal einen Song posten und freue mich, wenn es euch gefällt! Mehr von der Band bald unter: https://soundcloud.com/cukebox
Autor
lefthand_productions
Song-Veröffentlichung
Artist
Cukebox
Kategorie
Pop
Aufrufe
112
Bewertung
7,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

kruparsonic
Solide Nummer, Mix ist nicht gut, ein Keyboard im Hintergrund würde dem Song gut tun, guter Gesang. Gerne gehört.
popnapp
Der Anfang, da bin ich irgendwie allergisch mittlerweile. Einfach nur mit Rhythmusgitarrengeschrammel anfangen, da werde ich eher skeptisch. (Live ist das sicher ok). Verliert sich aber sofort beim schönen Bass-Motiv, das ist schon viel interessanter. Und dann der Gesang, coole Sache, mit zwei Stimmen, jede hat was. Spannend im Team. Timing-Schwankungen hier und da, z.B. bei 1:27 das Schlagzeug. Das Gitarrensolo ab 3:15 ist spitze. Der Song ist gut. Passt alles (bis auf den ersten Teil des Intros :) ). Schöne Nummer insgesamt!
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
Locis
Sehr viel Potential. Schöne Stimme. Mix is noch nix, aber da hab ich jetzt keine Abzüge gemacht. wichtig ist, daß die Idee einen fängt. Solo zu laut abgemischt. Nutzt hier mal den Forumsteil Mischmaschine...
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
helge1973
Den Gesang in den Versen finde ich aufgesetzt, den im Ref wackelig, nicht sicher, in den langgezogenen Vokalen, da fehlt Atemtechnik (aber schöne BasisStimme). Kompomässig nicht schlecht in der Minimalistik. Passt. Wenn der Vers nicht so gestelzt und der Ref etwas sicherer gesungen werden würde UND ihr vielleicht noch Harmonien einbaut, wenn ihr gleichzeitig singt, ja, dann wird's was. Mixmässig ist noch gaaaaaaaaanz viel Luft nach oben. Demnächst vielleicht besser ins Feedback Forum den Schafen ... eh ... Löwen :schaem: zum Frass vorwerfen, bevor ihr hier im Songvoting landet :altweise:
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
Nightfly
Bin heut schreibfaul. Gefällt mir ganz gut. Und für die erste Produktion ist es richtig klasse!
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
U
Find auch iss ein guter Song :) Der Mix ist mir wurscht, weil mir geht's da um den Song und der ist gut ! Ja und Leute ihr habt da einen Weg eingeschlagen ... ich kann euch da auf den Weg nur mitgeben ... geht ihn gradlings weiter :) Don
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
SoulFrontier
Schöner Song! Sauber gespielt. Gesang ist Geschmacksache, mir will die Art des Sängers nicht so recht gefallen. Anstatt im Refrain mehrere Gesangslinien nebeneinander zu stellen und auch noch gleich laut zu mixen hätte ich lieber den Gesang im Refrain gedoppelt! Das brächte auf jeden Fall viel mehr. Diese zweite Gesangslinie im Refrain wirkt störend. die kann man besser nur leise dazu mixen.
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
TheButcher
Ich finde diese beiden Vox die da zusammen und gegeneinander singen ziemlich cool. Klar, is nich perfekt abgemischt, aber hat so "live" Charakter und stört mich eigentlich gar nicht. Die Komposition und den song find ich ausgesprochen gut. schön auch die ruhigeren Passagen. Das solo is geil; nicht so toll im Mix; aber wie gesagt; sowas stört mich nicht so. Insgesamt schon echt stark für mich :)
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
Wennto
Willkommen! im Grunde eine sehr runde Nummer. Schön minimalistisch. Eine Gitarre, Bass und Drums. Ohne viel Schnickschnack. Komposition gefällt mir. Mixmässig ist noch viel Luft nach oben. Das Solo klingt sehr aufgesetzt und passt soundmässig nicht so ganz. Die Backings sind viel zu trocken, zu laut und grenzen sich nicht ansatzweise von den Lead Vox ab. Das ganze klingt mehr wie eine ganz gute Demo. Diese gesamten Punkte trüben meinen Hörgenuss schon ein wenig. Ich bin sicher mit ein wenig Feinarbeit wär da noch viel mehr drin, ohne den sympatischen Charakter der Nummer zu zerstören. Am Ball bleiben.
  • Danke
Reaktionen: lefthand_productions
Oben