HarrySH

Gladness

  • Autor HarrySH
  • songvote_creation_date
Das Gitarrenpicking habe ich ursprünglich mit nem Flügel eingespielt und erst später die Midispur mit einer Acousticklampfe von Reallabs benutzt. Hat mir besser gefallen.

Ansonsten ist das eher als Lückenfüller auf ner CD gedacht.
Autor
HarrySH
Song-Veröffentlichung
Artist
HarrySH
Kategorie
Independent
Aufrufe
771
Bewertung
7,38 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

4eMotions
Da ich selbst Saiten zupfer bin :) steht es mir nicht an, hier irgend etwas schlechtes fallen zu lassen! Und ja Lückenfüller muss es auch auf Alben geben. Sie schaffen den Übergang von einer Stimmung zur anderen bzw. einem Track zum nächsten! Klasse!
Cathrin
Eine sehr schöne Melodie ! Auch der Klang der Gitarre gefällt mir sehr gut. Sehr schön !
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
Marry50a
Wirklich schönes Stück. Mucke die uns gefällt. Ok, 'ne richtige "Akustikklampfe" wäre noch schöner!!
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
musicdevil
Wenn das nicht so hart quantisiert klingen würde, sondern etwas lebendiger, klänge das gar nicht so "unecht".
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
SoulFrontier
Schöne Atmosphäre! Das Stück ansich gefällt mir wirklich sehr gut. Nur die künstliche Gitarre stört mich doch sehr.
Kannst Du denn nicht Gitarre spielen?

Die Sounds klingen halt doch sehr künstlich.
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
hopoh
Vorweg klasse Sound und Composing !
Hat mir gut gefallen - gepickte Guitar klingt echt und schön
Wunderbare Guitar-Solos ! Der Keysound zwischen den Solis ist auch nicht ganz meiner, aber das ist Geschmackssache.
Rundes Ding und wie gesagt klasse Composing und warmer und transparenter Sound..und da hat hpfmusic Recht...ob ich den so hinbekommen würde ? Von daher ist "Lückenfüller" falsch, eher ein spannungsmässig ruhender Pol innerhalb der Dynamik einer CD oder einem sonstigen musikalischen Zykluses :)
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
holgi
Ich hätte die Akustikgitarre als echt befunden, unglaublich was da heute so via VSTs geht.

Auch hier sind deine Harmonien klar umrissen, also die Art wie du sie einsetzt, das mag ich. Hut ab.
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
Ash
Aaaahhh ... diese Keyboardklänge ab 2:18 machen echt was kaputt ... hatte mich gerade reingehört in dieses schöne Spiel aus Instrumenten ...
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
jet2
gefällt mir gut.
viel besser als die andere nummer...
und genau das was hpf schreibt, hab ich auch gedacht: eloy
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
speedtom
Sehr schönes Riff - hättest du nicht uns erzählt, dass das eine Midi-Gitarre ist, wäre mir das gar nicht aufgefallen.

Ui, ein Cembalo! Habe ich glaub ich seit den Stranglers nicht mehr gehört!

Gesang vermisse ich bei dem Stück aber schon etwas.
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
stonyroad
Gefällt mir viel besser als die andere Nummer. Schwebt schön dahin. Wieso hast die keine echte Gitte verwendet, die nicht bei jedem Ton gleich klingt.

Aber trotzdem , schönes Ding.

Das Klavierchord oder wie immer is vom Klang nicht so meins.
ISt die E-Gitte echt ?

Fade out: unmotiviert, hinterlässt einen schlechtes Gefühl bei mir.


EDIT:
Hey, HP wie hast du es geschafft zweimal zu Voten? Da ergeben sich ja Möglichkeiten........
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
hpfmusic
fantastischer Sound. Würde ich auch gerne mal so hinbekommen ;-(
erinnert mich ein wenig an Grobschnitt mit Eloy Elementen.
Geht mir als "B- Seite" für ne Welthitsingle voll durch !!
Echt jut
HpF
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
Kosaken-Kaffee
:music:
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
Oben