wiceman

Geist

  • Autor wiceman
  • songvote_creation_date
-------------------------------------- Update: Sorry, auch wenn schon sehr lange Mitglied hier bin ich ein eher passiver Nutzer des hier geballten Wissens. Ich wusste nicht, dass das Songvoting eigentlich nicht für Feedback gedacht ist. Werde es da probieren. -------------------------------------- Bitte anhören, bewerten, bei Gefallen verbreiten! Bin sehr dankbar für Verbesserungsvorschläge. Ich wurde zu Weihnachten an Vanessa alias Nani (w, 11 Jahre) verschenkt. Ich sollte ihr selbst komponiertes Lied (Text & Musik ist von Nani) in meinem kleinen Heimstudio produzieren. Das habe ich getan, und mich würde sehr von Euch interessieren, was ich daran verbessern kann. Insbesondere beim Mastering erhoffe ich mir von Euch einige Tipps oder Unterstützung. Ich bin immer wieder begeistert, welch erstaunliche Kreativität in unserer Jugend schlummert. Das Lied kann frei heruntergeladen werden. Demnächst folgt noch ein Video. Danke im voraus. jschuessler (alias wiceman)
Autor
wiceman
Song-Veröffentlichung
Artist
wiceman
Kategorie
Pop
Aufrufe
392
Bewertung
8,47 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Dom28375
mich hats sofort im Herz getroffen
DerGipfel
Tatsächlich ein Aha-Erlebnis. Mix und Mastering sind für mich okay, die Sounds könnten frischer klingen. Bisschen schade finde ich, dass die Stimme von vorne bis hinten gedoppelt ist. Dadurch geht in den Strophen etwas die Intimität verloren - natürlich Geschmackssache. Insgesamt aber 'ne wirklich schöne Nummer mit Potenzial für die Massen ...
  • Danke
Reaktionen: wiceman
octay
Hi wiceman, das lied hat mir sehr gut gefallen steckt viel Gefühl drin. Zum mix kann ich nicht viel sagen aber der Gitarrensound beim Solo krazt etwas, man hört nicht raus das es eigentlich gut gespielt ist. Etwas die Verzerrer runtersetzen, bisschen delay damit es cremiger klingt, wie bei einer Les Paul. Bei der Begleitung die unteren Ton abnehmer schalten nicht den Hals pick-up verwenden, die höhen sind wichtig. ;)
  • Danke
Reaktionen: wiceman
liyah
Die kleine hat´s drauf. Sehr gut. Weitermachen, weitermachen, weitermachen :)
  • Danke
Reaktionen: wiceman
P
Junge junge , ist gar nicht schlecht. Bis auf den Background finde ich es echt super , aber das mir da die ausgewählten Sounds nicht gefallen..mmhhh...ist wohl eher geschmacksache. Von der Mischung her selbst , ist es wohl ziemlich gut und denke nicht das da ein bretthartes Fundament her muss. Ich gebe mal 8 , aber nur um zu weiteren Taten zu motivieren um vielleicht beim nächsten mal eine 9 - 10 zu erhaschen...also , hängt euch rein :) . MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: wiceman
undertaker
drollig
  • Danke
Reaktionen: wiceman
SoulFrontier
Vor dem Hintergrund das dieses Lied von einem Kind komponiert und getextet wurde erweise ich meinen Respekt! Das Mädel hat ein ausgezeichnetes Talent. Und Du hast ihren Song perfekt produziert. Sehr gut gemacht! Hitverdächtig! Ich meine das ist ein großer Ansporn für das Mädchen. Ich hoffe sie freut sich sehr über unser positives Feedback und du auch. Weiter so! Gruß sf
  • Danke
Reaktionen: wiceman
uelimichel
Sehr schöner Song! Kann hier voll mithalten. Tolle Performance von Nani. Songwriting find ich ganz toll und auch sehr gut umgesetzt. Kann wirklich grad keine technischen Mängel ausmachen. Ausserdem ist es auch sehr ausgewogen gemischt. Einziger Kritikpunkt auf hohem Niveau: Für meinen Geschmack kommt die Crash für das eher ruhige Stück vor allem in der Strofe zu oft. Das würde ich für meinen Geschmack ein bisschen ausdünnen. Ich werde jedoch keinen Kinderbonus usw. verteilen, denn schliesslich zählt für den Hörer nur das Resultat. Das kann sich durchaus sehen lassen und ist hier im Forum sicher im obersten drittel anzusiedeln.
  • Danke
Reaktionen: wiceman
Wennto
Für Verbesserungsvorschläge ist das Feedbackforum. Für Mischtipps die Mischmaschine hier. Gefällt mir sehr gut, Deine Arbeit und der Gesang der Mädels
  • Danke
Reaktionen: wiceman
FraRa
Solide produziert und kommt sympathisch rüber. Die jungen Stimmen müssen gar nicht perfekter klingen.
  • Danke
Reaktionen: wiceman
K
Gute Performance von der Kleinen. Chapeau! Der Song, jut, entspricht dem Zeitgeist. Nicht mein Dingen, muss sich aber in Sachen Komposition und Arrangement nicht vor dem gegenwärtigen Chartszeug verstecken. Der Mix ist mir in einigen Teilen zu passiv, Gitarren 'nen Tacken zu hintergründig, Drums auch etwas zu räumlich und hintergründig. Mit Juniorbonus 8 Punkte.
  • Danke
Reaktionen: wiceman
P
Was soll man sagen - Top gemischt, echt solide aufgenommen Gefällt mir echt super... :) In der Hoog könnte evtl. die E-Gitarre etwas lauter sein. Im Verhältnis ist sie etwas leise.
  • Danke
Reaktionen: wiceman und rbschu
xlv-426
Ich kann mich rbschu nur anschließen! Wirklich nicht meine Musik die ich für gewöhnlich höre, aber das hindert mich nicht im geringsten daran hier für euch meine Hochachtung auszusprechen! Habt Ihr alle gut gemacht und auch der Klang kommt über meine eher mittelmäßige Anlage gut rüber. Hat sehr viel Charm die kleine und eure Kreativität verdient es beachtung zu finden. LG.
  • Danke
Reaktionen: wiceman und rbschu
misterkanister
Vom Mastern hab`ich keine Ahnung! Aber einen guten Song kann ich erkennen! Das Arrangement ist gut. Die Stimme ist gut (für diesen Song und sicher auch für andere Songs). Ich bekomm``ne Gänsehaut! Da muß! Gospel rein. Ansonsten klingt der Mix ein wenig "klöterig" (wie der Hamburger zu sagen pflegt). Aber als Demo über dem Durchschnitt. Laß das mal die Humpe machen. P.S.: Is`besser als vieles in diesem Forum.
  • Danke
Reaktionen: wiceman
R
Toll. Ich finde es gleichfalls großartig, dass sich die Jüngeren für solche kreativen Aktionen stark machen und sie sogar mit Hilfe von Älteren realisieren (können). Fantastisch. Deshalb kann ich hier grundsätzlich nur vollen Dauerapplaus geben. Der Song hat soundmäßig ein wenig etwas von Phil Collins. Für eine 11-jährige ist das Songwriting klar eine große Leistung und kann sogar mit einigen Werken hier in diesem Forum konkurrieren. Daher reicht die Skala der hier möglichen Sterne ganz gewiss nicht, um ein solches Stück angemessen zu adeln. 10 Sterne sind für mich daher die Mindestpunktzahl, denn aus dem hier vorgestellten Titel spricht außerdem eine Riesenportion Talent. Auf jeden Fall hat Vanessa meine volle Hochachtung - und Du hast das gut gemacht. :)
  • Danke
Reaktionen: wiceman
Oben