1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Flatter

Song in 'Electronic, Experimental' von Audiotic gepostet, am 01.12.18.

  1. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.642
    4642
    8.63/10, 16 Stimme(n)
    Titel:
    Flatter
    Dauer:
    00:07:16
    Datum:
    01.12.18
    Interpret:
    Audiotic
    Kategorie:
    Electronic, Experimental

    Damit der November nicht ohne Beitrag von mir zu Ende geht will ich nun doch diesen hier zum Besten geben. (Wenn auch 45min zu spät ;) )
    War auch schon im Feedback.

    Ist der einzige den ich letzten Monat "fertig" gemacht habe. Ich hör ihn zZ gerne, auch wenn ich mir nicht sicher bin ob er in sich stimmig ist.

    Ursprünglich sollte er nach 5:20 zu Ende sein, dann fand ich aber dass es den Schlussteil noch braucht um die in der zweiten Hälfte anvisierte Emo-Stimmung nach Hause zu tragen.

    Vom sound gefühlt ein kleiner Schritt zurück, aber von der Stimmung für mich was neues. Mich bewegt's.

    Verlangt nach ein bisschen Zeit.... Wie gefällt's euch?
     
    Audiotic, 01.12.18
  1. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.786
    3786
    9/10,
    gefällt :)
     
    EmulatorX, 08.01.19
    Audiotic bedankt sich.
  2. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    18.122
    18122
    9/10,
    Angenehme Sounds ziehen am Hörer vorbei, gefällt mir gut. Manchmal knackst es(wie eine Platte mit Kratzer) , dass hat mich ein wenig gestört, auch wenns dazugehört.
     
    stonyroad, 30.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  3. cartoffle

    cartoffle

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    1.480
    1480
    9/10,
    Sehr schön!
     
    cartoffle, 14.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  4. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.853
    17853
    9/10,
    Wunderschöne Vocals und Melodie, coole Schwellsounds (oder wie man das nennen könnte). Tolle Produktion. Mir vielleicht doch ein bisschen lang, die Melodie wiederholt sich am Schluss für mein Gefühl zu oft. Aber ansonsten eine toll klingende, schöne Nummer mit Perfektionsatmosphäre.
     
    popnapp, 09.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  5. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    14.014
    14014
    7/10,
    schöne grooves.
    harmonisch könnte noch ein bischen mehr passieren.
    insgesamt find ichs etwas lang.
     
    jet2, 07.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  6. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    7.052
    7052
    7/10,
    Ganz schön lang für so wenig Akkorde. Das "nach Hause tragen" der Emo hätte ich nicht gebraucht. Auf der anderen Seite hör ich deine Sachen ganz gern, fand aber anderes schon wesentlich hinreissender ;)
     
    mwa, 03.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  7. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.699
    84699
    7/10,
    Wie beim Falk so auch bei mir der vorsichtige Rat eines Dummschwätzas: nutz das Thema nich app :smil47eddbd8e1ae8:

    Es gefällt, es hat diverse, mondäne geil klingende Sounds, aber dann … die selben Noten rauf und runter … das hätte nicht sein müssen.
    Hier fehlt ganz eindeutig eine länge Phase der Abweichung des Themas - den roten Faden kannste ja trotzdem behalten.

    Jedoch find ich die soundmäßigen Übergänge sehr gelungen und passend und fein verwoben.

    Dem Track hätte eine - wenn auch kurze - zusätzliche "härtere Gangart" gut getan, die Surprise hätte hier Wunder gewirkt und jeden aus den Socken gehauen, so aber … bleibt man eher unmotiviert bei der Stange, was schade ist, denn die Grundstimmung, als eben auch die Sounds … das ist alles ein richtig gutes, beachtliches Nie-wo :jawohl:
     
    helge1973, 03.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  8. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.722
    21722
    8/10,
    Die Klangwahl ist schon mal recht angenehm. Die Gesangs-Samples hätten durchaus noch etwas mehr Delay vertragen können.

    Die Komposition weist Längen auf, weil kein klares Thema herausgearbeitet wird. Das Schwell-Pad empfinde ich als etwas zu aufdringlich. Ansonsten ist das Arrangement für mein Gefühl stimming.

    Bei spätestens 3:30 hättest Du m.E. zum Ende kommen oder den Teil zwischen ungefähr 3:00 und 5:30 (die genauen Zeitstempel habe ich jetzt nicht parat) komplett streichen sollen.

    7.5 Sternchen, aufgerundet auf 8.
     
    stoman, 02.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  9. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    10.665
    10665
    9/10,
    Gefällt ganz gut. Klingt stimmig und ausgewogen. Gesang wäre nochmal so ein I-Tüpfelchen. Schluß ist auch cool. Das Stück passt irgendwie zum Herbst.
     
    Locis, 02.12.18
    Audiotic bedankt sich.
  10. Lightshop

    Lightshop

    Registriert seit:
    22.12.17
    Punkte:
    355
    355
    10/10,
    Das ist ein astreiner Klangteppich, der mich auch bewegt. Bestens geeignet für nen Videoclip. Toll produziert, sehr schöne Thema- und Klangideen. Ist mir 10 Sterne wert.
     
    Lightshop, 02.12.18
    Audiotic bedankt sich.