1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Filterblase (Rap-Version)

Song in 'Rock, Metal, Punk' von speedtom gepostet, am 25.04.20.

  1. speedtom

    speedtom

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    17.509
    17509
    7.5/10, 8 Stimme(n)
    Titel:
    Filterblase (Rap-Version)
    Dauer:
    00:03:07
    Datum:
    25.04.20
    Interpret:
    speedcake vs Six2us
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Da die erste Version des Songs zurecht wegen dem miesen Mix abgestraft wurde, hab ich das Ding einfach neu gemixt.

    Und da eine neue Mischung eigentlich ein bisschen wenig Grund bietet, einen Song erneut einzustellen, hab ich meinen alten Kumpel Six2us gefragt, ob er ein paar Bars für wenig Bares einrappen wollte. Zum Glück war er inspiriert und hat so dem Song eine ganz andere Note verliehen!
     
    speedtom, 25.04.20
    montybunker und asli bedanken sich.
  1. montybunker

    montybunker Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.393
    3393
    8/10,
    gute Stimme!
    Schöner Mix mit viel Kraft.
    dicke Gitarren.
    Ref packt mich nicht so. Aber insgesamt gerne gehört und acht Sterne.
     
    speedtom bedankt sich.
  2. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.242
    18242
    9/10,
    Sehr gut gemacht. :)
     
    asli, 30.04.20
    speedtom bedankt sich.
  3. Nivek

    Nivek

    Registriert seit:
    26.12.15
    Punkte:
    733
    733
    9/10,
    Geht gut ab ! Klasse Aufnahme. Respekt für den Text !
     
    Nivek, 30.04.20
    speedtom bedankt sich.
  4. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.029
    50029
    8/10,
    sehr gelungen
     
    holgi, 27.04.20
    speedtom bedankt sich.
  5. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.128
    20128
    8/10,
    Der Refrain geht gut ins Ohr, die Stophen mit dem Rapgesang sind nicht so unbedingt meins.
     
    stonyroad, 27.04.20
    speedtom bedankt sich.
  6. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    20.012
    20012
    9/10,
    Habe ich auch schon gemerkt. Je mehr Zeit man in ein Stück reinsteckt, desto besser wird es (ne ganze Weile lang). :)

    Auch bei diesem Stück hat sich die Mehrarbeit gelohnt, finde ich.
    Mix ist rund ohne die Energie zu verlieren. War vorher wohl etwas rauher (was ich aber auch cool fand)

    Der Vers war mir ja in der alten Version etwas zu sehr Blues-Schema (auch die Melodie). Jetzt mit dem Rap passt es etwas besser, da will man ja hauptsächlich den Rap hören und keine spannende Harmonieexpedition.

    Refrain kommt auch ohne ausgesprochene Mehrstimmigkeit im Gesang gut rüber.

    Schöner Song. Aber das beste ist wohl die powerful performance, nach wie vor. High Energy, find isch juuut.
     
    popnapp, 27.04.20
    speedtom bedankt sich.
  7. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    20.751
    20751
    8/10,
    passt!
    hab jetzt auch keine falsche tonart gehört...
     
    jet2, 27.04.20
    speedtom bedankt sich.
  8. biofader

    biofader

    Registriert seit:
    14.12.12
    Punkte:
    842
    842
    1/10,
    Die Voxen sind nicht in der richtigen Tonart, dadurch ist die Stimmung flöten gegangen.
     
    biofader, 27.04.20
    speedtom bedankt sich.