HarrySH

Doubletime

  • Autor HarrySH
  • songvote_creation_date
Autor
HarrySH
Song-Veröffentlichung
Artist
HarrySH
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
164
Bewertung
4,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

geebee
Wieso schreibt ihr nichts zu dem Song? Ihr erwartet, dass sich andere mit eurem Beitrag auseinandersetzen, seid aber selbst nicht bereit, mal eben 2 Minuten zu inverstieren... Musste ich mal loswerden! Ich rate dann mal: Du hast alles alleine gemacht, bist 17, und hast den Track auf einem Keyboardsequenzer eingspielt ? So ähnlich bin ich auch mal angefangen, möchte auch sagen, dass da einige gute Anlagen vorhanden sind, und dich ermutigen, weiter zu machen!
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
Z
Hmm, schwierige Sache, da ist jemand mit guten Ideen, Gitarre spielen kann er auch, das Stück hat´s an einigen Stellen auch durchaus in sich, aber ich fühle mich trotzdem nicht animiert dazu, die von glimpflicht angesprochenen Fehler zu suchen, es lässt mich irgendwie kalt, obwohl da gute Elemente drin sind. Die Steigerung bei ca. 2:00 Minuten kommt mir zu spät und das Sax könnte ruhig öfter was machen, das finde ich gar nicht übel aber kommt viel zu spät und bringt wenigstens ein bisschen Farbe rein. Insgesamt ist es einfach zu lang und Schlagzeug und Bass sind die Elemente, die mich hauptsächlich nerven. Der Mix tut auch nicht so viel dazu, dass ich besonders aufmerksam hören könnte. Ich bin sicher, dass alle Anlagen da sind Ich denke, da geht noch so einiges, in Zukunft. deshalb erst mal 5 Punkte.
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
G
Ich vermisse ein Thema. Irgendwie klingt es wie ein endloser Backing-Track, zusammengesetzt aus Samples. Die Drums aus der Dose, bei der Lead-Gitarre und auch in der Basslinie immer wieder falsche Töne.
  • Danke
Reaktionen: HarrySH
Oben