Audiotic

Daydream

  • Autor Audiotic
  • songvote_creation_date
Hallo Ihr....

Ein klanglich dichtes und rhythmisch treibendes Projekt, das nicht so richtig weiß wo es hin will.
Hatte mir überlegt es zu kürzen und dem ganzen eine poppigere Struktur zu geben, konnte mich dann aber von keinem der Elemente trennen. ;)
So ist's eine vielleicht eher eine Hör-Reise, die hoffentlich durch Abwechslung und Klang zu unterhalten weiß.
Was meint Ihr?
Gruß
Autor
Audiotic
Song-Veröffentlichung
Artist
Audiotic
Kategorie
Pop
Aufrufe
934
Bewertung
9,14 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

emhead
Groovt gnadenlos.
Sehr bunte Harmonien und Melodien.
Klingt, als hättest du die Musik um den Gesang gebaut. (Und nicht umgekehrt) Dies aber perfekt.
Amtlich produziert.
Nich übel.
Gruß...
Micha
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
K
Emotional hat der Track für mich etwas von einem fetten Blockbuster-Abspann bei dem man gerne im Kinosessel sitzen bleibt, um langsam in die Realität zurückzukehren ;-)
Für mich ist das musikalisch ganz großes Kino im positiven Sinn!
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
HarrySH
Musikalisch durchdacht. Abwechslungsreich. Ist zwar popig aber nicht 0815. Der Rhythmus reist mich schon mit. Top.:cool:
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
popnapp
Das klingt ja mal wieder sehr professionell. Schöner Groove, die Sounds genau auf den Punkt, da macht dir keiner was vor. Die Abwechslung ist da, von vorne bis hinten passiert immer was und die Gesangsstimme ist prima.

Um das etwas ohrwurmmässiger und zielhaftiger zu bekommen, hätte man höchstens noch einen Part mit eingängiger Melodie als Refrain hinzufügen können, also eher hinzufügen als einen Teil herausnehmen, hätte ich gedacht.

Aber so wie es jetzt ist, finde ich es auch schon sehr cool und perfekt.
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
L
Geiler, geiler Sound. Hat richtig Spaß gemacht beim Zuhören. Wie du schon gesagt hast, sehr abwechslungsreich. Wird nie langweilig.
Und die weibliche Voice (falls Sample-egal) klingt einfach sehr passend. Hier hat Marilyn als Vorbild gedient. 👍
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
hopoh
Klasse Mix und Master mal vorweg... :) dann der Groove sehr funky, kommt gut an bei mir, klasse Bass und Synths, allein die Voices klingen für mich etwas kuenstlich hinein geschnitten , soll vielleicht so sein, musikalisch vom Composing her, dem Arrangement usw. Top ! :):headbang:
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Crosswise
egal, dass es nicht weiß, wohin, lass es einfach laufen. hab hier sehr gerne zughört... :)
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
mjmueller
Top :2up: ................................................................................................
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Lionwolf
Also die Produktion ist hervorragend, fantastischer Mix und ein echt fettes Master.
Allein die ganzen Soundstrukturen in Griff zu bekommen ist schon für sich genommen eine Glanzleistung.
Gut die Gesangs Samples sind Geschmackssache , allerdings passen sie perfekt. Sie wirken für mich etwas "steril", wenn man es so bezeichnen könnte.
Nun die Länge ist eigentlich doch recht kurzweilig, zumal hier hier echt viel passiert.
Geht für mich so in Ordnung. 👏👌🙌🫶🤩🙂🫠✌️
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
S
Krass da habe ich sofort an den Film das Fünfte Element gedacht. Filmusik von Eric Serra. Wie macht man sowas ich meine die sounds sind absolut geil.
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Mike2009
Mann, klingt das klasse! Wat für'n Sound! Voll professionell!
Normalerweise hör' ich mir ja sowas nicht an, weil ich als alter Blues-Rocker, 80er Synthwave-Enthusiast, Disco-Funk-Verrückter und was weiß ich noch alles mit besagter Mucke nun mal aufgewachsen bin. Aber wenn's groovt (und das tut es ja hier extrem gut) und dazu noch jemand "gut singt" (woher die female-voice nun auch herkommen mag, egal...) und dann hier so'n Top-Mix präsentiert wird, dann weiß ich derlei Hörgenuss natürlich ebenso zu schätzen. Bass und Drums kommt hier sowas von gut, das ist praktisch (für mich) das Fundament. Für weitere/tiefergehende ("kluge") Musik-Analysen bin ich generell der falsche Mann ;)
Gleich nochmal anhör'n.
:smil469f7d0f87c90:
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
pivo7
Wie öfter bei dieser Art von Musik fällt mir abrupt Malcolm McLaren ein!
Die Grundanlage ist okay, aber von Malcolm kann man hier noch viiiiiel lernen...
YT-Codes: "HCBN7lyLT4w" oder "FZ4jMSCBswY" (im zweiten Video in der 4. und 10. Sekunde und bei 3:34 ist übrigens der überaus lustige Meister selbst kurz zu sehen :O))
8/10
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
DanielaX
..............................................................................................................................................................................

...schon richtig cool, zu tanzen! Erinnert mich an Boomfunk MC's 👍

...............................................................................................................................................................................
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Andi Steffen
Tjoar.... also DA wüsste ich auch nicht, welches Element man herausnehmen könnte... Jeder Takt für sich klingt total lecker und ich wüßte eigentlich auch gar nicht, ob dieser Song eine noch eigenere Struktur benötigt... Diese "ungerichtete", vom Soundeindruck hervorragende Hör-Reise habe ich sehr gerne unternommen, da sie einfach ganz nach meinem Geschmack ist. Die female-Samples sind natürlich auch an Zuckersüße nicht zu überbieten und toll in Deine vielen Ideen eingebaut! Ich mag den Song :cool: 👍
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Oben