P

Dawn

  • Autor PhilG
  • songvote_creation_date
Vielen Dank für die Stimmen zu meinem Song "Celts", ich hoffe da kommen noch ein paar dazu. Ein wenig werde ich demnächst noch daran herumfeilen, besonders am Outro ;-) Inzwischen stelle ich mich der harten Kritik nochmal mit einem anderen Stück aus meinem "mittelalterlichen" Repertoire. Dieser Song von mir ist bestimmt schon 10 Jahre alt und war eigentlich nur für keltische Harfe ausgelegt. Jetzt habe ich ihn in der Orchesterfassung neu aufgelegt.
Autor
PhilG
Song-Veröffentlichung
Artist
Felyon
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
365
Bewertung
8,22 Stern(e)

Song-Rezensionen

tanguy
verträumtes stück leicht ans mittelalter anlehnend schöne kreative arbeit !
Trionis
Dein Lied hat echt was. So richtig zum Kuscheln und Träumen.Wirklich gut. Danke Trionis
Kesse
Hi PhilG, vertäumtes Stück Musik... ein paar Verspieltheiten gäben dem Stück noch eine besondere Note [color=CC3300]Gruss [/color] [size=large][color=00CC00]K[/color][color=0000ff]e[/color][color=0099ff]s[/color][color=ffff00]s[/color][color=990000]e[/color][/size]
antares
Hi, ah, beinahe wie ein Kanon aufgebaut, Stimmenführung thematisch ganz fein ... ich lausche Strings mit dem Tempo (gute Balance) des Themas synchron (rel. langsames Attack, bissel die Noten vorziehen). Ich weiss nicht, muss nochmals anhorchen ... hm ... Klingt für mich wie ein "Interlude" zwischen zwei grossen Themen (würd mich interessieren!). + Einfachheit, keine FX-Spielereien + Mix & Klang + Spieltechnik (Gitarre "echt" ?!) +/- rel. statische RollingSnare +/- auffallend sehr "tight" ... was ist hier Handmade? +/- keine smarten Tempi-Variation +/- Strings bissel "laid" +/- schlichtes Arrangement (ok...ok...ist ja Absicht) mit zarten Spannungsbögen (welch ein Wort), Pizzicato-Arpeggio sehr "brav" in Harmonie (ganzer Song eigentlich) und Kreativität Rundes kurzes Lied, ein Interlude, schlicht und einfach ... für mich als Hörerlebniss lockere ++7 Wert, kann mich aber nicht für die 8 erwärmen. lg antares mit - nada Werte die "+/-" nicht, sind nur Kommentare!
VBA
Hi, ich find's gut gemacht. Entspannend ist das richtige Wort. Der "Übergang" bei 0:21 hat mir auch nicht gefallen. Kurz und knapp: Idee: 7 P Arrangement: 9 P Handwerkl. Umsetzung: 9 P (soweit ich das halt hören kann. Sounds bewerte ich nicht) Pers. Hörerlebnis/Geschmack: 8 P Grüße VBA
Hintermann
sehr sehr entspannend - wirklich schön - erinnert mich an alte alan stivell zeiten!
diagnostix
also, ich will nicht meckern... der song ist sehr schön gemacht, eine wahre kleine "perle" hier bei der hr.de... die sounds sind an sich nicht originell, aber schon der auswahl zeigt ein gutes musikalisches geschmack... mir ist dieser song schon 10 pt wert, obwohl nicht genau meinem geschmack entspricht. diese art von musik hat ein hohes "verwertungswert", sei medien oder standalone... weiter so, vg dia
Baschtl
Gefällt mir wircklich gut, in der Mitte könnte ruihg ein bissel mehr sein, is aber auch nich schlimm. Der Schluß hackt mit dem ganzen zu schnell ab.
stoman
Gefällt mir ganz gut. Schöne Klangwahl. Nur der "Auftritt" des Pads bei 0:21 ist m.E. etwas arg heftig. Da habe ich mich erschrocken. ;)
Oben