speedtom

Dallas (Tennessee)

  • Autor speedtom
  • songvote_creation_date
Guten Tag, hier ist ein Song, bei dem ich fast die ganze Band wieder an Land ziehen konnte. Das ist gar nicht einfach, wie das hier zunächst klingen mag! :) Andy Dudek: Lead Guitar, Backing Voc Axel Braun: Backing Voc Thomas Wilson: Git, Bass, Leadvoc Ist unser ganz persönlicher Reisetipp ;-) Kommt mit uns nach Dallas (Tennessee)! :) Text: Don't believe a single word when they tell you that this life's a drag Just come around our city and we show you that this life is rad We got it all: a Starbucks, lawyer, gambling hall, a ATM machine And all our pretty girls are not too picky if you know what I mean You just see how life can be - down here in Dallas (Tennessee) Picture yourself at a big party - down here in Dallas Tennessee D-d-d-d-d-d-d Dallas Tennessee We'll making sure our picture perfect sky will never see a frown So we all are taking pills that prevent us from feeling down You just see how life can be - down here in Dallas Tennessee Picture yourself at a big party - down here in Dallas Tennessee D-d-d-d-d-d-d Dallas Tennessee Come visit motherf**ing Dallas (in Tennessee) So book you trip right now!
Autor
speedtom
Song-Veröffentlichung
Artist
speedcake
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
408
Bewertung
9,11 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

hpfmusic
Macht Laune .... alles paßt. :rock: HpF
  • Danke
Reaktionen: speedtom
U
Ja ist wirklich speedig ...
  • Danke
Reaktionen: speedtom
helge1973
Macht der Mann mal wieder seinem Namen alle Ehre UND: boah, ey - wat für n fetziges Teil das!! :-o Von vorne bis hinten durchgehend geil und wild und ungestüm, so wie die erste Folge von Spartacus :-D Auch ziemlich mit Laune gesungen, merkt man. Hammmaaahh! Auch vom Einfall her! DAS will ich hier haben und DAS nenne ich hier kreativ! 10 Schweine.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
jet2
yeah, cooler song! dachte immer dallas würde in texas liegen, gibt aber wohl auch eins in tennessee...
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Nightfly
Jawoll, das schiebt gut und ist abwechslungsreich und nicht zu lang! Also geil! Party! Full House!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
TheButcher
finds auch super - härtere Mukke im homerecoring Bereich find ich voll schwer umzusetzen. Dafür noch n extra Kecks.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
SoulFrontier
Ich finde das richtig stark! Vor allem der Gesang ist ja mal erste Sahne. Hingerotzt mit viel Klasse und sehr sehr tight. naja ich war noch nie in Dallas und werde wohl auch nie hin fahren, auch wenn die Girls da nicht so picky sind, lol.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Soundkraft
Strophe erinnert mich stark an so miiltary cadences (amerikanische Kaserne: Drillinstructor singt vor...Soldaten singen nach). Ich kann nichts dafür..hab die ganze Zeit Soldaten vor meinen geistigen Augen :D (Falls da mal wieder ein Video geplant ist :D) Ist keine Wertung..nur mein Ersteindruck, den ich mal loswerden wollte. Vor allem, weil man nach dem Popnapp ja meist nix sinnvolles mehr sagen kann, was er nicht schon gesagt hätte ;) Auf jedenfall wieder so ein energiegeladenes, spassmachendes, rotziges Stück von euch...nichts wo man viel nachdenken muss...einfach nur abhotten :) Mix klingt mir persönlich nicht perfekt (irgendwie ein bisschen zu "dünn" für mich) aber immer noch ok. Von mir 8 Punkte.
  • Danke
Reaktionen: speedtom
popnapp
Da ist sie wieder, diese Mischung aus XTC und Posies, die ich so innig liebe. Heute habe ich schlechte Laune und da kommt mir so ein genialer Sound gerade recht. Der Vers ist suuuper. Tolle Idee mit dem eigenwilligen Gitarrenriff. Im zweiten Vers hätten es ruhig auch 4 lustige Zeilen sein dürfen, die Textwiederholung (die ich nur gemerkt habe, weil ich mitlesen konnte) finde ich nicht ganz perfekt. Aber Kleinigkeit. Was mich viel mehr stört ist der Refrainfehlstart. So bezeichne ich das mal. Alles fängt so toll an, und dann geht es rüber in den Refrain und ... ooch schade, da nimmt jemand das Tempo raus, die Melodie wird einfallslos, zu tief, der Teil passt gar nicht richtig rein, grummel. "You just see how life can be - down here in Dallas (Tennessee) Picture yourself at a big party - down here in Dallas Tennessee" Die Stelle gefällt mir ja mal gar nicht. So habe ich es zumindest erlebt. Und auch nach mehrmaligem Hören wollen meine Ohren an der Stelle eine Steigerung und nicht eine unspektakuläre kleine Kreativ-Pause. Danach geht es dafür aber wieder umso schöner weiter mit dem D-d-d-d-d-Dallas, das ist sie wieder, die Energie und Klasse, die ich an euren Songs so bewundere. Auch das Solo kommt gut, der Synthie-Gimmick danach, hm, ok, passt. Und dann wieder dieser geniale Sharona-artige-Riff. Das war aber bei XTC auch immer so. Begnadete Stellen wechseln sich mit nicht ganz so guten Stellen ab. Das gehört eben einfach ins Genre, PopPunk, ist doch egal, wir rocken einfach drauf los, soll wohl passen. Ich finds unterm Strich noch einen richtig klasse Song. Meine Laune ist jedenfalls vieeeel besser jezt. Speedcake rulez!
  • Danke
Reaktionen: speedtom
Oben