DaObi

DaHausSong

  • Autor DaObi
  • songvote_creation_date
Zum 10-jährigen Bestehen der Hausgemeinschaft hier hab ich einen Song geschrieben. Text hauptsächlich von meinem Schatz (außer Refrain und Bridge), der Style sollte beim "Hausfest" am letzten Samstag auch unsere zum Teil über achtzigjährigen Angehörigen der Vermieter ansprechen. Ich hab mir dann son büschn "Brit-Style" mit AC/DC- Soße und Queen-Dessert zur Realisierung vorgestellt. Ich denke, es ist trotzdem was ganz eigenständiges geworden und hat ne gute Message! ;) Instrumente sind alle von mir gespielt, außer dem netten Anfangs- und Mittelteil, wo - während des Festes - ALLE Bewohner antreten mußten, um mitzusingen. Den Refrain konnt ich sie nicht mitsingen lassen (im Feedback-Forum hatte wer gefragt), weil die Kinder und die Family im Obergeschoß kein Englisch können. Mir hat dat janze Dings Riesenspaß gemacht. Ich wünsch allen auch Riesenspaß beim Hören!!!!! Viel Gnuddels und gute Vibes aus meiner Schwabenheimat an euch alle da draußen!!!! DaObi
Autor
DaObi
Song-Veröffentlichung
Artist
DaObi und das Haus
Kategorie
Pop
Aufrufe
333
Bewertung
8,30 Stern(e)

Song-Rezensionen

Miles
Hey, du!!! Feedback meinerseits hast ja schn erhalten! Muss nur noch darauf antworten!! :D "Nur" ne 8, da es für meine Geschmack etwas zu wenig hägen bleibt! Sonst: TOP!! :D
mypan
wau ! gefällt mir richtig geil gut !! :))) du hast ne super stimme, hör ich gern ! +geil produziert +coole vocals *lalalalaaaaaaaa* +deine super stimme +abwechslungsreich +toller sound -wie schon angesprochen, die gitare etwas zu dünn aber hut ab !! gefällt mir saugut !!! liebe grüße micha
antares
Hi, [OT on] Obs an den Opis im HR liegt, die Mugge für den Hausgebrauch machen? Ja das muss es sein, he Schatzi wo sind meine 3ten Zähne? [OT off] Backroundchor: 10 Punkte, Respekt vor dem Falsett, meine Herren! Drumming: Obwohl "Willy" mit Sicherheitshelm spielte war Er im Takt ;) Idee: Oh Glocke, welch Musik da so verlockte? Ups, he, bin ich nüchtern? Ja und das gibbet 8 Punkte!!! lg antares
sebuko
1969: Sommer, Sonne Partyspaß. Ein geiler Song der gute Laune verbreitet. Der Sänger ist prima und bringt dem Song noch mehr Klasse. Allerdings klingt der Song etwas dünn an manchen stellen. Etwas mehr Geplänkel im Hintergrund wäre cool (ein paar sekundäre E-Gitti Solos oder ein bisschen Synthi-Spielerei würden bestimmt Wunder bewirken) oder einbisschen Hall, der den Song etwas fülliger macht. Bin schon auf euren nächsten Song gespannt
Souljacker
Juchu, DaObi ist wieder da!!! Und gleich wieder ein überaus gelungener Einstand mit einem richtig schönen Rocker! Sehr ohrwurmig, verquirlt, lustig...versprüht einen ordentlichen Familiencharme, bei dem man einfach mitgerissen werden muss. Genau das Richtige für lauwarme Sommertage. Wieder richtig schön ist der Chorgesang mit den Kindern aus dem Obergeschoss. LALALALA!!! Tja...äääh...was soll ich noch sagen ausser: Geiles Lied! :) mfG Daniel (hoffentlich hast du bald mal wieder Zeit ins Forum reinzuschauen...wir vermissen dich!)
diagnostix
also, die stimme gefällt mir sehr... drums sind klasse gemacht... bass klingt manchmal zu künstlich... die solo-klampfe ist leider zu dünn... -------------------------------------------- aber sehr schön gemacht, tolle produktion! nur, diese assoziation mit der ami-soap-serien ist echt stark... und das muss eigentlich keine kritik bedeuten... für originalität 6 pt. musikalisches und technisches handwerk: 9pt. also 7,5 pt, aber die stimme im lied hatte spass beim singen - dicke 8 dafür! ;) viele grüße diagnostix
Hintermann
mein erster eindruck war, jetzt kommt die musik zu einer typisch amerikanischen vorabendserie :) technisch gibt es nichts zu rütteln - daobi ist mal wie immer TIGHT!!
mathew
Hi Daobi Besonders süß finde ich den Kinderchor :D Hey klasse gemacht das Ding! Die Drums sind wirklich sehr geil. Gitarren finde ich ein wenig unterpräsentiert. Gesang ist richtig toll! Auf die Schnelle und aus dem Bauch - 8 points. Gruß Mattes
VBA
Hi, wie so oft schwanke ich zwischen zwei Punkten, diesmal zwischen 7 und 8. Das gute Handwerk gibt dann doch eine 8. Der Song an sich / die Komposition finde ich nicht so aufregend (auch Geschmackssache), aber solide, und das ganze ist für mich sehr gut umgesetzt, mit Ausnahme vom Mix: Gitarrensolos fand ich z. B. zu leise. Grüße VBA
marcoman
Hey, Freak, wo haste so lange gesteckt?! Naja, aber hast gleich eine feiste Nummer mitgebracht. Ich musste gleich an Queen, aber auch ein bisserl an T Rex, vom Ausdruck her, denken. Echt geile Nummer, die gut nach vorne geht. Super catchy Refrain auch. Super inszeniert! Hehe, der "Hauschor" kommt auch super sympatisch rüber. Nur der Basssound haut mich nicht so ganz vom Hocker, aber das ist nur ne Kleinigkeit. Macht gute Laute, der Song. Super Komposition, tolle Umsetzung.
Oben