P

Break

  • Autor projector01
  • songvote_creation_date
Nach meinem ersten, gescheiterten Versuch im Klassikbereich nun mal eine ganz andere Nummer. Auch hier bin ich gespannt, wie ihr es findet. Das Stück ist ca. 1995 entstanden. Im Moment sichte ich alles, was ich so gemacht habe und möchte ganz gerne das ein und andere hier einstellen. Freue mich auf eure Feedbacks.
Autor
projector01
Song-Veröffentlichung
Artist
projector01
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
164
Bewertung
2,43 Stern(e)

Song-Rezensionen

sonnenkraft
:D
PurposeHate
Ja kein wirklich atemberaubender Track... Einfallslos und ziemlich nervig für meinen Geschmack daher 3 Punkte sorry
I
Also so klang das bei uns auch teilweise in den 90'. Der Mix ist anstrengend, aber die Sounds teilweise abgefahren. Die Erinnerung an Prodigy kam mir auch. Zwar eher so an die Experience oder Jillted Generation. Von daher 5 Punkte für die kleine Zeitreise.
W
So gehen die Meinungen auseinander. Ich finde, dass für einen Song aus dem Jahre '95 die Sounds zum großen Teil noch enorm frisch klingen. Hab die 90er so'n bischen in Sachen Elektro-Mucke verpennt, tippe allerdings darauf, dass Du so'n bisschen hierbei von the prodigy beeinflusst wurdest. Nur im Vergleich zu den Prodigy-Produktionen fehlt hier der Punch und der "Dreck" im Sound. Aber vermutlich ist der Vergleich unzulässig und du hattest eine ganz andere musikalische und produktionstechnische Orientierung. Mir kam nur so'n bisschen der Gedanke... ;) Also kein wirkliches Bewertungskriterium. Am Song selber fehlt mir so'n bisschen 'ne erkennbare Struktur. Einige Elemente darin finde ich wirklich klasse, andere hingegen so la la. Produktionstechnisch nervt mich in erster Linie dieses ewige Gewabbele im Panorama. Außerdem klingt hier komplett alles zu breit, was das Stereobild anbelangt. Die Drumsounds an sich finde ich ganz okay, aber so richtig grooven tut das nicht. In Anbetracht des Entstehungsdatums, der (meines Erachtens) frischen Sounds und der teilweise gelungegen (old-schoolmäßigen) Elemente in der Komposition kommst Du bei mir auf 6 Punkte. Trifft aber vermutlich nicht mehr den Nerv der Zeit im Jahre 2009.
Z
Ich finde einige Drum Sachen eigentlich nicht schlecht gemacht und für 1995 sehr erstaunlich und da scheinen auch ein paar echt klassische Synthesizer- Kistchen mit echten Knöpfen im Spiel gewesen zu sein, aber ganz ehrlich gesagt, wie vieles an Techno oder Electro Musik nervt mich auch diese Musik etwas, die ist mir einfach zu kalt, maschinell, wie auch immer. Deshalb Enthaltung, aber das mache ich bei der Musikrichtung im Zweifelsfall öfter. Mögen die Liebhaber urteilen ....
3
ja, 95 merkt man, erinnert entfernt an "dune". fürs "mastering" gibts ne virtuelle backpfeife, das ist schon körperverletzung. musikalisch auch wenig beeindruckend, mit dem nostalgiebonus (1p) komme ich auf eine trotzdem noch recht schwache wertung. fg
geebee
Enthaltung - alles weitere per PM -
Oben