popnapp

Back For Tea

  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
Meine Frau feierte schon mit ihren Freunden und hatte die Handwerker bereits bestellt, die das Haus renovieren sollten. Dabei war ich wirklich nur Zigaretten holen und kam zurück. So leicht wird man mich nicht los. Aber manchmal überlegt man dann eben doch, ab einem gewissen Alter, ob man nicht nochmal raus müsste, reisen oder so oder mit der alten Band eine West-Bolivien-Kaufhaus-und-Baumärkte-Tour durchziehen. Aber dann bleibt man letztlich doch in seinem Musikzimmer (die Handwerker sind nach einigem Hin und Her wieder gegangen) und macht nur einen Song drüber. Immerhin. In letzter Zeit wechsele ich gerne von 4/4 auf 3/4 Takt und zurück. Sollte man vielleicht nicht zu oft machen, damit es sich nicht abnutzt. Aber an manchen Stellen verliert man mit dem 3/4 Takt einfach weniger Zeit. Da konnte ich nicht wiederstehen. Vielen Dank für jeden Kommentar! --------------------------------------------------- Back For Tea I'm not through with love I'll be back when I can life's not long enough for a single man I'm not through with you but now I go heading for a different view but still I love you my love, my life would you please please wait for me my love, my life I will cross a desert, climb a mountain and then I'll be back for tea I'm not breaking up I hope you understand I just need to go and then return again and I still love you but here I go heading for a kind of new phase to go through my life, my love would you please please wait for me my life, my love I will cross a desert, climb a mountain and then I'll be back for tea -Solo- I'm not through with love I'll be back when I can life's not long enough for just a single man and I still love you but here I go heading for a kind of new phase to go through my love, my life would you please please wait for me my love, my life there are other places I need to be my love, my life a midlife crisis is about chemistry my love, my life I will cross a desert, climb a mountain and then I'll be back for tea
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
472
Bewertung
7,93 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

NinaEins
Dieser Song würde es sicherlich verdienen auf einer West-Bolivien-Kaufhaus-und-Baumärkte-Tour präsentiert zu werden. Vielleicht gehst du ja noch mal Zigaretten holen und bleibst etwas länger ;) Liebe Grüße N, größter popnapp-Fan unter der Sonne Hollywoods
  • Danke
Reaktionen: popnapp
malt30
Haus, Frau, Handwerker, Zigaretten holen... ja das klingt schon bisserl nach Blutdruck. ich sage: ab nach West Bolivien, bisschen Koka-Bier, paar langsame Muscheln am Strand beobachten und die bpms gehen locker um 20 runter. Vorher das Musikzimmer absperren, dann kann die Frau derweil den Rest renovieren. Musikalisch: ein Popnapp, Musik fürs Hirn, da wirds nicht fad. Soundmäßig Luft nach oben. PS: lass die alte Band daheim. Ist besser... wegen der Kaufhäuser und Baumärkte..
  • Danke
Reaktionen: popnapp
kruparsonic
Erwartungsgemäß sehr abwechslungsreich und kreativ. Arrangement gut, die Instrumente leicht verstaubt, dennoch passend. 4/4 zu 3/4 Wechsel ist super, sehr gelungen. Leider ist der Mix nicht wirklich gut, sehr wenig Bässe und Mitten sind zu hören.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Marry50a
Hab`s jetzt 3 x gehört. Jetzt hab ich den Salat und kriege es nicht mehr aus dem Kopf. ;-)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Beyolie
Wie schlicht ich doch musikalisch gestrickt bin, bemerke ich besonders schmerzvoll, wenn ich mich mit popnapp-Werken auseinandersetze. Das mache eben sehr selten, um nicht die Motivation zu verlieren. Furios. Aber n' paar Presets weiter hätteste jeweils schon noch runterscrollen können ;-) Nicht immer gleich das erste nehmen.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
hopoh
Der Song ist wiedermal ein Feuerwerk an Akkordwechseln, Taktwechseln , Breaks, chorbackingeinwürfen und melodieideen, du musst da irgendwo zwischen Festplatten , Vstis und deinen gedanklichen Kreationen einen wahren Fundus an Ideen haben und lagern :) ...Für mich auch ein typischer Popnapp...schnell und gut gewürzt , nicht nur Pop da höre ich auch , was den rhtm und das Arrangement angeht , Anleihen von alten heroes wie z.B. Gentle Giant ...einzig diese orgel oder ist es ein Keyboardsound die da immer die Hook und Melodielinie mit geht ist mir im Sound nicht passend um das diplomatisch auszudrücken ;) . Trügt für mich das Ganze ( aber nur etwas :) ) , sonst gut gemacht Meister Popnapp :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
HarrySH
In der Kürze liegt die Würze! Jo, hier ist alles drin, was ein guter Popsong braucht.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
speedtom
Diese Taktwechsel sind supercool. Sehr inspirierend. Genau wie der stete Wechsel von normalem Tempo zu half-time und zurück. Sehr gut und souverän! Die Länge (Kürze) ist genau richtig, ein sehr guter Song, ich wünschte mir nur etwas mehr Druck und Gitarrendreck, aber ist natürlich mein persönlicher Geschmack...
  • Danke
Reaktionen: popnapp
SoulFrontier
Hey, was ist denn da passiert? Das Ganze läuft doch ca 20bpm zu schnell? Ich hab das mal eben überprüft, bei ca 125bpm wird es viel besser. Also das ist eindeutig viel zu schnell!!! Das rast ja durch wie ein Formel 1 Wagen, geradezu wie eine MiG :) Wenn man denn das Teil mal entschleunigt zeigt sich ein richtig guter Song. Ich würde es noch einmal ca 20 bpm langsamer aufnehmen. Anders gesagt es klingt besser wenn Dein Song ca 2:56min lang ist :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
L
Jo, erinnert etwas an Electric Light Orchestra der 70er, was Sound, Performance und Komposition anbelangt. Gut, für meinen Geschmack aber insgesamt 'nen Tacken zu hibbelig. Mal ein Track von dem ich behaupten kann, dass man den durchaus noch zeitmäßig strecken und ein bisschen mehr in Übergänge investieren/könnte.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
helge1973
Oje - der Quitsch-Sound bei 1:32 ist ziemlich übel :erschreck: Ansonsten ist es ne übliche Pop-Nummer. Hier fällt mir sofort ein: falls man wieder mal nen Titellied für ne Serie a la "Big Bang Theory" benötigt - sollte man DICH beauftragen. Das mein ich ernst und wäre ich ein Prodjusa, ich würd Dich sofort beauftragen! :jawohl: Mich hat das entertained und die Klimperorgel mag ich - hört man eh viel zu selten. Drums sind - again (damit mein ich nicht NUR Dich) - grottenlangweilig, aber das scheint hier ja eine forenübergreifende Krankheit zu sein :( Mir hat's Fun bereitet :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Wolkenfreund
sehr pfiffig, ausgefeilt und abwechslungsreich. die taktwechsel passen hier sehr gut. am besten gefällt mir die stelle ab 1:58.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
misterkanister
Sorry Popnapp, bei allem Respekt vor Deinen Fähigkeiten als Komponist aber das Instrumental finde ich furchtbar. Die Soundauswahl sowie das ges. Arrangement gefallen mir nicht. Dein Gesang ist, wie gewohnt, `ne sichere Bank;)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
stonyroad
Popnapp - style at its best. Instrumente: Schepper Drums, lustige Flöte, Bass gar nicht mal schlecht. Mix - was weiß ich schon. Insgesamt gefallen.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Oben