1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Anders Rum

Song in 'Electronic, Experimental' von Nivek gepostet, am 02.12.18.

  1. Nivek

    Nivek

    Registriert seit:
    26.12.15
    Punkte:
    174
    174
    9/10, 7 Stimme(n)
    Titel:
    Anders Rum
    Dauer:
    00:03:49
    Datum:
    02.12.18
    Interpret:
    Vorläufer
    Kategorie:
    Electronic, Experimental

     
    Nivek, 02.12.18
  1. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    10.784
    10784
    8/10,
    Kantig und experimentierfreudig!
     
    Locis, 27.12.18
    Nivek bedankt sich.
  2. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.749
    4749
    8/10,
    cool
    8
     
    Audiotic, 09.12.18
    Nivek bedankt sich.
  3. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    15.613
    15613
    9/10,
    klasse text!
    sehr interessantes und eigenwilliges stück...
    9/10
     
    jet2, 07.12.18
    Nivek bedankt sich.
  4. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    23.552
    23552
    10/10,
    Geiles Ding, sehr cooler Gesang! Erinnert mich gaaaanz stark an Andre Herzberg ;) von Pankow!
     
    Nivek bedankt sich.
  5. Dreamattack23

    Dreamattack23

    Registriert seit:
    22.08.17
    Punkte:
    492
    492
    10/10,
    Gefällt mir seeehr!
     
    Nivek bedankt sich.
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    44.557
    44557
    8/10,
    :)
    8/10
     
    Nivek bedankt sich.
  7. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    3.658
    3658
    10/10,
    Hab schon auf eine neue Kurzgeschichte gewartet. Als Normalhörer hat sich der Soundmix für mich deutlich verbessert und kommt schön klar und knackig. Auch das hier spielt sich wieder schön ins Ohr und gibt durch den Text einige Denkanstöße. Mit dem stampfenden Industrialgroove kommt zudem ein Hauch cooler Clubstimmung auf.
     
    malles, 02.12.18
    Nivek bedankt sich.