KascheK

6y Lady

  • Autor KascheK
  • songvote_creation_date
Oldschool-Soulfunk oder Boomergroove, neuere Musikstile krieg ich eh nicht auf die Kette.
KascheK: voc, gits, bass, Orschel
Malt30: Drums, Percussion, Bläser
Autor
KascheK
Song-Veröffentlichung
Artist
Kaschek
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
599
Bewertung
9,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

HarrySH
Musikalisch würde ich den Song so in die 60er/70er eiordnen, Soundmäßig in die Neuzeit. Gut getroffen das Oldscoolige.
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
popnapp
Macht Spaß, diese oldschool Geschichte. Vor allem gefallen mir die Bläser und das Gitarren-Solo. Und dass es noch so viel mehr zu entdecken gibt. Coole Orgel, tolle Drums, sehr gekonnte Breaks, feine Percussions, lässiger Bass. Das swingt einfach.

Der Gesang nimmt sich selbst nicht ganz so ernst, das gefällt mir, hätte aber ein bisschen sauberer und sicherer sein können.
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
holgi
fetzt :-D...............................................................................
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
mjmueller
Ich finde es gut und fühle mich gut unterhalten :2up:
------------------------------------------------------------ !!!
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
L
Sehr schönes funky Stück. Sehr gut eingespielt und gemixt. Auf dem KH hört sich das richtig geil an. Schönes Stereo-Bild. Sehr gut gefällt mir ab 1:29 die Solo-Gitarre im Zusammenspiel mit den Bläsern. Die Drums unterstützen den Groove perfekt.
  • Danke
Reaktionen: KascheK und malt30
DJTommyM
Wooow, coole Nummer. Macht richtig Spass. Frage: Sind das echte intrumente?
Einfach nur noch geil. Ist nomal nicht meine Richtung, aber da mache ich sehr gerne ne Ausnahme :)
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
hopoh
Schön funkig :) mit einem Schuss Frank Zappa, klasse eingespielt und interessant gemixt mit den Pan- und Stereoeinstellungen, gefällt mir richtig gut mit den lively Drums, den gekonnt eingesetzten Bläsersätzen und der lasziven Voice und Backrounds :)...und natürlich der crying Solo-Git :)
  • Danke
Reaktionen: KascheK und malt30
Nivek
Macht Spaß die Nummer! Passt alles super zusammen und ist sehr gut gesungen und gespielt.
  • Danke
Reaktionen: KascheK und malt30
jet2
nicht ganz die musik, die ich sonst so höre.
aber das ist schon gut gspielt und sehr sauber produziert.
  • Danke
Reaktionen: KascheK und malt30
Andi Steffen
Ein bumpy-grumpy-grooovy Masterpiece habt Ihr hier rausgehauen. Ich muss zugeben, bei den ersten Vocal-Sekunden habe ich auch ganz schön geschluckt.. aber es entwickelt sich gottseidank zu einem passenden Ganzen, das einen wunderbaren Groove versprüht und von Mal zu Mal besser wird! Sehr geil!!
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
Jack Myself
Schön funky , abwechslungsreich gut gespielt und dann auch noch der coole Schluss.
Sound passt. Love it 👍 :bagi:
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
pivo7
Nachdem mich Mike2009 vorgewarnt hatte (und auch mir gegenüber den "Fehlgriff" von heute morgen bereut hat), habe ich mir dies Teil gleich auf's Headset geholt.

Tja...muss sagen: sooo toll find ich's jetzt gerade nicht, aber es lässt doch ein handfeste Begabung in Richtung Funk erkennen!
Die Bläsersätze kommen gut. Beim Bass würde ich mir "natürlich" nochmal GAAANZ GENAU James Jamerson! Besser geht's nicht!!

Und selbst Pauly Macca sagt, er hat sich ab '65 seinen neuen Bass-Stil stark vom Großmeister Jamerson abgeguckt.

Das "Heavytones"-Ende (TV-Total-Band) kommt sehr gut!

7/10
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
Audiotic
Mir gefällt das gut.
Lässig, ironisch klingende Vocals ("Boomergroove"... love it :p ) und wie von Euch gewohnt, druckvolles Instrumental mit Schwung.
Schönes Stereobild und angenehm kurzweilige Spielzeit.
Sehr Gut!
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
Mike2009
Nochmal Oh Mann,
ich hatte ja heute Morgen was zum vorliegenden Song geschrieben und fand das Ganze unmöglich und hab' da kaum ein gutes Haar dran gelassen.

Heute Abend nochmal angehört, richtig in Ruhe über Kopfhörer...Unterschied wie Tag und Nacht in meinen Ohren.

ICH NEHM' HIERMIT ALLES VON HEUTE MORGEN ZURÜCK UND BITTE UM ENTSCHULDIGUNG. Soviel Arsch inner Hose muss/sollte so'n alter Knochen wie ich mittlerweile haben.

Ich habe wohl die ganze Sache mit diesem Song "viel zu ernst gehört".

Das ist eine Super-Produktion, von A-Z. Alles klasse eingespielt, auch in dieser "speziellen augenzwinkernden (?) Art" gesungen - und wie ich schon angedeutet hatte - wie immer bei Euch super instrumentiert und gemixt!

Das ist FULL HOUSE für mich.

DAS (vorschnell zu urteilen) passiert mir nicht nochmal.

Viele Grüße

Mike
  • Danke
Reaktionen: malt30 und KascheK
Oben