Wissen - Video Advertorial: Vocal-Recording – Theorie (Part V)

Preamps, AD-Wandler, Filter, EQs, Kompressoren, Frequenzen der Vocals.


Theoretisch wird es jetzt schon praktisch. Ulli Pallemanns greift im fünften Teil seines Vocal-Recording-Workshops noch einmal tief in seine Wissenskiste. Wörter wie Eingangstrafo, Aliasing, Dithering und Jitter kommen hier vor. Noch nie gehört? Doch: nur erklären konnte es bisher irgendwie noch keiner…
Zunächst geht es um Pre-Amps, wo es selbstredend große Unterschiede gibt. Mikrofone brauchen da schon was besseres, um so zu klingen, wie in Uli Pallemanns‘ 301 Studios.
Auch AD-Wandler müssen gewissen Standards genügen, um Einlass in ein Tonstudio zu erhalten. Hier kommen auch die oben genannten und gefürchteten Fremdworte über Ullis Lippen: Dynamik, Bit-Tiefen, Anti-Aliasing-Filter, Dithering, Jitter, Latenzprobleme – und so weiter.
Zum Outboard-Equipment gehören dann natürlich auch Filter bzw. EQs, Kompressoren, aber auch Spezialisten wie Notch-Filter. Egal ob die nun im Pult, als externes Gerät oder auch als Plug-In zum Zuge kommen. Brauchen kann man so was immer.
Bevor es dann weitergeht mit dem Praxisteil, schließt unser SAE-Dozent sein Theorie-Seminar mit grundlegenden Ausführungen über die Frequenzen von Vocals und befasst sich noch kurz mit den Unterschieden bei Kompressoren.
Hiermit schließt der letzte Teil des Theorie-Parts zum Thema Vocal-Recording.

    1. Andy-Gpoint 14.12.10
      Sehr schön gemacht und sehr Informativ.
    2. Bounce21 09.12.10
      @ paukist: Solche Fragen darfst du auch gerne im Forum stellen. Die kennen sich in der hinsicht auch sehr gut aus ;). Ich habe mit einem AT4040 angefangen und beiß mir in Arsch, dass ich es verkauft habe. Zwar habe ich jetzt ein Brauner aber der Klang vom AT4040 war trotzdem richtig Knorke.... Hätte gerne beide behalten. Gruß
    3. paukist 08.12.10
      BITTE Sag doch auch mal ein Vergleich welche Mikros u.s.w. für uns Homerekordler für uns sind ... weil ich kann mir kein Neumann Mik für 3000 Euro kaufen ... .. Bite was würdest du empfehlen ??? CU
    4. omc69 08.12.10
      Extrem gut alles. Nur bei mir dauert das Streamen des Videos ultralang.
    5. JDsounds 07.12.10
      dann bin ich mal gespannt auf die weiteren praxisteile....