Information ausblenden

Ultrasone Tio und IQ: In-Ear-Kopfhörer für höchste Ansprüche

Ultrasone geht in die nächste Runde


Mit den beiden Modellen IQ und Tio feiert Ultrasone seine Premiere im In-Ear-Segment. Diese sollen nicht nur Kopfhörer im akustischen High-End-Bereich darstellen, sondern auch für besten Tragekomfort sorgen. Zudem kann der Nutzer via Android-App die Kofhörer als komfortables Headset nutzen. Der Tio baut auf einem handselektierten Balanced-Armature-Treiber auf, der als Breitband-Schallwandler für eine besonders angenehme Darstellung der Höhen sorgen soll. Präzise Bässe und transparente Mitten werden dabei ebenso vom Hersteller versprochen. Der Tio richtet sich laut Ultrasone in erster Linie an ambitionierte Hörerinnen und Hörer, die ein langlebiges hifideles Headset für mobilen Musikgenuss und Sport suchen.
[​IMG]
Der IQ wird von Ultrasone als musikalischer Reisebegleiter präsentiert. Die Basis des Neulings ist ein „aufwendiges“ 2-Wege-Hybrid-Treiberkonzept, das auf separate Lautsprecher für Tief-Mittelton- und Hochton-Bereich zurückgreift. Diese Kombination aus Balanced-Armature-Treiber und einem dynamischen 8-mm-Schallwandler versprechen eine noch präzisere Hochton-Abbildung. So wird eine detailgetreue Frequenzabbildung von 17 Hz bis 21 kHz erreicht, heißt es. Durch die abnehmbaren Kabel entscheidet der Anwender, ob er den IQ auch als Headset nutzen möchte - die Kabel zur Auswahl befinden sich bereits im Lieferumfang.
Ultrasone Android-App für optimale Headset-Nutzung

Ein 1,2 Meter langes Audiokabel mit 4-poligem 3,5-mm-Klinkenstecker verbindet die beiden Kopfhörer Ultrasone Tio und IQ mit dem MP3-Player, Tablet, Notebook oder Smartphone. Um die Nutzung von Mobiltelefonen so einfach und komfortabel wie möglich zu gestalten, hat Ultrasone eine Ein-Knopf-Fernbedienung sowie ein Sprach-optimiertes Mikrofon in das Kabel integriert, sodass während des Musikgenusses direkt ein Anruf entgegen genommen werden kann. Um die Nutzung von IQ und Tio mit Android-Smartphones und Tablets weiter zu verbessern, bietet Ultrasone eine kostenlose Android-App an, mit der das Headset konfiguriert und der bevorzugte Android-Audioplayer gesteuert werden kann. Der Ultrasone Tio wird in einer kompakten, hochwertigen Transportbox geliefert. Hier finden neben dem Kopfhörer die beiliegenden Audio-Adapter für Flugzeug und OMTP Platz. Nach dem Musikgenuss ist der Ultrasone IQ ideal in seiner aufwendig gestalteten Transportbox aus echtem Leder aufgehoben. Der Magnetverschluss gewährleistet ein sicheres Verstauen des Kopfhörers, der beiden abnehmbaren Kabel und den Audio-Adaptern. Ultrasone Tio und IQ werden in der Ultrasone Kopfhörer-Manufaktur im bayerischen Wielenbach gefertigt. Beide Modelle sind ab Ende Oktober 2012 im Fachhandel sowie im Ultrasone-Onlineshop zum Preis von 349 (Tio) und 649 (IQ) erhältlich.