Information ausblenden

Tascam HS-P82 Multitrack Field-Recorder

Professioneller Mehrspur-Feldrecorder für Audioaufnahmen in Fernseh- und Filmproduktionen außer Haus

Schlagworte:

Der HS-P82 bietet 8 Spuren für Aufnahmen von höchster Qualität und ist dank zuverlässigen Speichermedien für die Härten der Vor-Ort-Aufnahme bestens gerüstet. Der Recorder wurde entwickelt für Audioaufnahmen in Fernseh- und Filmproduktionen außer Haus und hat acht Mikrofoneingänge – ideal für große Drehs oder Reality-Shows. Die XLR-Eingänge sind mit zuschaltbarer Phantomspeisung und analogen Limitern ausgestattet und verfügen über versenkbare Pegelsteller auf der Gerätefront. Zusätzlich zu den acht Einzelspuren kann der Nutzer einen Stereo-Mixdown aufzeichnen, der sich während der Bearbeitung direkt nutzen lässt.

[​IMG]

Das Audiomaterial wird mit Abtastraten bis 192 kHz bei 24 Bit Auflösung im WAV-Format auf ein Paar CompactFlash-Karten aufgezeichnet. Diese Speicherkarten, die keine beweglichen Teile enthalten, zeichnen sich durch höchste Zuverlässigkeit aus und lassen sich für nochmals erhöhte Sicherheit parallel beschreiben. Die erzeugten Broadcast-Wave-Dateien enthalten einen Metadatensatz im iXML-Format. Dadurch können sie von nahezu jedem Video- oder Audioeditiersystem gelesen und verarbeitet werden. Die Datenübertragung kann über eine USB-2.0-Verbindung oder einen handelsüblichen Kartenleser erfolgen.


[​IMG]


Der HS-P82 akzeptiert verschiedene Möglichkeiten der Stromversorgung. Er kann AA-Batterien oder -Akkus ebenso nutzen wie NP-Batterien, den mitgelieferten Wechselstromadapter, eine externe Gleichspannungsquelle oder Endura-Batterien über einen als Zubehör erhältlichen V-Mount-Adapter. Kommentare zu einzelnen Takes lassen sich einfach mithilfe des eingebauten Mikrofons aufzeichnen. Und Merkmale wie ein Speicher für vorgezogene Aufnahmen, Tastensperre und Alarmierung über Kopfhörer bringen zusätzliche Sicherheit.


[​IMG]


Wer hochauflösende Musikaufnahmen anfertigen will, kann auf einen Satz AES/EBU-Ein- und -Ausgänge zurückgreifen, etwa um eigenständige A/D-Wandler oder Vorverstärker zu nutzen. SMPTE-Timecodeein- und -ausgang sowie Video- und Wordclockanschlüsse sind ebenfalls vorhanden. Der Recorder lässt sich einfach und schnell über einen Farb-Touchscreen bedienen. Eine noch intuitivere Steuerung ermöglicht eine optional erhältliche Fadereinheit mit Transportsteuerung (RC-F82).
Ausstattungsmerkmale
  • Nutzt zwei CompactFlash-Karten als Aufnahmemedien für Datensicherung, Spiegelung und nahtlose A/B-Aufnahmen*
  • Lange Batterielebensdauer dank geringem Stromverbrauch
  • Gut ablesbares und einfach zu handhabendes, herausklappbares TFT-Touchscreen-Bedienfeld
  • Leichtes, robustes Gehäuse aus Aluminium
  • 8 Aufnahmespuren plus 2 Masterspuren für die Stereomischung
  • 8-Spur-Aufnahme mit bis zu 96 kHz Abtastrate bei 24 Bit Auflösung
  • 4-Spur-Aufnahme mit bis zu 192 kHz/24 Bit
  • Unterstützt das Broadcast-Wave-Format (BWF) mit iXML-Metadaten
  • Mehrere Möglichkeiten der Stromversorgung: AA-Batterien/Akkus (10 Stück), NP-Batterien, Wechselstromadapter (im Lieferumfang enthalten), externe Gleichspannungsquelle, Endura-Batterien über optionalen V-Mount-Adapter
  • Speicher für vorgezogene Aufnahme (bis zu 5 Sekunden)
  • Eingebautes Mikrofon für die Aufzeichnung von Anmerkungen
  • Limiter und Rumpelfilter für jede Spur
  • Automatisch oder manuell setzbare Cue-Punkte
  • Alarmierung über den Kopfhörerausgang
  • Retake-Funktion (Aufnahme wiederholen)
  • Bedienfeldsperre verhindert versehentliches Betätigen der Transporttasten
  • Eingänge und Ausgänge
  • 8 hochwertige Mikrofonvorverstärker und A/D-Wandler mit jeweils separat schaltbarer 48-Volt-Phantomspeisung (XLR-Anschlüsse)
  • 8 AES/EBU-Eingänge und -Ausgänge (DB-25-Steckverbinder)
  • Abtastratenwandler in jedem AES/EBU-Eingang
  • 2 symmetrische Analogausgänge (XLR-Anschlüsse)
  • Stereo-Digitalausgang (BNC-Anschluss)
  • SMPTE-Timecodeeingang und -ausgang (BNC-Anschluss)
  • Videoclock-/Wordclock-/Kaskadierungseingang/-ausgang (BNC-Anschluss)
  • Kopfhörerausgang (6,3-mm-Stereoklinke)
  • Computertastaturanschluss (PS/2) für die Eingabe von Spurbezeichnungen
  • Schnelle USB-2.0-Verbindung mit einem Computer
* Nahtlose Aufnahme und Spiegelung mit künftiger Firmware-Version 1.10
Weitere Infos unter tascam.de