Information ausblenden

Serato DJ 1.5 mit neuer Hardware und DVS-Unterstützung

DVS-Support für Serato DJ


Mit Serato DJ 1.5 geht die DJ-Software einen Schritt weiter in Richtung Zukunft und verknüpft ihre Timecode-Steuerung aus dem DVS Serato Scratch Live mit ihrer aktuelleren DJ-Software Serato DJ. Ab Oktober wird Serato DJ nicht nur neue DJ-Hardware unterstützen, sondern auch die Kompatibilität mit den bereits in die Tage gekommenen Scratch-Live-Interfaces einleiten (soll Anfang 2014 offiziell werden). Für SSL-Nutzer heißt es also, dass sie endlich in den Genuss der neuen Features von Serato DJ kommen dürfen. Aufgereiht sind dies die Unterstützung von acht möglichen Cue-Points und Loops, zahlreichen Effekten vom Spezialisten iZotope, die Integration mit Serato Video sowie die Kontrolle über die iPad-App Remote Control. Serato DJ 1.5 wird allen Serato-Nutzern ab Oktober kostenlos zur Verfügung stehen. Welcher Schwung an neuer Hardware anstehen wird, erfahrt ihr hier.

    1. Squisi 15.09.13
      dann isses wohl mit Serato = Premium vorbei