Produktnews - Rupert Neve Designs Portico Plug-Ins sind jetzt verfügbar

Die von Steinberg zur NAMM angekündigten Kompressor- und EQ-Plug-Ins sind jetzt im Handel


Steinberg Media Technologies GmbH hat gestern die Rupert Neve Designs Portico Plug-Ins 5033 EQ und 5043 Compressor für seine Kunden freigegeben. Die beiden Pro-Audio Signalprozessoren, die auf der NAMM Show 2011 erstmals vorgestellt wurden, stehen im VST und AU Format zur Verfügung.

[​IMG]
Beide Plug-Ins können als Boxversion bei autorisierten Steinberg Händlern oder als Download- oder Boxversion im Steinberg Online-Shop für jeweils EUR 499,- erworben werden.* Das Komplettpaket kostet EUR 799,-.*

Dank der Virtual Circuitry Modeling (VCM) Technologie von Yamaha ist es gelungen, die legendäre Rupert Neve Designs Hardware detailgetreu mittels genauer Schaltkreismodellierung in die digitale Welt zu portieren.

[​IMG]

Der RND Portico 5033 5-Band Equalizer verfügt über drei vollparametrische Bänder mit Gain-, Frequenz- und Q-Reglern, sowie je ein Band mit High- und Low-Shelving Filter. Zusätzlich stehen ein globaler Bypass-Schalter und ein Trim-Regler für den Eingangs-Pegel bereit.


[​IMG]
Der RND Portico 5043 Compressor bietet Threshold-, Ratio-, Attack-, Release- und Gain-Regler für komplexe Komprimierungsanwendungen von Audiosignalen aller Art. Die beiden Modi „Feed-Forward“ und „Feed-Back“ erlauben ein Umschalten zwischen einer aggressiven und einer weicheren Kompression.

Trial-Version bei Steinberg

Steinberg stellt ab sofort eine Trial-Version zum kostenlosen Download bereit. Die Trial Version beinhaltet RND Portico 5033 sowie Portico 5043 und kann 30 Tage uneingeschränkt genutzt werden. So können sich Interessenten vor dem Kauf selbst ein Bild von den hochwertigen RND Plug-Ins machen.
Weitere Informationen findest Du auf der Produktseite der RND Pug-Ins bei Steinberg.
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers inklusive Mehrwertsteuer. Preise und Verfügbarkeit unterliegen regionalen Schwankungen.