Information ausblenden

Roland A-01 Controller/Generator

NAMM2016: Volle Kontrolle für interne und externe Sounds


Im kompakten Taschenformat kommt der Roland-Controller A-01 als möglicher zentraler Bestandteil eines Musikproduktion-Setups daher. Bemerkenswert: MIDI via Bluetooth, CV/Gate und eine interne Klangerzeugung machen den kleinen A-01 sehr interessant, da sich Synths, Musik-Apps via Tablets und Smartphones problemlos andocken lassen. Das Aufwärmen im Backstage-Bereich, Steuern aller Geräte eines umfangreichen Home Studio-Setups oder für spontanes Komponieren und Produzieren unterwegs ist Rolands Mini-Controller ein guter Partner. Neben dem Controller bietet Roland mit dem A-01 K ein 2-Oktaven-Mini-Keyboard an, das sich elegant mit dem Controller verbindet und zu einer Synthesizer-/Controller-Einheit wird.
[​IMG]


Die Fakten

  • Ultra-kompakter Controller mit integrierter Klangerzeugung
  • Portables Gerät für das Komponieren und Produzieren unterwegs
  • Hochwertige Konstruktion mit Oberfäche aus Metall
  • Zwei programmierbare Ribbon-Controller für Pitch Bend, Modulation, Sound Preview, Control Change und mehr
  • Bluetooth MIDI-Funktionalität
  • CV/GATE-Ausgänge zum Steuern von Analog/ Modular-Synthesizern
  • Stromversorgung über Batterien (4 x AA) oder USB-Bus-Power
  • Grafkfähiges LCD-Display (192x40 Punkte)
  • Eingebauter 0,5 W Mini-Lautsprecher
  • Kompatibel zum optional erhältlichen Roland K-25m Mini-Keyboard
  • Bundle mit K-25m Keyboard Dock (A-01K) erhältlich


[​IMG]
Die Preise

A-01 Controller UVP 405,- €
A-01K Keyboard: 495.- € lieferbar sind die Geräte ab Februar 2016