Information ausblenden

Propellerhead aktualisiert Reason & Reason Essentials

... und eröffnet den Rack-Extensions-Store


Propellerhead hat heute neue Versionen seiner Musikproduktions-Plattform veröffentlicht: Reason 6.5 und Reason Essentials 1.5. Neu in diesen Versionen ist die Einführung der Rack Extensions, die es anderen Entwicklern ermöglicht, neue Instrumente und Effekte für das Reason-Rack zu entwickeln. Darüber hinaus hat Propellerhead heute die Pforten zum Propellerhead Shop geöffnet — die zentrale Bezugsquelle für alle Rack Extensions. Sämtliche Rack Extensions sollen ebenso einfach zu bedienen sein wie die bereits bekannten Devices und integrieren sich laut Hersteller genauso nahtlos in das Reason-Rack – einschließlich Automation, Routing, unbegrenztes Undo und Patchbrowser. Im Propellerhead Shop können Trial-Versionen von allen aktuell verfügbaren Rack Extensions direkt heruntergeladen und installiert werden. Die installierten Trial-Versionen sind 30 Tage lang uneingeschränkt lauffähig, können also ohne Risiko ausprobiert werden. “Rack Extensions verbindet alle Dinge, die Musiker an Reason bereits mögen, mit dem kreativen Schub, der von einer anspruchsvollen Auswahl an neuen Instrumenten und Effekten ausgeht – und das ohne die Einschränkungen veralteter Plug-in-Technologien. Es ist wirklich das Beste aus beiden Welten.” sagt Ernst Nathorst-Böös, Propellerhead CEO. “Reason 6.5 ist ein fantastisches Update, das die Welt der digitalen Musikproduktion ein weiteres Mal verbessert.”
[​IMG]
Reason 6.5 und Reason Essentials 1.5 können von allen Besitzern von Reason 6 oder Reason Essentials (Version 1) als kostenlose Upgrades von der Propellerhead Website heruntergeladen werden. Um jedem Nutzer der neuen Versionen den Einstieg in die Welt der Rack Extensions zu ermöglichen, stellt Propellerhead die Pulsar Rack Extension über den Propellerhead Shop kostenlos zur Verfügung. Dieses kostenlose Angebot ist befristet bis zum 30. September 2012. Reason (405 Euro), Reason Essentials (120 Euro) und Balance (mit Reason Essentials 429 Euro) sind ab sofort weltweit verfügbar. Bisherige Reason-Nutzer können für 149 Euro auf die neueste Version upgraden. Das Upgrade für Besitzer von Reason Adapted/Limited/Essentials schlägt mit 299 Euro zu Buche.