News Vocal Designer Model Expansion und Roland Cloud Connect


Neue Kreativwerkzeuge für JUPITER-X und 
JUPITER-Xm Synthesizer

Roland präsentiert zwei neue Kreativwerkzeuge für alle Besitzer der JUPITER-X und JUPITER-Xm Synthesizer. Die Vocal Designer Model Expansion macht die Vocalsynthese-Technologie von Roland auch in der JUPITER-X Reihe verfügbar. Nun kann von völlig neuen, ausdrucksstarken Möglichkeiten, basierend auf der Dynamik der menschlichen Stimme, profitiert werden. Roland Cloud Connect bietet den direkten Zugriff auf ein wachsendes Universum aus tausenden Sounds und Erweiterungen. Hierzu wird lediglich ein Mobilgerät und der mitgelieferte kabellose Adapter benötigt.

Vocal_Designer_1600x1600.png


Kaum ein Instrument der Welt kann es mit der Ausdruckskraft der menschlichen Stimme aufnehmen. Mit der Vocal Designer Model Expansion wird die Wärme und Ausdruckskraft der eigenen Stimme mit der Vielfalt von Synthesizer-Sounds vereint. In Kombination mit den umfassenden Möglichkeiten der Klangbearbeitung können so einzigartige Sounds entstehen. Roland hat eine lange Historie im Bereich der Vocal-Synthese. Berühmt geworden sind unter anderem die VP-Serie und die V-Synth Keyboards. Die Vocal Designer Model Expansion macht diese Technologie ab sofort auch im JUPITER-X und JUPITER-Xm erlebbar.

Vocal Designer JUPITER-X.jpg


Nach Anschluss eines Mikrofons auf der Rückseite des JUPITER-X/Xm ermöglicht die Vocal Designer Model Expansion die Steuerung und Modulation jeder Art von Synthesizer-Sound über die menschliche Stimme. Auf diese Weise kann die natürliche Ausdrucksstärke der Stimme (der Modulator) mit einem Synthesizer- oder Instrumentensound (der Carrier) kombiniert und ganz neue Texturen erzeugt werden. Die Vocal Designer Model Expansion bietet 26 unterschiedliche Vocalsynthese-Algorithmen mit einer Vielzahl individuell anpassbarer Optionen. Zudem kann jeder ZEN-Core Sound als Carrier verwendet werden.

Vocal Designer JUPITER-Xm.jpg


Neben neuartigen Sounds bietet die Vocal Designer Model Expansion auch die klassischen Vocoder-Sounds aus der VP-Serie, darunter Chor- und Ensemble-Sounds, Roboter-Stimmen und mehr. Zudem kann die Vocal Designer Model Expansion trotz ihres Namens weitaus mehr als nur Stimmen bearbeiten. Jede analoge Audio- oder USB-Eingangsquelle kann als Modulator eingesetzt werden, darunter Drum Machines, Gitarren, elektronisches Spielzeug, DAW-Audiotracks und vieles mehr.





Roland Cloud Connect beschreibt sich als ein leistungsstarkes und revolutionäres neues System, über das jedem JUPITER-X und JUPITER-Xm kabelloser On-Demand-Zugang zu neuen Sounds ermöglicht. Nach dem Anschluss des mitgelieferten WC-1 Wireless-Adapters mit dem jeweiligen Instrument kann die iOS/Android-App verwendet werden, um Sound Packs, Wave Expansions, Model Expansions und weitere Inhalte aus der Roland Cloud zu durchsuchen und zu installieren. Sobald die gewünschten Inhalte gefunden und ausgewählt wurden, synchronisieren sich diese automatisch mit dem Nutzerkonto und der Roland Cloud Manager Software auf dem Desktop-Computer.

Mit dem Erwerb von Roland Cloud Connect gibt es zudem eine einjährige Mitgliedschaft für Roland Cloud Pro. Neben der Vocal Designer Model Expansion ermöglicht Roland Cloud Pro Zugang zu mehr als 30.000 Sounds sowie weiteren Model Expansions für Hard- und Software-Instrumente. Darüber hinaus stehen zahlreiche virtuelle Roland Instrumente für den DAW-Einsatz bereit, darunter ZENOLOGY Pro oder die Legendary-Serie mit authentischen Nachbildungen des JD-800, JX-8P, JUNO-60, der TR-808, TR-909 und vielen mehr. Auch ist der Zugriff auf die Musikproduktions-Apps Zenbeats und Zentracker möglich, um auch unterwegs jederzeit an der eigenen Musik zu arbeiten. Nach dem ersten Jahr kann die Mitgliedschaft erneuert bzw. up- oder downgegraded und damit ganz an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Für den kompatiblen Einsatz der Vocal Designer Model Expansion und Roland Cloud Connect muss das kostenlose Update auf Version 2.0 auf dem JUPITER-X und JUPITER-Xm installiert sein.

Weitere Informationen gibt es auf der Roland Webseite.

Quelle: Roland Europe
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
855
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
558
spacyfreak
spacyfreak
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
2K
terrablue
terrablue
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
894
hazz
hazz
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
289
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben