Information ausblenden

Novation stellt Launch Control & Launchkey Mini vor

Kleiner Helfer für DAW, Synthesizer & App


Novation geht mit seiner Launch-Serie in die Offensive und präsentiert gleich zwei neue Produkte: Launch Control, der kleine Poti-Partner für das Launchpad und das Launchkey Mini, eine Mischung aus allem, nur in klein. Launch Control ist ein kleiner USB-MIDI-Controller der über 16 Regler und acht dreifarbige Pads verfügt. Zudem kann der Nutzer zwischen acht Werks- und acht User-Templates umschalten. Launch Control ist genauso breit wie das Launchpad und ergänzt den Ableton-Klassiker durch seine Drehregler perfekt. Beispielsweise könnten man das Launchpad zum Abfeuern von Clips in Ableton Live benutzen und mit dem Launch Control den Mixer kontrollieren. Mit dem Launchkey Mini bringt Novation eine Mini-Variante seine bereits veröffentlichten Launchkey-Serie auf den Markt. Dieses ist mit 16 Launch-Pads (jeweils anschlagsabhängig und dreifarbig), acht frei zuweisbaren Drehreglern und einem 25-Tasten-Keyboard ausgestattet.
[​IMG]
Die beiden Neuzugänge sollen perfekt auf die beiden iPad-Apps Launchkey- und Launchpad-App abgestimmt sein, sodass alle Regler und Tastern ab Werk den App-Funktion zugewiesen sind. Ableton Live Lite wird bei beiden Produkten gleich mitgeliefert. Novation Launch Control und Launchkey Mini werden noch im September für jeweils 111 Euro (UVP) auf den Markt kommen.