Information ausblenden

NEWS: IsoAcoustics - Aperta Sub

Entkopplung für Subwoofer


Mit Aperta Sub erweitert IsoAcoustics die Aperta Serie um einen Entkoppler für Subwoofer mit einem Gewicht von bis zu 36,3 Kilogramm. Eine Aluminiumbasis trägt acht auf tiefe Frequenzen optimierte Isolatoren, die für vibrationsfreien Stand und bestmögliche Körperschalldämpfung sorgen sollen. Die speziell entwickelte Anordnung der Isolationselemente zentriert die Energie von seitlich, vorne oder hinten eingebauten Bass-Chassis und will damit eine optimale Schallübertragung an die Umgebungsluft gewährleisten. Das Design ist schlicht gehalten und der Entkoppler ist lediglich 33 Millimetern hoch.

cmaaudio_isoacoustics_aperta-sub.jpg

Als neueste Ergänzung der Aperta Serie stellt IsoAcoustics einen speziell auf Subwoofer abgestimmten Entkoppler vor. Aperta Sub will für ein völlig neues Hörerlebnis mit faszinierendem Detailreichtum im tiefsten Frequenzkeller sorgen und dabei die Körperschallübertragung auf den Boden des Hörraums vermindern. Die Ausbreitung tieffrequenter Schallwellen über die Gebäudestruktur soll wirkungsvoll reduziert werden. Aperta Sub kann Subwoofern mit einem Gewicht von bis zu 36,3 Kilogramm tragen.

ApertaSub_Wood floor 2.jpg

Das italienische Wort „aperta“ bedeutet „offen“. Wortgetreu präsentiert sich die gleichnamige Serie von IsoAcoustics mit einem schlichten Design. Auch Aperta Sub will neben der Funktion auch optisch mit einer geradezu leichtfüßigen Formensprache überzeugen und fügt sich mit einer Grundfläche von 265 mal 290 Millimetern und lediglich 33 Millimetern Höhe unaufdringlich in jede Umgebung ein. Auf der Ober- und Unterseite seines speziell entwickelten Aluminiumrahmens sind jeweils vier auf Bassfrequenzen zugeschnittene IsoAcoustics Entkoppler montiert. Die Anordnung der Isolationselemente soll dabei unerwünschte Wechselwirkungen mit den Gerätefüßen der Subwoofer vermeiden.

Bei der Entwicklung des Aperta Sub wurde, nach Angaben des Herstellers, großen Wert auf effizientes Energiemanagement gelegt. Die spezielle Platzierung der Isolatoren wurde gezielt auf das Schwingungsmaximum von vorne, hinten oder seitlich abstrahlenden Bass-Chassis abgestimmt und soll damit für bestmögliche Übertragung der Bassfrequenzen an die Umgebungsluft bei gleichzeitiger Minimierung der Eigenresonanzen des Gehäuses sorgen. Durch die niedrige Bauform soll der Aperta Sub Körperschallübertragungen wirkungsvoll reduzieren, ohne die häufig erwünschte akustische Bodenkopplung zur Maximierung der Energie zu beeinträchtigen.

IMG_0116 Aperta SUB Side Carpet shadow.jpg

Auch ein Entkoppler wie der Aperta Sub kann durch Teppiche in seiner Wirksamkeit beeinträchtigt werden. Daher ist das System mit vier speziell entwickelten Unterlegscheiben ausgestattet, die eine Installation der Subwoofer auf Teppichen möglich machen soll. Spezielle Spikes verankern den Subwoofer im Teppich, sodass die Isolationstechnologie auf allen Untergründen funktionieren kann.

ApertaSub_Carpet floor CloseUP.jpg

Preis und Verfügbarkeit
Der Aperta Sub von IsoAcoustics soll ab Juni 2021 verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 179,99 € inklusive Mehrwertsteuer.

Quelle: CMA Audio

pitto bedankt sich.