Neue Produkte von Mackie

Neue Audio-Tools, Kopfhörer-Verstärker und neues In-Ear-Monitoring-System.


Jetzt gibt es eine neue Serie an Audio-Tools für den Studio- und Bühnen-Alltag von Mackie. Dazu zählen die DI-Boxen der MDB-Serie, der Kabeltester MTest-1 sowie die Phantom-Spannungsversorgung namens M48. Alle Geräte sind bewährte Mackie Built-Like-A-Tank™ Konstruktionen und vollständig analog aufgebaut.
Außerdem gibt es neue Kopfhörer-Verstärker von Mackie. Aktuell werden drei HM-Series Modelle angeboten: Der super-kompakte HM-4 sowie die beiden Rack-Geräte HM-400 und HM-800.
Desweiteren gibt es eine neue In-Ear-Monitoring-System Serie, die sogenannte MP-Serie: MP-120, MP-220 und MP-240 sind hochwertige In-Ear-Monitoring-Systeme für den professionellen Bühneneinsatz.


MDB DI-Box
Die MDB DI-Box wird in vier verschiedenen Ausführungen angeboten: MDB-1P Passive DI-Box, MDB-2P Stereo Passive DI-Box, MDB-1A Active DI-Box und die MDB-USB USB Stereo DI-Box. Jedes Modell verfügt laut Hersteller über hochwertige Analogtechnik, Built-Like-A-Tank™-Design und professionelle Leistungsdaten. Die MDB-1P Passive DI-Box ist die eine gute Wahl für Instrumente wie etwa Gitarre und Bass, während die MDB-2P Stereo Passive DI-Box bei gleichen Leistungsdaten Stereo-Signalquellen verarbeitet. Dank aktiver Elektronik garantiert die MDB-1A Active DI-Box minimalste Verzerrungen und bestmöglichen Rauschabstand. Vervollständigt wird die Serie von der MDB-USB Stereo DI-Box. Die MDB-USB Stereo Direct Box verfügt über einen USB-Eingang und zwei XLR-Ausgänge für maximale Audioqualität direkt aus dem Laptop zum FOH. Mit USB-Eingang und einem Dual-XLR-Ausgang ausgestattet, ist diese DI-Box erste Wahl für Laptop-Artists.

MTest-1 und M48
Die beiden weiteren Mackie Audio-Tools gehören in die Werkzeugtasche eines jeden Musikers und Technikers: der batteriebetriebene Kabeltester MTest-1 sowie die 48V-Phantom-Spannungsversorgung namens M48. Der Kabeltester MTest-1 benötigt nur einen einfachen 5-Wege-Schalter, um damit sämtliche Pins aller gängigen Steckernormen zuverlässig zu testen – auch bei nicht normgerechter Belegung. Zudem arbeitet das Gerät ortsunabhängig mit Batteriebetrieb. Mal eben ein paar Kabel aus dem Gig-Bag oder aus der Kabelkiste auf Funktion prüfen? Die PA-Verkabelung checken? Kein Problem mit dem MTest-1.
Die Phantom-Spannungsversorgung M48 ermöglicht den ortsunanhängigen Einsatz von Equipment, welches externe Phantom-Spannung benötigt. Ebenso nützlich ist das Gerät, wenn die vor Ort verfügbaren Phantom-Spannungsquellen unzuverlässig sein sollten. M48 liefert jederzeit und überall eine saubere und präzise 48V-Spannung für beste Soundqualität und minimalstes Rauschen – perfekt z.B. für Home- und Profi-Studios, Live-Sound, Podcasters und Content-Produzenten.

HM Serie
Der super-kompakte 4-fach Kopfhörer-Verstärker HM-4 besitzt einen Stereo-Eingang und vier Kopfhörer-Ausgänge mit individueller Lautstärke-Regelung. Alle Anschlüsse sind als 6mm Klinkenbuchsen ausgeführt. Der HM-4 ist erstaunlich preiswert und bietet sich somit besonders für das Budget-Studio, den Übungsraum oder sogar für den Heimbereich an.
Der HM-400 4-Kanal Kopfhörer-Verstärker im Rack-Format meistert auch professionelle Aufgaben mühelos. Auf nur einer Höheneinheit finden sich ein Main-Input mit Lautstärke-Regler, Stereo-Outs, Aux-Ins, ein EQ pro Kanal sowie 12 Kophörer-Anschlüsse.
Bestens geeignet für komplexe Kopfhörer-Monitoring-Situationen ist der HM-800 8-Kanal Kopfhörer-Verstärker. Er stellt bis zu 10 Mixe zur Verfügung und bietet nicht weniger als 16 Kopfhörer-Ausgänge. Komplettiert wird die Ausstattung des HM-800 durch zwei separate Main-Inputs mit Lautstärke-Regelung, Stereo-Outs und Aux-Ins pro Kanal.
Mit dem HM-400 und HM-800 bietet Mackie ebenso hochwertige wie preisgünstige Lösungen für zahllose Anwendungen: Kopfhörer-Monitoring in der Regie, Cue-Mixing im Recording-Raum oder sogar Bühnen-Monitoring – HM-400 und HM-800 passen perfekt in Home- und Profi-Studios.

MP Serie
Die MP Serie besteht aktuell aus drei Modellen: der Single-Dynamic-Driver MP-120, der Dual Dynamic-Driver MP-220 und der Dual-Hybrid-Driver MP-240. Alle Modelle verfügen über ergonomisch geformte Gehäuse. Drei unterschiedliche Ohrstöpsel gehören zum Lieferumfang und sorgen für hohen Tragekomfort. Die abnehmbaren Anschlusskabel sind abgeschirmt und dennoch hoch flexibel. Der Anschluss erfolgt über MMCX-Stecker in Premium-Qualität.
Beim MP-120 handelt es sich um ein 1-Wege-System mit dynamischem Treiber. Er liefert einen sehr ausgewogenen Sound mit genügend Low-End. Das dynamische 2-Wege-System des MP-220 überzeugt mit noch tighterem Bass und verbesserter Wiedergabe im Mitten- und Höhenbereich. Der MP-240 kombiniert den druckvollen Bass eines dynamischen Treibers mit der konkurrenzlosen Klangtreue eines Balanced Armature Treibers.

Verfügbarkeit der neuen Produkte
Die neuen Mackie Audio Tools (MDB-1P, MDB-2P, MDB-1A, MDB-USB, MTest-1 und M48), die neuen Kopfhörer-Verstärker der Mackie HM Serie und die In-Ear-Monitoring-Systeme der Mackie MP Serie (MP-120, MP-220 und MP-240) werden ab dem 1. Februar 2018 erhältlich sein.

Mackie.png

Bassy bedankt sich.