Produktnews - Gitarren-Recording - Native Instruments bringt Guitar Rig Session und Guitar Rig 3 XE

Eine einsteigerfreundliche Komplettlösung für Computer-basiertes Gitarren-Recording in Studio-Qualität verspricht NI mit Guitar Rig Sessi ...

Schlagworte:

Eine einsteigerfreundliche Komplettlösung für Computer-basiertes Gitarren-Recording in Studio-Qualität verspricht NI mit Guitar Rig Session, einer Kombination aus Guitar Rig, einem extra entwickelten Audio-Interface und zusätzlicher Recording-Software.






Herzstück von Guitar Rig Session ist die neue Software Guitar Rig 3 XE mit einem Arsenal von fünf emulierten Röhrenverstärkern, 12 Lautsprechertypen und 21 Effektgeräten. Alle Komponenten können im virtuellen Rack der Software beliebig zu stilechten "Vintage-Sounds" bis hin zu ausgefallenen Effekt-Klängen arrangiert und kombiniert werden. Guitar Rig 3 XE enthält bereits eine Bibliothek mit über 150 sofort einsetzbaren Klang-Presets für verschiedene Musikstile sowie so praktische Dinge wie virtuelle Tape-Decks, Metronom, Stimmgerät und einen für den Bühneneinsatz optimierten "Live View".


[​IMG]


Zur Verbindung zwischen Instrument und Computer enthält Guitar Rig Session mit Session I/O ein speziell für Gitarre entwickeltes zweikanaliges USB 2.0-Audio-Interface. Hochwertige Instrumenten-Vorverstärker und 24Bit/192kHz-Audiowandler von Cirrus Logic sollen eine Audioqualität auf Studio-Niveau ermöglichen. Ein integrierter Mikrophon-Preamp mit Phantomspeisung und ein regelbarer Kopfhörerausgang runden den Funktionsumfang des robusten Session I/O-Interfaces ab und ermöglichen den Einsatz in verschiedenen Konfigurationen für Recording, Live-Performance und spontanes Jamming.

Guitar Rig Session enthält außerdem Cubase 4 LE sowie den Kore Player mit der Schlagzeug-Library Pop Drums.

Guitar Rig Session wird ab Juni 2008 für empfohlene EUR 229 verfügbar sein.
Guitar Rig 3 XE wird ebenfalls ab Juni 2008 für EUR 99 ausgeliefert.

Mehr Informationen finden sie unter
www.native-instruments.de/guitarrigsession.info


[​IMG]