Information ausblenden

Die V Serie 4 von KRK

Neue Studio Nahfeldmonitore.


Die KRK V Serie 4 Nahfeldmonitore wurden spezifisch für Anwendungsgebiete in der Audioproduktion entwickelt, in denen eine präzise Wiedergabe entscheidend ist. Laut Hersteller wurde mit hunderten professionellen Toningenieuren, Produzenten und Mischern zusammengearbeitet um diese bahnbrechenden Monitore zu entwickeln.
Die V Serie 4 hat 14 durch den Anwender frei wählbare Equalizer Presets und dadurch 49 mögliche Einstellungen um die perfekte Raumintegration zu gewährleisten, akustisch suboptimale Platzierungen auszugleichen und an die individuellen Präferenzen anzupassen. Das KRK Entwicklerteam hat etliche Monitorplatzierungen und akustische Raumsituationen genauestens simuliert und analysiert um sicherzustellen, dass KRK mit minimalen Justierungen die besten Werkzeuge bietet.

Die V-Serie 4 Key Features im Überblick:

  • KRK eigener Kevlar Tweeter
  • KRK eigener Kevlar Woofer
  • leistungsstarke Bi-amped Class-D Verstärker
  • insgesamt 49 EQ Einstellungsmöglichkeiten
  • USB Schnittstelle für spätere Updates
  • 7 Präzise einstellbare Absenkung des Eingangspegels
  • Standby ON/OFF, Ground Lift, Eingangsempfindlichkeitsregler und Logo LED Dimmer und ON/OFF
  • Optionales Schutzgitter für mobile Anwendungen im Lieferumfang enthalten
  • Optimiertes Gehäusedesign mit vorne sitzender Bassreflexöffnung
  • Robuste, anti-rutsch und entkoppelnde EVA Schaumstoffpads
  • Universelle Montageaufnahme

Die empfohlenen Verkaufspreise inklusive 19% MwSt sind:

KRK V4S4 449,-
KRK V6S4 599,-
KRK V8S4 799,-


[​IMG]


Weitere Informationen gibt es hier.