Information ausblenden

Cubase und Nuendo jetzt mit ARA2-Unterstützung

Erleichterter Melodyne-Einsatz für Steinberg-Nutzer


Steinberg Cubase 10.0.30 und Nuendo 10.1 integrieren die grundlegende Unterstützung für die ARA2-Schnittstelle und ermöglichen so eine deutlich verbesserte Kommunikation mit ARA-fähigen Plugins. Bei Melodyne entfallen dadurch zeitaufwendigen Transfers, stattdessen können die gewünschten Audio-Events direkt in Melodyne geöffnet und bearbeitet werden. Außerdem folgt Melodyne nun automatisch dem Verschieben, Verkürzen, Verlängern, Kopieren und Stummschalten von Audio-Events in der DAW, was ein nachträgliches Umarrangieren der mit Melodyne bearbeiteten Inhalte vereinfacht.



Um Melodyne mit ARA in Cubase oder Nuendo zu nutzen, wird Cubase ab Version 10.0.30 oder Nuendo ab Version 10.1 sowie Melodyne ab Version 4.2.2 benötigt.

Weitere Informationen gibt es auf der Herstellerseite.

Cubase_ARA_Celemony.jpg

XCapt bedankt sich.