Bandrecording-Workshop an der Bundesakademie Trossingen

Bandrecording-Workshop an der Bundesakademie Trossingen



[​IMG]
Die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen (bei Stuttgart) ist das Fortbildungsinstitut bundeszentraler Verbände der außerschulischen Musikerziehung und Musikpflege und bietet normalerweise nur Fortbildungen für MusikschulleiterInnen und MusikschullehrerInnen an.
Da für den 3-tägigen Bandrecording-Workshop noch Plätze frei sind, bietet die Bundesakademie in Kooperation mit Homerecording.de nun auch anderen Interessierten exklusiv die Teilnahme zum absoluten Sonderpreis von 169,50 Euro inkl. Vollpension und Übernachtung im Einbettzimmer sowie umfangreichem Skriptmaterial an.

Die Themen
  • Grundlagen zur Vorgehensweise bei Recordingsessions
  • Aufnahmereihenfolge, Zeitplanung etc.
  • Mikrofonierung eines Drumsets inkl. Aufnahme
  • Mikrofonierung und Aufnahme von Gitarre, Gesang u. a.
  • Signalfluss bei der Aufnahme; Kopfhörermix u. a.
  • Editing der aufgenommenen Spuren, Overdubs, Punch In/Out
  • Einzelsignalbearbeitung beim Mixdown
  • Programmierung und Einsatz von Effekten
  • Vorbereitung des fertigen Mixes für das Mastering
  • Exemplarischer Ablauf eines Masterings, grobes Mastering
    des aufgenommenen und gemischten Songs
  • allgemeine Profi-Tipps

    Für die Aufnahme wird eine Jugendband zur Verfügung stehen.
    Der Workshop beginnt am Mittwoch, 22. März 2006 um 18:00 Uhr mit dem Abendessen und endet am Freitag, 24. März 2006 mit dem Mittagessen. Weitere Informationen zum Inhalt finden sich auf der Homepade der Bundesakademie. Bei Fragen zu Inhalt oder Anmeldung bitte E-mail an fg@audio-workshop.de Zur Anmeldung unbedingt das Anmeldeformular der Bundesakademie nutzen!!