Information ausblenden

Wiggle von 2nd sense Audio für 17€ (das sind 80% off) VSTbuzz

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von TheSarge, 25.06.19.

  1. TheSarge

    TheSarge Themenersteller DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    13.310
    13310
    hallöle,

    hier anscheinend auch ein kleines Schmankerl:
    https://vstbuzz.com/deals/80-off-wiggle-by-2nd-sense-audio/



    ein Synth mit "dynamic waveshapping" - hat sehr viele Sachen zum einstellen und routen
    selbst J.M.Jarre behauptet daß er toll ist und halt endlich mal neue Möglichkeiten bietet statt nur immer Vintage-Synths zu imitieren

    ist der wirklich einzigartig oder kennt jemand einen weiteren mit diesen Features?

    regards,
    The Sarge!
     
  2. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    32.274
    32274
    Die Synths klingen heutzutage irgendwie alle gleich. nen distortion Modul hat auch jeder andere synth und per Modulation kann man dann auch sowas wie "dynamic waveshaping" machen.
     
  3. TheSarge

    TheSarge Themenersteller DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    13.310
    13310
    und aus gegebenen Anlass push ich das nochmal, irgendwie kommen mir da Parallelen zu MassiveX in den Sinn :kratzamkinn:
     
  4. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.326
    27326
    Gut, für den Preis kann man natürlich nicht viel falsch machen.
    Erinnern tut mich das Dingen spontan an den Avenger und Synthmaster One bzgl. Waveshaping/Wavetable.
    Da ich die beiden oben genannten besitze, werde ich aussetzen. :)
     
    TheSarge bedankt sich.
  5. BonesLazy

    BonesLazy Schrauber

    Registriert seit:
    03.01.13
    Punkte:
    689
    689
    Ich hatte den kurz nach seiner Veröffentlichung getest und fand die Möglichkeit Punkte der Wellenformen der Oszillatoren zu verändern sehr gut. Leider führte dieser Synth zu vielen Abstürzen in Cubase. Von daher rate ich dazu ihn vor dem Kauf dringend zu testen.
     
    TheSarge bedankt sich.
  6. TheSarge

    TheSarge Themenersteller DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    13.310
    13310
    hab ich gemacht
    kein einziger Absturz :victory:
    das Teil hat ja auch einige Updates/Fixes bekommen

    hoffe daß mein Omnisphere2-Problem nicht damit zusammenhängt, denn den Wiggle hatte ich heute Mittag als Demo installiert :waaaaaaas: :schulterzuck:
     
    BonesLazy bedankt sich.
  7. BonesLazy

    BonesLazy Schrauber

    Registriert seit:
    03.01.13
    Punkte:
    689
    689
    Fein, dann hat der Entwickler noch vieles programmiert. Ich hatte den damals sofort nach Release getestet. Damals war die Absturzrate echt hoch.