"Werk ohne Autor" - Neuer Donnersmarck-Film (momentmusik-Klaviercoaching)


sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.031
Punkte Reaktionen
10.278
Punkte
42.968
Ich glaube so ein Coaching, ein Instrument glaubwürdig spielen zu können, ist extrem wichtig für die Wahrnehmung der Qualität eines Filmes.
Ja, ist es. Für die Qualität des Films. Aber nicht unbedingt für die Glaubwürdkeit, weil wahrscheinlich viele (wenn nicht die meisten) Zuschauer gar nicht mitkriegen, was da komisch ist, wenn z.B. auf der Gitarre ein Fingerpicking zu hören ist, aber der Darsteller unbeirrt Akkorde schrammelt. Oder immer den gleichen Akkord schrammelt, obwohl sich da hörbar was ändert. Beispiele dieser Art habe ich schon viele gesehen. Besonders schön ist auch, wenn der Darsteller ein Instrument bedient, das in der Musik, die man hört, überhaupt nicht vorkommt.
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.722
Punkte Reaktionen
19.755
Punkte
85.326
Oder immer den gleichen Akkord schrammelt, obwohl sich da hörbar was ändert. Beispiele dieser Art habe ich schon viele gesehen. Besonders schön ist auch, wenn der Darsteller ein Instrument bedient, das in der Musik, die man hört, überhaupt nicht vorkommt.

Also im Grunde die Hitparade im ZDF.^^
 
  • Danke
Reaktionen: Hyp
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.031
Punkte Reaktionen
10.278
Punkte
42.968
Also im Grunde die Hitparade im ZDF.
Playback eröffnet kreative Freiräume. Davon können wir hier nur träumen, wenn mal wieder großspurig von "Kreativität" die Rede ist. Gleichzeitig singen und Pizza essen? Kein Problem! Gab es schon bei Dieter-Thomas Heck.
 
gyn
gyn
Boxen-Luder
Registriert
13.06.17
Beiträge
5.236
Punkte Reaktionen
2.491
Punkte
12.784
Besonders schön ist auch, wenn der Darsteller ein Instrument bedient, das in der Musik, die man hört, überhaupt nicht vorkommt.

Du meinst, so wie der Diedää bei Modern Talking? :D
 
mwa
mwa
Registriert
23.06.14
Beiträge
2.812
Punkte Reaktionen
2.755
Ort
Berlin
Punkte
11.517
Vor diesem Hintergrund werde ich mir diesen Film definitiv mal ansehen.
Ja, das sollte ich auch mal machen ;)

Die Szene in WOA ist ziemlich kurz, also kein großer Musikfilm, wie "Vier Minuten" wo ich 2005 Hannah Herzsprung gedoubelt und Monika Bleibtreu (leider auch viel zu früh verstorben) gecoacht habe.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.031
Punkte Reaktionen
10.278
Punkte
42.968
Du meinst, so wie der Diedää bei Modern Talking?
Stimmt. Der hatte auch oft ne weiße Stratocaster in der Hand, die deshalb nicht aussetzte, wenn er seine Hand in die Luft hob, weil sie sowieso in der Musik gar nicht vorkam. Für die Geste von Dieter Bohlen in diesen Momenten braucht man allerdings auch ein Coaching.
 
mwa
mwa
Registriert
23.06.14
Beiträge
2.812
Punkte Reaktionen
2.755
Ort
Berlin
Punkte
11.517
So, liebes Forum...

es gibt weit wichtigere und traurigere Nachrichten im Weltgeschehen derzeit, aber der Vollständigkeit halber sei hier erwähnt: Die Oscars 2019 wurden vergeben. "Werk ohne Autor" war nicht dabei.
Aber "dabei sein war alles" ;)

Nun, meiner Wenigkeit macht die Arbeit sowieso mehr Spass als die Party danach. Applaus ist ein schwieriges Geräusch ;)

Nebenbei: Die Preisträger hören sich nach sehr spannenden Filmen an. Es gibt also nach wie vor Grund genug mal wieder ins Kino zu gehen :)

Für Eure Aufmerksamkeit und für's gemeinschaftliche Daumendrücken bedankt sich herzlich, mwa :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Oscarverleihung_2019
https://oscar.go.com
 
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
6.618
Punkte Reaktionen
3.261
Punkte
18.368
Überhaupt toll, dass du das geschafft hast, was du bisher geschafft hast. UND : Freude dabei verspürst :)
Besser geht nicht. Ok....doch, wenn du den Oscar mithalten darfst natürlich :)
 
Froschkapitaen
Froschkapitaen
Registriert
19.04.13
Beiträge
2.011
Punkte Reaktionen
1.062
Punkte
5.227
Gab's wenigstens imdb credits?
 
mwa
mwa
Registriert
23.06.14
Beiträge
2.812
Punkte Reaktionen
2.755
Ort
Berlin
Punkte
11.517
Gab's wenigstens imdb credits?
Als ich vor einige Monaten nachgeschaut habe, leider nein. Ich hab noch nicht mal eine Ahnung, ob meine Mitwirkung im Abspann erwähnt wird. Hab den Film noch nicht gesehen...
Bei "Vier Minuten" steht meine Beteiligung aber defenitiv im Abspann und auch nicht in der Imdb Datenbank. Ich hab keine Ahnung, wie die funktioniert.
 
notebynote
notebynote
Registriert
10.10.06
Beiträge
6.152
Punkte Reaktionen
2.851
Ort
Bregenz+Köln
Punkte
15.536
Wie auch immer, den Erfolg hast du schon dadurch, dass du saubere Arbeit abgeliefert hast. Kann nicht jeder. Trophäen sind mMn sowieso überbewertet, ehrlich, sie sind nicht wirklich der Mittelpunkt des Schaffens.
 
  • Danke
Reaktionen: mwa
R
rocking.xmas.man
Faderhalter
Registriert
19.05.17
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
2.017
Ort
Chemnitz / Leipzig
Punkte
8.891
Als ich vor einige Monaten nachgeschaut habe, leider nein
imdb ist aber keine verschlossene Tür, da kann man sich auch selbst eintragen nach Anmeldung. Bzw. kann jeder angemeldete Nutzer Credits hinzufügen, das braucht ein paar Tage bis zur Freischaltung aber geht :)
 
mwa
mwa
Registriert
23.06.14
Beiträge
2.812
Punkte Reaktionen
2.755
Ort
Berlin
Punkte
11.517
@rocking.xmas.man Danke für den Hinweis :)
 
Hyp
Hyp
Registriert
08.11.10
Beiträge
5.331
Punkte Reaktionen
3.376
Punkte
15.653
"Roma" war ja schon vorab zum Gewinner hochgeschrieben worden - da hatten wohl alle anderen Nominierten schlechte Karten.
:right: @mwa nochmals :)

Trophäen sind mMn sowieso überbewertet, ehrlich, sie sind nicht wirklich der Mittelpunkt des Schaffens.
Trophäen sind halt Türöffner, verschaffen den Gewinnern mehr Möglichkeiten für zukünftige Projekte. Gilt in abgeschwächter Form ja auch schon für Nominierungen.
 
  • Danke
Reaktionen: mwa
mwa
mwa
Registriert
23.06.14
Beiträge
2.812
Punkte Reaktionen
2.755
Ort
Berlin
Punkte
11.517
Trophäen sind halt Türöffner, verschaffen den Gewinnern mehr Möglichkeiten für zukünftige Projekte. Gilt in abgeschwächter Form ja auch schon für Nominierungen.
Ja, Du bringst es mal wieder auf den Punkt :)
 
  • Danke
Reaktionen: Hyp
mwa
mwa
Registriert
23.06.14
Beiträge
2.812
Punkte Reaktionen
2.755
Ort
Berlin
Punkte
11.517
Heute Abend auf Arte und bis 4.9.22 in der Mediathek:
 

Oft gelesene Themen

Oben