Information ausblenden

welche soundkarte ??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von cazaa, 02.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. cazaa

    cazaa Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.08.08
    Punkte:
    37
    37
    hallo zusammen,
    ich bin grade dabei mir zu überlegen welche soundkarte ich mir kaufen möchte.
    ich brauche sie um musik am pc zu produzieren.(keine aufnahmen von stimmen sondern elektronische musik)
    ich werde midiklaviaturen/controler und andere spielereien anschließen und mit sehr vielen verschiedenen vst effekten und instrumenten arbeiten weshalb , neben einem schönem klang , ein latenz und knackfreies arbeiten im vordergrund steht.
    und nun der knackpunkt : ich möchte die 200 euro grenze nicht überschreiten.
    mir wurde von einigen leuten gesagt das ich darauf achten soll das sie "dsp" haben soll - bringt das was (weniger latenzen oder knacken?)?

    ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand ein paar karten empfehlen könnte (und villt. auch begründen warum)

    ich schwanke im moment zwischen "EMU 1212M" und "M-AUDIO DELTA AUDIOPHILE 2496" aber da gibts doch bestimmt noch bessere oder?

    vielen dank schon mal
     
    cazaa, 02.08.08
    #1
  2. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Also die Audiophile 2496 ist für den Einstieg ne gute Karte. Ich benutze meine immer noch.
    Alternativ dazu gäb's auchnoch die ESI Juli.

    Ich würd mich heute vor einem Neukauf darüber informieren, wie's beim Hersteller mit 64bit Treibern aussieht.

    Zu den DSP-Chips in Audiokarten:
    Da würde mir spontan erstmal nur Protools HD einfallen. Ansonsten gibt's auchnoch seperate DSP Karten wie Powercore oder UAD.
    Ist aber für's Musik Produzieren an sich erstmal vollkommen unwichtig. Gibt halt einige Plugins, die nur mit solchen Hardware-Beschleunigern laufen.
     
    Kuno, 02.08.08
    #2
  3. cazaa

    cazaa Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.08.08
    Punkte:
    37
    37
    ja die ESI karte sieht echt ganz gut aus. danke schonmal !!
     
    cazaa, 02.08.08
    #3
  4. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Wenn Du einen einigermaßen aktuellen Rechner hast, brauchst Du erstmal keinen DSP. Der dient, wie oben schon erwähnt um spezielle Effekte zu berechnen (entlastet also deine CPU) oder ermöglicht (komplexe) Routings im Interface-Mixer (fällt bei Dir weg, da Du nicht mit Mics aufnehmen möchtest).
    Die EMU 1212m bietet für den Preis einen SEHR guten Klang, kann ich Dir empfehlen.


    Regards,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 02.08.08
    #4
  5. cazaa

    cazaa Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.08.08
    Punkte:
    37
    37
    hallo,

    mein rechner ist nicht der neuste aber ich habe ihn auf 2GB ram aufgerüstet . es ist ein pentium mit 2,53 Ghz, windows XP und arbeitet mit cubase.

    ich habe in relativ vielen foren gelesen das die EMU 1212m zwar hardwaremäßig super sein soll aber ein treiberproblem hat. das ist eigentlich der einzige grund warum ich immernoch zögere sie gleich zu kaufen.
     
    cazaa, 02.08.08
    #5
  6. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Der Rechner wird's schon machen.
    Von den Treiberproblemen habe ich auch gehört. Ich habe die 1820m und noch NIE Probleme damit gehabt, alles funzt einwandfrei und läuft stabil. Ich habe die Vermutung die Probleme betreffen nur neuere Systeme und sind evtl. auch auf nicht saubere Konfigurationen zurückzuführen. Kannst es ja mal mit der 1212m ausprobieren, wenn's hakt kannst Du sie ja immer noch zurückgeben.
     
    Signalschwarz, 02.08.08
    #6
  7. cazaa

    cazaa Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.08.08
    Punkte:
    37
    37
    jo na klar ...das mach ich jetzt auch ! ich kauf mir die jetzt.!!
    hoffentlich läuft alles. weißt ja wies ist wenn man sich auf was total freut und dann funktionierts nicht , aber teu teu teu.

    danke für eure meinungen.
    ich werde mir die nächsten wochen noch mehr technik kaufen und sicher nochmal darauf zurückgreifen.
     
    cazaa, 02.08.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.