Information ausblenden

Was kann der KORE 2 Controller, was mein Keyboard nicht kann?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lenny, 17.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. lenny

    lenny Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    Lohnt es sich diesen Controller überhaupt zu kaufen? Ich habe selbst ein Keyboard mit acht Drehreglern und acht Tastern. Was macht den Unterschied?
     
    lenny, 17.11.08
    #1
  2. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Die Auflösung.

    Ich habe den Controller aber auch nicht.
    Mit der Zeit hat man sich einfach an die Maus gewöhnt.

    Bei Deinem Keyboard müsstest Du u.U. jedesmal erst
    die Parameter neu zuweisen, während der Kore2-Controller
    mit Kore2 fest zusammenarbeitet.
    Das sind keine Mididaten, die der Kore2-Controller da sendet.
    Jedenfalls könntest Du den Kore2-Controller nicht für irgendwas
    anderes verwenden als für die Steuerung von Kore2.

    Es ist einfahc nur eine Frage, wie tief man in Kore2 insgesamt eintauchen möchte.
     
    HipHopMacher, 17.11.08
    #2
  3. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Du kannst den Controller auch für andere Plugins benutzen, musst aber die Parameter neu zuweisen.

    Von Haus aus arbeitet der Controller direkt mit allen Plugins von NI direkt zusammen.

    Wie HipHopMacher darauf kommt, das durch den Controller keine Midi Daten gesendet werden, erschließt sich mir nicht. Das ist nämlich falsch.
     
    Kayoyo, 17.11.08
    #3
  4. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Der Kore-Controller kann nicht als herkömmlicher Midi-Controller verwendet werden.
    Es ist nicht möglich, damit die Cutoff-frequenz von einem ALBINO3 zu verändern oder gar die Quick-Controller von Cubase4 damit zu steuern.
    Das geht nicht.

    Die Plugins von N.I. bieten möglicherweise solch eine Möglichkeit.
    Das habe ich noch nicht ausprobiert.
    Aber zumindest im GUI von Massive und FM8 usw. findet man ja auch diese
    Kore-Bedienfelder. Das ist gut möglich.
     
    HipHopMacher, 17.11.08
    #4
  5. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Doch, das sollte aber möglich sein.

    Mann muss den Controller halt anpassen und Parameter zuweisen.
     
    Kayoyo, 17.11.08
    #5
  6. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    [​IMG]

    __________________________________________________________
    Hier nochmal als Text:

    Back...
    Does the Kore Controller work as a MIDI Controller for programs such as a sequencer?
    The Kore Controller is not a MIDI Controller, since it does not send MIDI data in order to communicate with the software. It uses its own protocol. It does work as a MIDI interface, though. That means, you can connect MIDI devices to the MIDI In and MIDI out of the controller.

    Back...
    Print this page

    Email this page

    Post a comment

    Subscribe me

    Add to favorites

    Edit this Question



    How would you rate this Article?
    Helpful Not helpful User Opinions (4 votes)
    75% 25%
    Thank you for rating this answer.
    Attachments
    No attachments were found.

    Related Articles
    No related articles were found.

    User Comments
    Comment #1 (Posted by Cristobal Pellicer)
    If it doesn't send midi data. Then how are we supposed to record our automation moves on the controller?

    Comment #2 (Posted by Martin Hewing)
    Hello Cristobal, the controller movements are written as Host Automation, not MIDI CC Automation. In case you want to automate the KORE Parameters via MIDI, you can assign a MIDI CC parameter to the KORE Knob and draw the automation into a MIDI track of your host or record it via a MIDI Controller.

    Comment #3 (Posted by Giorgo De Groof )
    That's a pitty! It would make Kore a real killer if it would also function as a midi controller! Kore 3?
     
    HipHopMacher, 17.11.08
    #6
  7. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Ok, mein Fehler.
     
    Kayoyo, 17.11.08
    #7
  8. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Insgesamt wäre es natürlich sehr wünschenswert, wenn das ginge.
    Ich hatte mir das damals nämlich auch so schön vorgestellt und dachte mir: "Mensch, dann kaufe ich mir gleich noch diesen Kore-Controller dazu, der sieht schick aus und dann habe ich endlich auch mal einen Controller, wo ich doch bis jetzt immer ohne ausgekommen bin..."

    Aber leider Pustekuchen ...
     
    HipHopMacher, 17.11.08
    #8
  9. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.013
    6013
    Du kannst aber all deine Plugins auch von anderen Herstellern in Kore hochladen und anschließend Midi-Parameter zuweisen.
    Geht ziemlich einfach innerhalb von Kore.

    Ob du dir jetzt deswegen den Controler kaufen solltest, zumal du ja schon ein Midi-Keyboard mit Reglern hast. Ich glaube nicht.

    Ich hab auch keinen.
     
    richie, 17.11.08
    #9
  10. oleg78

    oleg78 Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.08
    Punkte:
    1.569
    1569
    N´Abend,

    Ich möchte das Thema nochmal aufgreifen: Und zwar spiele ich derzeit ein wenig mit der Kore2-Demo (Version 2.0.1.007) rum. Ich kann die 8 Drehregler meines Oxygen8 MIDI-Keyboards per "Learn" Funktion den 8 Drehreglern in Kore2 zuweisen. Sobald ich allerdings ein anderes Preset auswähle, gehen die Zuweisungen verloren. Im NI-Forum gibt es den Hinweis, dass Kore2 in der aktuellsten Version (also mit dem letzten Update) in der Lage ist, die Zuweisungen meines MIDI-Keyboards bei einem Preset-Wechsel beizubehalten. Kann das irgendwer bestätigen?

    Ist es außerdem möglich, die Morph-Funktion über mein MIDI-Keyboard zu steuern?

    Danke & Gruß,
    Holger
     
    oleg78, 09.01.09
    #10
  11. jayc

    jayc

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    ich habe den controller... und ich habe mich verliebt... endlich schrauben ohne ewig rumstellen zu müssen... das finde ich toll...

    was oft kritisiert wird: dass nämlich die paramete unterschiedlich sind ist zu verkraften... meist sind es die gleichen...


    jc
     
    jayc, 22.01.09
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.