Information ausblenden

Warren Huart Christmas Gift - The Gallery "Young and restless" - Multitracks & Mix Breakdown

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von MountainKing, 25.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.624
    22624
    Hier - kommt offenbar in drei Teilen:




    Dies sind Tracks, die vor einiger Zeit Material in der PLAPA waren. Ich kann also nur nochmal bestätigen, dass sich für MICH eine weitere Mitgliedschaft bei "Produce like a pro - Academy" nicht mehr lohnt. Ich hab das ABO also nicht verlängert. Es kommt ja schon soviel Input außerhelab der Academy.

    Und ich muss auch mal erwähnen, dass es mich schon ein klein wenig ärgert, dass er hier jetzt Zeugs raushaut, wofür die PLAPA-Member vor noch gar nicht allzu langer Zeit Geld bezahlt haben. Zwar moderat (rund 100 USD im Jahr), aber eben doch ..... Naja gut, so ist das wohl.

    ABER:
    Im Großen und Ganzen muss ich aber doch eher hervorheben, dass der da bereits mit seinem freien YT-Kanal einen immensen Wert für das Publikum anbietet. Unglaublich eigentlich. Die ganzen auführlich(st)en Mix-Breakdowns, die er da veranstaltet, mal nur mit Stock, dann wieder mit Waves- oder IKM-Plugins - mit nicht selten mehr als 90 Minuten Dauer -, sind schon der Hammer. Was man da an Informationen "für lau" bekommt, ist wirklich sehr bemerkenswert. Alles Bestandteil seines Marketing-Konzeptes, klar. Aber trotzdem kann der gemeine User serh viel für sich rausziehen - und das unentgeltlich.

    Insgesamt also doch: Daumen hoch für den Warren.



    Den Song finde ich übrigens absolut genial. Geschmackssache natürlich.


    EDIT
    Hab gerade gesehen, dass es da eien Überscheneidung mit leary's Thread gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.18
    MountainKing, 25.12.18
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.