News Ueberschall - 80s Rock Riffs

The History Of The Rock: Part 3 von Ueberschall

Kombiniert man eine SG mit einer Super-Strat und einem Raum voller Marshall-Stacks, bekommt man 80 Rock Riffs. Mit harten, übersteuerten Gitarrensounds beweist dieses Loop Pack, dass Rock and Roll keine Noise Pollution ist. Das ist der Sound, der das erste Jahrzehnt von MTV dominiert hat. Supertighte Riffs, die jedes Fundament zum Beben bringen. Ob Headbanging oder Wall Of Death, 80s Rock Riffs will genau den richtigen Sound bereitstellen.

80s Rock Riffs-ueberschall.jpg


Mit über 2.5 GB und 981 Loops ist 80s Rock Riffs in 25 Construction Kits unterteilt. Jedes Kit enthält ein Main Riff und ein Outro. Die 25 Kits liegen zwischen soliden 80 BPM und 180 BPM. Die Loops des Main Riffs sind bis zu 24 Sekunden lang. Mit seinen leistungsstarken Tempo- und Pitch-Algorithmen ermöglicht Elastik das Kombinieren von Riffs zu längeren Arrangements, auch wenn sie ursprünglich in unterschiedlichen Tempi oder Tonarten aufgenommen wurden.

Für jedes Riff stehen drei Gitarren zur Verfügung. Die ersten beiden liefern das gedoppelte Main-Riff, während die dritte eher eine Lead-Rolle einnimmt. Alle drei Gitarren stehen einzeln als Amp- und DI-Aufnahmen zur Verfügung. Ein separater Stereoloop enthält einen fertigen Mixdown aller drei Gitarren mit typischen 80er Jahre Effekten. Zusätzlich stehen für jeden Part ein E-Bass und Drums zur Verfügung. Der Bass ist als Amp- und DI-Version verfügbar, um maximale Flexibilität zu gewährleisten. Die Drums kommen als vorgemischter Stereo-Loop sowie als Einzelspuren für Bassdrum (innen und außen), Snare (Top, Bottom und Trigger), Hihat, Ride, Toms, Overheads und Room. In diesem Jahrzehnt setzten sich digitale Aufnahmetechniken und die CD als Medium weltweit durch und der Sound von 80s Rock Riffs diesen Wandel widerspiegeln.

80s Rock Riffs ist Teil der vierteiligen Rock Riffs Series, die verschiedene Epochen - die 60er, 70er, 80er und 90er Jahre - der Rockgeschichte abdeckt. Die Gitarre ist der Star der Show, aber wird durch komplette Schlagzeug- und Bassparts ergänzt. Ziel: Sofortige Inspiration im praktischen "Instrument Series meets Construction Kits“-Format.


View: https://soundcloud.com/ueberschall/ueberschall-80s-rock-riffs?utm_source=clipboard&utm_medium=text&utm_campaign=social_sharing

Credits
All instruments played by Kai Reuter

Der Elastik-Player ist das Werkzeug für loopbasierte Musikproduktion. Der fortschrittliche ReTune-Algorithmus ermöglicht Tonart- und Skalenänderungen in bester Qualität. Kreative Funktionen wie Inspire öffnen eine Welt unendlicher Kombinationen. Durch die Kombination von 80s Rock Riffs mit anderen Libraries entstehen völlig neue, ungeahnte Möglichkeiten.
  • 2.6 GB
  • 25 Construction Kits
  • 981 Loops & Phrases
  • Genre: 80s Rock
  • Elastik Soundbank für Mac/Win - AU/VST/AAX/StandAlone
  • Elastik Player & Downloader included

Preis und Verfügbarkeit
Ueberschall 80s Rock Riffs gibt es für 49 €.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
125
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
212
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Interessant
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
314
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
918
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
868
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben