News Ueberschall - 70s Rock Riffs

The History Of The Rock: Part 2

In den 70er Jahren eroberte der Rock die Welt. 70s Rock Riffs verspricht genau diesen Sound. Die Amps sind bis zum Anschlag aufgerissen und liefern fette Gitarrensounds mit ordentlich Distortion. Die Styles reichen von hartem Bluesrock bis hin zu Riffs, die bereits Vorläufer des Thrash Metal sind. Classic Rock, der zum Feiern einlädt und nicht nur rockt, sondern auch viel Groove mitbringt.

70s Rock Riffs-ueberschall.jpg


Mit über 2 GB und 965 Loops ist 70s Rock Riffs in 25 Construction Kits unterteilt. Jedes Kit enthält ein Main Riff und ein Outro. Die Loops des Main Riffs sind bis zu 24 Sekunden lang. Die 25 Kits liegen zwischen 80 BPM (Downtempo) und 180 BPM (High-Energy). Die Riffs sind in verschiedenen Tonarten gespielt, aber Elastik macht es dank seiner Algorithmen einfach, Riffs in verschiedenen Tempi oder Tonarten zu kombinieren.

Für jedes Riff stehen drei Gitarren zur Verfügung. Die ersten beiden liefern das gedoppelte Main-Riff, während die dritte eher eine Lead-Rolle einnimmt. Alle drei Gitarren stehen einzeln als Amp- und DI-Aufnahmen zur Verfügung. Ein separater Stereoloop enthält einen fertigen Mixdown aller drei Gitarren mit typischen Effekten der 1970er. Zusätzlich stehen für jeden Part ein E-Bass und Drums zur Verfügung. Der Bass ist als Amp- und DI-Version verfügbar, um maximale Flexibilität zu gewährleisten. Die Drums kommen als vorgemischter Stereo-Loop sowie als Einzelspuren für Bassdrum (innen und außen), Snare (Top, Bottom und Trigger), Hihat, Ride, Toms, Overheads und Room.

70s Rock Riffs ist Teil der vierteiligen Rock Riffs Series, die verschiedene Epochen - die 60er, 70er, 80er und 90er Jahre - der Rockgeschichte abdeckt. Die Gitarre ist der Star der Show, aber wird durch komplette Schlagzeug- und Bassparts ergänzt. Inspiration im praktischen "Instrument Series meets Construction Kits“-Format.


View: https://soundcloud.com/ueberschall/ueberschall-70s-rock-riffs?utm_source=clipboard&utm_medium=text&utm_campaign=social_sharing

Credits
All instruments played by Kai Reuter

Der Elastik Player ist die passende Loop-Engine. Hochwertiges Time-Stretching, Pitch-Shifting und Scale Syncing stehen für einfache Sample Manipulation zur Verfügung. Der übersichtliche Browser verwaltet nicht nur die Sounds von 70s Rock Riffs, sondern von allen installierten Elastik Libraries.
  • 2.3 GB
  • 25 Construction Kits
  • 965 Loops & Phrases
  • Genre: 70s Rock
  • Elastik Soundbank für Mac/Win - AU/VST/AAX/StandAlone
  • Elastik Player & Downloader enthalten
Preis und Verfügbarkeit
Ueberschall - 70s Rock Riffs gibt es für 49 €.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
262
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
313
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Interessant
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
407
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
481
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
156
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben