Information ausblenden

Tutorial: How to mix a Jazz-Pop Band

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von ideeundklang, 21.05.21.

  1. ideeundklang

    ideeundklang Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.12
    Punkte:
    481
    481
    Hey - einige haben sich gewünscht, dass ich ein Tutorial mache, wo ich mal eine Band mische, bez. aufzeigen, was da so vorgegangen ist.

    Hier ist das erste einer vierteiligen Serie:



    Diesmal in etwas schlechterer Bildqualität - lasst mich wissen, wie ihr das Tutorial findet...

    Cheers,
    Daniel
    www.ideeundklang.com
    www.danieldettwiler.com
     
    ideeundklang, 21.05.21
    #1
    IMachine, Manoloco, Mit Senf und eine weitere Person bedanken sich.
  2. ideeundklang

    ideeundklang Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.12
    Punkte:
    481
    481
    Teil 2: nun wird es interessanter:)

    Themen:

    - Wie erzeugt man einen coolen akustischen Drumsound der trotzdem total druckvoll ist?
    - Wie erzeugt man eine schöne Räumlichkeit, so dass das Drum hinter der Stimme ist, auch wenn es trocken aufgenommen wurde?
    - inkl. analogen und digitalen Bearbeitungen.

    Lasst mich wissen, wie ihr es findet...

    Cheers, Daniel


     
    ideeundklang, 31.05.21
    #2
    IMachine, Manoloco, Mit Senf und eine weitere Person bedanken sich.
  3. ideeundklang

    ideeundklang Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.12
    Punkte:
    481
    481
    Teil 3 online:

    Diesmal über den Kontrabass (wie kriegt man ihn gross ohne ihn zu krass zu komprimieren) und Vocal Sound (z.B. wie kriegt man die Stimme warm, wie kann man Harshness reduzieren, wie mit Hall umgehen).

    Lasst mich wissen, wie ihr es findet. Feedback willkommen. Im Vergleich zu meinen anderen Tutorials haben wir bei diesem 4 teiiligen Dings alles selber gedreht - stört die schlechtere Videoqualität? (Bitte nicht mehr kritisieren, wenn ihr es lieber in Deutsch hättet, das haben wir schon durch - sie werden nun mal in englisch bleiben..) Cheers, Daniel

     
    ideeundklang, 08.06.21
    #3
    IMachine bedankt sich.