Information ausblenden

TripHop Remix Snowflake - Acceptance

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Manoloco, 28.02.21.

  1. Manoloco

    Manoloco Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.234
    21234
    Hi ihr Lieben

    In Arbeit ist ein Remix von Snowflake - Acceptance (ccmixter cc-license) den ich wieder hochgeholt habe.
    Ich arbeite gerade am Arrangement, lasse Ideen einfliessen und wirken. Meiner Vorstellung komme es bereits recht nahe. Dennoch ein paar Unsicherheiten von der Wirkung her...
    Drumloop ist aus StylusRMX, würd ich mir einen Affen schrauben um den verspielter zu gestalten. Würd sich lohnen?
    Gitarrenthema zu ausgelutscht? Der kaputte Synth beisst sich mit der Gitarre? Basslauf zerstört den lasziven Groove? Breaks zu aprupt?



    Wäre schön, wenn ihr mich zusätzlich völlig verunsichert :) Danke für's Ohr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.21
    Manoloco, 28.02.21
    #1
    Amerikaner bedankt sich.
  2. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.871
    17871
    grundsätzlich ist dieses monotone vom beat geil... ein paar finessen wären aber schon geil, vielleicht da und dort etwas dezentes gefiltere, z.b. jeweils nach 8 durchgängen oder jeweils vor wechseln dezent ein filtered rimclick mit megahall auf die 4, ein paar glitches, delays auf hihats etc.halt einfach das gewisse mü mehr, damit es nicht einfach ein "geklauter" beat ist, sondern noch etwas nach individueller produza-arbeit riecht ;)
    diese leichte groove diskrepanz von der bassline finde ich saugeil.. irgendwie etwas unangenehm, positiv gemeint.
    sonst finde ich das teil sehr nice!
     
    SOS, 28.02.21
    #2
    Manoloco bedankt sich.
  3. Manoloco

    Manoloco Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.234
    21234
    Manoloco, 28.02.21
    #3
    SOS bedankt sich.
  4. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.871
    17871
    triphop ist auch nicht bigbeat ;)
     
    SOS, 28.02.21
    #4
  5. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    3.199
    3199
    Coole Nummer; coole Stimmung. Aber ja, das kann man noch verbessern. Ein paar kleine spontane Ideen:

    - Bei 1:35 würde der Kick auf der der 1 den Break definitiv mehr abrunden. Der Kick könnte dann auch noch weiterlaufen bei 1 und 3 oder jeweils auf der 1. Das wirkt dann flüssiger; kann man verstehen was ich meine?

    - Bei 1:58 könnte noch eine kleine "Einführung" zum wieder beginnenden Loop zur Rundung beitragen.

    - Ich finde ein paar moderne Elemente würde noch mehr Würze rein bringen; kleine Snarerolls zum Beispiel. Sowas lockert immer auf.

    Ansonsten ist das ganze Konstrukt schon ziemlich rund. Gefällt mir.
     
    Sweetsweep, 28.02.21
    #5
    Manoloco bedankt sich.
  6. Manoloco

    Manoloco Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.234
    21234
    Vielen Dank Sweetsweep. Kann ich absolut nachvollziehen ... ist halt Arbeit :) :D

    Hab mit einer neuen Version ausgetauscht. Fast ein wenig YELLO Feeling zwischendurch.

    Edith: Im Songvoting. Danke für die Tipps und Teilnahme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.21
    Manoloco, 28.02.21
    #6